Hallo wer hat schon mal ein Dirndl an
Hallo wer hat schon mal ein Dirndl an

Crossdresser, Transgender DWT... Plauderecke - was sonst nirgendwo passt
Antworten
michaela123
Beiträge: 6
Registriert: So 7. Jul 2019, 17:32
Geschlecht: mann
Pronomen:
Wohnort (Name): Pfarrweisach
Membersuche/Plz: 96176
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 1 Mal
Gender:

Hallo wer hat schon mal ein Dirndl an

Post 1 im Thema

Beitrag von michaela123 » Do 11. Jul 2019, 10:43

Hallo ich möchte mir dem nächst mir Dirndl kaufen wo soll ich das machen

MfG MICHAELA

Swenja
Beiträge: 21
Registriert: So 22. Apr 2018, 15:12
Geschlecht: Mann
Pronomen: Sie
Wohnort (Name): Hildesheim
Membersuche/Plz: 31194
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 3 Mal

Re: Hallo wer hat schon mal ein Dirndl an

Post 2 im Thema

Beitrag von Swenja » Do 11. Jul 2019, 10:58

Da bin ich mal zu Kaufhof gefahren und dabei es anprobiert, aber hinterher eins im Netz bestellt. Dort ist die Auswahl doch herheblicher größer. Aber durch die anprobie wußte ich zumindest meine ca. Größe. Denn sie fallen doch alle sehr unterschiedliche aus.

Michelle_Engelhardt
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 4039
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 14:15
Geschlecht: weiblich
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Dortmund
Membersuche/Plz: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 3089 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 3721 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Hallo wer hat schon mal ein Dirndl an

Post 3 im Thema

Beitrag von Michelle_Engelhardt » Do 11. Jul 2019, 10:58

Hallo :)

Ich würde ein Geschäft vorschlagen, das Dirndl führt. Das hätte den Vorteil, das Du es anprobieren kannst, ob es auch vernünftig passt.
Wenn nicht -> https://www.google.com/search?q=dirndl+ ... e&ie=UTF-8
Brauchst Du Hilfe oder einfach jemanden zum quatschen? Schick mir ´ne PN!

twitch.tv/shellysplayground

Gaby Bergmann
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 257
Registriert: Mi 16. Aug 2017, 22:19
Geschlecht: Mensch
Pronomen: sie
Wohnort (Name): südwestl. NRW
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 376 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 610 Mal

Re: Hallo wer hat schon mal ein Dirndl an

Post 4 im Thema

Beitrag von Gaby Bergmann » Do 11. Jul 2019, 11:08

Huhu,

die Frage "welches Dirndl" hat ein bisschen was von "ich will mir demnächst ein Auto kaufen, was soll ich denn da nehmen?" (888)

Was willst Du denn damit machen, wie oft willst Du es tragen, zu welchen Gelegenheiten und wie viel willst Du dafür ausgeben...
Dann beginnt die Skala bei 25-30 Euro bei Eb.. und Ama..., Qualität entspricht etwa dem, was man hier im Rheinland als einfachere Karnevalskostüme kennt (wobei es auch da schöne gibt) und endet jenseits des hohen dreistelligen Bereiches für Premiumhersteller und Handarbeit...

Fachgeschäft wäre auch mein Rat, falls es so etwas bei Dir in der Nähe gibt und Du damit öfter mal "richtig" ausgehen möchtest.
Falls es Dir hilft, meins ist von Krüger, also etwa mittelpreisig, und ich finde es ganz süß (logisch, sonst hätte ich es ja nicht gekauft (ki)).

LG Gaby. (moin)
* ich mach' ein glückliches Mädchen aus mir *

Whoopy Highfly
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1053
Registriert: Mi 20. Jun 2018, 20:19
Geschlecht: Mensch
Pronomen: ich
Wohnort (Name): Wolkenstadt Planet Erde
Membersuche/Plz: Venus / Erde
Hat sich bedankt: 1577 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 578 Mal

Re: Hallo wer hat schon mal ein Dirndl an

Post 5 im Thema

Beitrag von Whoopy Highfly » Do 11. Jul 2019, 11:22

Danke Gaby für den Tipp.
Ich hatte mir schon mal bei KiK Dirndls angeschaut und anprobiert. Wegen meiner damaligen Körpermaße hatte ich vom Kauf abgesehen. Eine Bekannte hat mir angeboten, ihre anzuprobieren. Leider waren meine ihre Dirndls zu groß, bin ja nur 172.
Bei NKD habe ich auch schon einige gesehen.
Wer in die Fußstapfen anderer tritt, hinterlässt keine Spuren.
Mein Motto: Ich werde glücklich.

Brauchst Du Hilfe oder einfach jemanden zum quatschen? Schick mir ´ne PN!

Lisa-Weber
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 83
Registriert: Fr 7. Jun 2019, 17:03
Geschlecht: weiblich
Pronomen:
Wohnort (Name): München
Membersuche/Plz: 81477
Hat sich bedankt: 67 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 77 Mal
Gender:

Re: Hallo wer hat schon mal ein Dirndl an

Post 6 im Thema

Beitrag von Lisa-Weber » Do 11. Jul 2019, 11:23

Gaby Bergmann hat geschrieben:
Do 11. Jul 2019, 11:08

Dann beginnt die Skala bei 25-30 Euro bei Eb.. und Ama..., Qualität entspricht etwa dem, was man hier im Rheinland als einfachere Karnevalskostüme kennt
Davon die Finger weg - zumindest in Bayern.....

Gute und schöne Dirndl beginnen im dreistelligen Bereich und im Regelfall mit einer 2 davor.
Zubehör nicht zu vergessen... - Bluse Schmuck etc.

Dirndl sitzen sehr eng und Körperbetont - von dem her - ab in den Fachhandel und probieren...

Liebe Grüße

Lisa
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Spätberufene mit Hang zur Konsequenz

Ulrike-Marisa
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 2526
Registriert: Mo 21. Mai 2012, 13:58
Geschlecht: transsexuell
Pronomen: sie
Membersuche/Plz: 248**
Hat sich bedankt: 453 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 503 Mal

Re: Hallo wer hat schon mal ein Dirndl an

Post 7 im Thema

Beitrag von Ulrike-Marisa » Do 11. Jul 2019, 11:42

Moin,

... Dirndl gibt es bei uns hier im Hohen Norden z.B. in Jagdgeschäften in größerer Auswahl aber eben auch zu genannten höheren Preisen als bei ebay.
Ich liebe die Waschdirndl, die die Alltagskleidung auch im Norden vor 100 Jahren waren. Es sind geschlossene Miederkleider die mit Schürze zu tragen sind. Volkstanzgruppen bei uns haben die vorwiegend heute noch im Gebrauch.
Bei ebay Kleinanzeigen sind auch welche drin - aber es bleibt dann die Frage der Größenangaben und die Passform; probieren kann man da leider nicht.

Grüße, Ulrike-Marisa ))):s

Tamara55
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 39
Registriert: Mo 19. Nov 2018, 09:13
Pronomen: mal so, mal so
Wohnort (Name): München
Membersuche/Plz: 80336
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 77 Mal

Re: Hallo wer hat schon mal ein Dirndl an

Post 8 im Thema

Beitrag von Tamara55 » Do 11. Jul 2019, 12:18

Hallo Michaela,
falls du die Chance hast, mal nach München zu kommen:
das Trachten-Outlet vom Lodenfrey wäre meine Empfehlung.
Viel Erfolg
live is a fulltime job

Petra_67
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 61
Registriert: Do 2. Jan 2014, 18:32
Geschlecht: Teilzeitfrau
Pronomen:
Membersuche/Plz: 21629
Hat sich bedankt: 87 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 62 Mal

Re: Hallo wer hat schon mal ein Dirndl an

Post 9 im Thema

Beitrag von Petra_67 » Do 11. Jul 2019, 21:12

Hallo ,
Dirndl sind schön und das Einkaufen macht Spaß.
Diese habe ich bei Trachten Moser in Deggendorf gekauft , mit toller Beratung.
100C2B6E-A5A3-496C-BD24-386254C04D9B.jpeg
Liebe Grüße
Petra
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Josii
Beiträge: 23
Registriert: Di 18. Jun 2019, 10:35
Geschlecht: m/w
Pronomen: ich
Wohnort (Name): Heilbronn
Membersuche/Plz: 74074
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 19 Mal

Re: Hallo wer hat schon mal ein Dirndl an

Post 10 im Thema

Beitrag von Josii » Do 11. Jul 2019, 21:36

Hallo,

auch hier bin ich immer gut und kompetent bedient worden. Und nicht nur für großes Geld:

https://www.lechtaler.de/

Viel Spaß im Dirndl

Josii
Wir warn geboren um zu leben
für diesen einen Augenblick
....um zu spüren wie wertvoll Leben ist! - Unheilig

heike65
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 184
Registriert: So 10. Feb 2019, 18:35
Pronomen: Du
Wohnort (Name): Kappeln
Membersuche/Plz: 24376
Hat sich bedankt: 87 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 53 Mal
Gender:

Re: Hallo wer hat schon mal ein Dirndl an

Post 11 im Thema

Beitrag von heike65 » Do 11. Jul 2019, 21:36

Nix für meine Fau und mich, aber wenns euch gefällt

Regina
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1270
Registriert: Fr 19. Dez 2008, 13:24
Geschlecht: meist männlich
Pronomen:
Membersuche/Plz: Hamburg
Hat sich bedankt: 97 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 94 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Hallo wer hat schon mal ein Dirndl an

Post 12 im Thema

Beitrag von Regina » Do 11. Jul 2019, 21:39

Ich habe zwei Dirndl von C&A.
Mir gefallen sie.
Regina_2015_Dez_042.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Die höchste Form des Glücks ist ein Leben mit einem gewissen Grad an Verrücktheit. (Erasmus von Rotterdam)

Doreen
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 261
Registriert: Do 10. Sep 2015, 11:52
Geschlecht: männlich
Pronomen:
Membersuche/Plz: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 111 Mal

Re: Hallo wer hat schon mal ein Dirndl an

Post 13 im Thema

Beitrag von Doreen » Fr 12. Jul 2019, 07:35

Moin zusammmen,
ich habe mein Dirndl von Aldi Süd, es ist jetzt drei Jahre alt und ich bin sehr zufrieden damit.
Da ich ungeoutet bin und meine Damenkleidung ausschließlich zu Hause in den vier Wänden tragen kann, reicht
mir das. Meine Frau ist die einzige Person welche von meinem Crossdressing weiß, und so habe ich von allem etwas,
ein Dirndl mit Bluse usw., also komplett, ein schönes Brautkleid, mehrere Petticoats und passende Kleidchen dazu.
Zum Karneval dann auch noch mein geliebtes Tanzmariechen-Outfit mit dem ich dann auch rausgehe zur Faschingzeit (Darauf freue ich mich das ganze Jahr)

Im übrigen hat das Aldi-Dirndl eine gute Qualität, sieht sexy aus und kostete wenig. Es ist das Dirndl das ich auf meinem Avatar-Foto und in meiner Galerie trage.

LG Doreen

Dolores59
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1650
Registriert: Sa 16. Jan 2016, 00:13
Geschlecht: Ist das wichtig?
Pronomen: Bedeutungslos
Wohnort (Name): Bad Fallingbostel
Membersuche/Plz: Bad Fallingbostel
Hat sich bedankt: 149 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 1287 Mal

Re: Hallo wer hat schon mal ein Dirndl an

Post 14 im Thema

Beitrag von Dolores59 » Fr 12. Jul 2019, 08:25

An besten kaufst Du ein Dirndl in einem Fachgeschäft. Das muss nicht teuer sein. Meine letzten Käufe bei der Zilletaler Trachtenwelt (Österreich) gekauft. Für jeweils 70 Euro. Gute Beratung inklusive.

Bild
Hochgeschlossen, hat zwei(!) Taschen. Und es ist ohne Bluse tragbar. Auch kann man die oberen vier/fünf Knöpfe offen lassen. Dann sieht es sexy aus.

Bild
Oder mit weitem Ausschnitt und weißer Bluse (die kann auch offenherziger gestaltet sein).

Im Moment liebe ich kräftige Farben.

Gruß
Dolores
Ich danke dir dafür, dass ich wunderbar gemacht bin; wunderbar sind deine Werke; das erkennt meine Seele.
(Psalm 139,14)

Doreen
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 261
Registriert: Do 10. Sep 2015, 11:52
Geschlecht: männlich
Pronomen:
Membersuche/Plz: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 111 Mal

Re: Hallo wer hat schon mal ein Dirndl an

Post 15 im Thema

Beitrag von Doreen » Fr 12. Jul 2019, 09:54

Hier mal zwei Fotos von mir in meinem Aldi-Dirndl.

LG Doreen
512_Dirndl-Doreen.jpg
512_Dirnd-Doreen 2.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten

Zurück zu „Crossdresser-und Transgender-Café“