Computerspiele
Computerspiele

Antworten
Yvette
Beiträge: 32
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 20:34
Pronomen:
Membersuche/Plz:
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Computerspiele

Post 1 im Thema

Beitrag von Yvette » Do 22. Feb 2018, 19:39

Hallo allerseits,
spielt jemand von Euch auch PC-Spiele? Ich bevorzuge ganz gerne die Anno-Spiele 1701 und 1404, muß zu meiner Schande aber auch gestehen, von dem einen oder anderen Szenario aus Call of duty warfare 2 und ghosts fasziniert gewesen zu sein (ja, ja, ich weiß, blutrünstige Angelegenheit), bis die deren Wiederholungen dann doch zu langweilig wurden.
Gibt´s unter Euch ähnlich Gestrickte?
VG,
Yvette

Laila-Sarah
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 1142
Registriert: Di 16. Jan 2018, 23:39
Geschlecht: Bigender
Pronomen: kontextuell bitte
Wohnort (Name): Berlin
Membersuche/Plz: 1xxxx
Hat sich bedankt: 645 Mal
Danksagung erhalten: 652 Mal

Re: Computerspiele

Post 2 im Thema

Beitrag von Laila-Sarah » Do 22. Feb 2018, 20:15

Hallo Yvette,

Also ich bin mit der Videospielkultur aufgewachsen und habe auch in dieser Industrie gearbeitet und so richtig weg komme ich davon irgendwie nicht. Für mich sind Videospiele ein Kunst- und Kulturform und gute Unterhaltung zugleich. Sie stillen auch meinen Durst nach Abenteuer. Aber, und hier kommt der Clou, ich habe Videospiele auch immer dafür benutzt mein Verlangen nach einem weiblichen alter Ego zu befriedigen. Also bevorzuge ich fast immer Computerspiele wo ein weiblicher Hauptcharakter vorkommt. Entweder ganz zentral (z.B Lara Croft) oder optional als erstellbarer Character. Das ist halt so ein Notnagel fürs CD/TV/TS bei mir. Weil viele hier propagieren, dass CD/TV/TS eine Droge ist, wovon man nicht weg kommt, folge ich mal der Analogie und sage: Wenns nicht anders geht und du quasi auf Entzug bist, dann Spiel Game mit einem weiblichen Character und stell dir vor, dass du es bist. Das positive daran ist, dass es als Notration immer und überall Funktioniert. Nur so als Geheimtipp für alle mit Handicaps ihre Neigung auszuleben (wema)

VLG
The trick is to keep breathing

Nobbi56
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 68
Registriert: Di 15. Aug 2017, 10:31
Geschlecht: m
Pronomen:
Wohnort (Name): Berlin
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 88 Mal
Danksagung erhalten: 60 Mal
Gender:

Re: Computerspiele

Post 3 im Thema

Beitrag von Nobbi56 » Do 22. Feb 2018, 20:16

Hallo Yvette,

ja, da kann ich wohl ein wenig mitreden :)p Vor meiner Zeit als leidenschaftlicher CD (aber "for my eyes only" 8) ) war mein Hobby PC-Selbstbau und PC-Spiele, habe aber auch (ältere) Konsolen. "Eingestiegen" bin ich bereits 1997 mit der ersten Playstation und Diablo, Final Fantasy 7, Mass destruction und Sony's Steel Reign (eine, wie ich finde, auch heute noch tolle Panzer-Action :P) 2006 dann mein erster Selbstbau-PC damals noch mit dem AMD 64 3700+ :D

Mein Lieblings-Genre sind Singeplayer-Actionspiele, vorzugsweise in Richtung Horror/Mystery, Survival etc., aber auch First person shooter oder "Klassiker" wie Half-Life mit seinen div. Sequels. Aber auch die Kampagnen von BF und CoD (außer BF Hardline, das Setting ließ mich völlig kalt...)

Sehr gut gefallen hat mir z. B. ein "Geheimtipp" der letzten Jahre, nämlich SOMA, das nahezu philosophische und existentielle Fragen aufwirft. Aber auch z. B. Outlast war "ne runde Sache, wenn auch nix für Zartbesaitete :mrgreen: Gerne auch "Randständiges" wie das eindringliche wie unheimliche Layers of Fear. Was ich Dir sehr empfehlen kann - falls noch nicht bekannt - ist "Everybody's gone to the Rapture", ein stilles, gänzlich gewaltfreies, nachdenkliches Spiel mit hübscher Grafik und toller Atmosphäre, vor allem auch musikalisch. Alles bei Steam erhältlich.

LG N. (888)

Michelle_Engelhardt
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 3306
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 14:15
Geschlecht: weiblich
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Dortmund
Membersuche/Plz: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 2346 Mal
Danksagung erhalten: 2763 Mal
Gender:

Re: Computerspiele

Post 4 im Thema

Beitrag von Michelle_Engelhardt » Do 22. Feb 2018, 21:50

bleib ich morgen früh liegen hab ich wenigstens das beste draus gemacht!

Lina
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 3563
Registriert: Di 25. Jan 2011, 00:34
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. ------
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 360 Mal

Re: Computerspiele

Post 5 im Thema

Beitrag von Lina » Fr 23. Feb 2018, 16:38

Warum veranstaltet ihr nicht ein Trans-Gamerinnen-Event?
Wäre doch interessant zu sehen was sich noch daraus entwickeln könnte.

Laila-Sarah
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 1142
Registriert: Di 16. Jan 2018, 23:39
Geschlecht: Bigender
Pronomen: kontextuell bitte
Wohnort (Name): Berlin
Membersuche/Plz: 1xxxx
Hat sich bedankt: 645 Mal
Danksagung erhalten: 652 Mal

Re: Computerspiele

Post 6 im Thema

Beitrag von Laila-Sarah » Mo 26. Feb 2018, 18:03

Lina hat geschrieben:
Fr 23. Feb 2018, 16:38
Warum veranstaltet ihr nicht ein Trans-Gamerinnen-Event?
Wäre doch interessant zu sehen was sich noch daraus entwickeln könnte.
Liebe Lina,

die meisten Spiele heutzutage sind schon online. Daher muss man nicht physikalisch an einem Ort zusammenkommen. Es reicht vollkommen aus SpielerIDs auszutauschen und los geht's :wink:

Aber interessant ist deine Idee von einem old school LAN Party allemal :()b

VLG
The trick is to keep breathing

Lina
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 3563
Registriert: Di 25. Jan 2011, 00:34
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. ------
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 360 Mal

Re: Computerspiele

Post 7 im Thema

Beitrag von Lina » Mo 26. Feb 2018, 18:17

Willst du mir im Ernst ssgen, dass niemand auch ein soziales Eventbauch so was macht? Das halte ich für ziemlich unwahrscheinlich

Laila-Sarah
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 1142
Registriert: Di 16. Jan 2018, 23:39
Geschlecht: Bigender
Pronomen: kontextuell bitte
Wohnort (Name): Berlin
Membersuche/Plz: 1xxxx
Hat sich bedankt: 645 Mal
Danksagung erhalten: 652 Mal

Re: Computerspiele

Post 8 im Thema

Beitrag von Laila-Sarah » Mo 26. Feb 2018, 18:21

Lina hat geschrieben:
Mo 26. Feb 2018, 18:17
Willst du mir im Ernst ssgen, dass niemand auch ein soziales Eventbauch so was macht? Das halte ich für ziemlich unwahrscheinlich
Ich habe es nicht so recht verstanden was du da meinst. Kannst du es mal ein wenig anders formulieren ?
The trick is to keep breathing

Michelle_Engelhardt
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 3306
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 14:15
Geschlecht: weiblich
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Dortmund
Membersuche/Plz: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 2346 Mal
Danksagung erhalten: 2763 Mal
Gender:

Re: Computerspiele

Post 9 im Thema

Beitrag von Michelle_Engelhardt » Di 27. Feb 2018, 07:38

Was Lina mein, ist eine Tranny-Lan-Party...glaube ich ;)

LG
Michelle
bleib ich morgen früh liegen hab ich wenigstens das beste draus gemacht!

Laila-Sarah
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 1142
Registriert: Di 16. Jan 2018, 23:39
Geschlecht: Bigender
Pronomen: kontextuell bitte
Wohnort (Name): Berlin
Membersuche/Plz: 1xxxx
Hat sich bedankt: 645 Mal
Danksagung erhalten: 652 Mal

Re: Computerspiele

Post 10 im Thema

Beitrag von Laila-Sarah » Mi 28. Feb 2018, 11:36

(cow) Tranny-Lan-Party (cow)
The trick is to keep breathing

Erika Bergmann
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 35
Registriert: Do 15. Feb 2018, 13:00
Geschlecht: Mensch
Pronomen: so wie ich aussehe
Membersuche/Plz: z.Zt.
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal
Gender:

Re: Computerspiele

Post 11 im Thema

Beitrag von Erika Bergmann » Mi 28. Feb 2018, 12:15

In zelda Breath of the wild glaub ich ( habs nicht selbst) muss/kann man sich in einer Stadt als Frau verkleiden und andere nsc tun dies wohl auch um hinein zu kommen.
Hab ich gehört. Weiß jemand mehr?
Ich bin überzeugt Smartphones haben was gegen Rechtschreibung ;-)

Erika Bergmann
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 35
Registriert: Do 15. Feb 2018, 13:00
Geschlecht: Mensch
Pronomen: so wie ich aussehe
Membersuche/Plz: z.Zt.
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal
Gender:

Re: Computerspiele

Post 12 im Thema

Beitrag von Erika Bergmann » Mi 28. Feb 2018, 12:43

Um die Eingangsfrage noch zu beantworten, ja ich spiele PC- und Konsolenspiele. Nicht mehr so viel aber immernoch regelmäßig. Viel first und thirdperson singleplayer (tombraider, uncharted, masseffect, DeusEx...) und coop mit Freunden.
Seltener was competitieves.

Gruß
Erika
Ich bin überzeugt Smartphones haben was gegen Rechtschreibung ;-)

Laila-Sarah
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 1142
Registriert: Di 16. Jan 2018, 23:39
Geschlecht: Bigender
Pronomen: kontextuell bitte
Wohnort (Name): Berlin
Membersuche/Plz: 1xxxx
Hat sich bedankt: 645 Mal
Danksagung erhalten: 652 Mal

Re: Computerspiele

Post 13 im Thema

Beitrag von Laila-Sarah » Mi 28. Feb 2018, 14:26

Erika Bergmann hat geschrieben:
Mi 28. Feb 2018, 12:15
In zelda Breath of the wild glaub ich ( habs nicht selbst) muss/kann man sich in einer Stadt als Frau verkleiden und andere nsc tun dies wohl auch um hinein zu kommen.
Hab ich gehört. Weiß jemand mehr?
Das mit Zelda stimmt. Link kriegt da sogar süße Komplimente nach dem Crossdressing. Ansonsten, wenn es unbedingt Crossdressing sein soll, wäre da noch die Dark Souls Reihe und auch die DeadRising Reihe )..)c
The trick is to keep breathing

Laila-Sarah
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 1142
Registriert: Di 16. Jan 2018, 23:39
Geschlecht: Bigender
Pronomen: kontextuell bitte
Wohnort (Name): Berlin
Membersuche/Plz: 1xxxx
Hat sich bedankt: 645 Mal
Danksagung erhalten: 652 Mal

Re: Computerspiele

Post 14 im Thema

Beitrag von Laila-Sarah » Mi 28. Feb 2018, 14:27

Erika Bergmann hat geschrieben:
Mi 28. Feb 2018, 12:43
Um die Eingangsfrage noch zu beantworten, ja ich spiele PC- und Konsolenspiele. Nicht mehr so viel aber immernoch regelmäßig. Viel first und thirdperson singleplayer (tombraider, uncharted, masseffect, DeusEx...) und coop mit Freunden.
Seltener was competitieves.

Gruß
Erika
Können wir mal gerne zusammen machen Erika. Mein PS4 hat kein multiplayer Abo aber beim PC geht es ja immer. Und Tombraider und DeuxEx habe ich auch bei Steam gekauft ;)
The trick is to keep breathing

Jennifer78
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 74
Registriert: Di 12. Jan 2016, 18:50
Geschlecht: männlich
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Computerspiele

Post 15 im Thema

Beitrag von Jennifer78 » Mi 28. Feb 2018, 17:55

Hi,
ich spiele derzeit Call of Duty WW2 auf PC und PS4...

LG Jennifer

Antworten

Zurück zu „Spiel(e)-Ecke“