TSG - Nein danke?
TSG - Nein danke? - # 6

Hilfe und Selbsthilfe
Antworten
nicole.f
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 814
Registriert: Fr 3. Dez 2010, 11:04
Geschlecht: trans* Frau
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Siegen
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 615 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: TSG - Nein danke?

Post 76 im Thema

Beitrag von nicole.f »

Na das ging ja schnell, kaum zahlt man die Rechnung, schon kommt der Beschluss. Trommelwirbel.... Das OLG Hamm hat die Beschwerde _abgelehnt_.
Damit ist der Rechtsweg ausgeschöpft und die Möglichkeit für eine Normenkontrollklage vor dem Bundesverfassungsgericht offen.

Die Begründung zur Ablehnung der Beschwerde verweist auf das letzte Urteil des BVerfG von 2011 und das es legitim sei, "objektivierbare Kriterien durch Gutachten" einzufordern. Gerade die Sache mit den objektivierbaren Kriterien ist ein Affront und Unsinn. Es ist ein Affront, weil die Begründung dazu ist, dass die Entscheidung zur Vä/Pä so weitreichende Folgen habe, dass sie die Person nicht selbst ohne weiteres überblicken und treffen könne. Man spricht uns also die eigenständige Entscheidungsfähigkeit dazu schlicht ab. Das an sich ist bereits eine Frechheit. Was damit auch postuliert wird ist, dass Fachleute dies nun objektivierbar beurteilen könnten. Dies jedoch ist inzwischen in mehreren wissenschaftlichen Publikationen widerlegt

Anhand dieser Begründung kann man eigentlich nur gewinnen!

Bis wir nun nach Karlsruhe zum BVerfG gehen, kann es noch einen Moment dauern, da wir nun eine Klageschrift vorbereiten müssen. Das kann etwas dauern. Wenn das raus ist heißt es Daumen drücken. Das BVerfG muss die Klage nicht annehmen. Lehnt Karlsruhe die Klage ab, dann weiß ich auch nicht... irgendein Europäisches Gericht? Na mal abwarten.

Liebe Grüße
nicole
Ich bin trans* - und das ist gut so!
Homepage: http://www.dpin.de/nf
Blog: http://www.dpin.de/nf/category/trans/
MichiWell
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 5296
Registriert: Mo 19. Dez 2016, 09:45
Geschlecht: Teilzeitfrau
Pronomen: sie
Hat sich bedankt: 5729 Mal
Danksagung erhalten: 4122 Mal
Kontaktdaten:

Re: TSG - Nein danke?

Post 77 im Thema

Beitrag von MichiWell »

Hallo Nicole,

was du machst finde ich großartig und bewundernswert. (ap)
Auch wenn es mich persönlich nicht direkt betrifft, so bin ich doch immer interessiert.

Natürlich kann ich verstehen, dass viele TS einfach nur ihr Leben als Frau führen wollen. Aber so sehr es auch im persönlichen Einzelfall helfen mag, sich einfach den Gegebenheiten zu unterwerfen, und bedingungslos alles zu tun was gefordert wird, um die rechtliche und gesellschaftliche Anerkennung im Wunschgeschlecht zu erhalten, so sehr zementiert es doch den Status Quo, und erschwert anderen Betroffenen den Weg. Bestes Beispiel ist der 3. Gutachter in Leipzig. Sowas darf einfach nicht akzeptiert werden, sonst werden die Anforderungen langsam hochgeschraubt. Man sollte nicht darauf hoffen, dass sich die Gesellschaft von selbst in die richtige Richtung entwickelt. Es muss immer wieder Druck ausgeübt werden, um Abwegen und Rückschritten zu begegnen. Ein anderes Problem sehe ich in der zwanghaften Angepasstheit an das bipolare Geschlechtermodell, weil dies zugleich zur Ausgrenzung anderer Minderheiten (Intersexuelle, Transidente, TV und sonstige uneindeutige Menschen) führt.

Ich werde das Thema weiter verfolgen, und wünsche dir weiterhin viel Kraft und maximale Erfolge. (hs)

Liebe Grüße
Michi
Brauchst Du Hilfe und hast niemanden zum quatschen? Dann schick mir ´ne PN!
Svetlana L
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1386
Registriert: Sa 7. Mai 2016, 06:47
Geschlecht: weiblich
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Berlin
Hat sich bedankt: 389 Mal
Danksagung erhalten: 1339 Mal
Gender:

Re: TSG - Nein danke?

Post 78 im Thema

Beitrag von Svetlana L »

Liebe Nicole,

man hätte auch glauben können, je höher so ein Gericht angesiedelt ist, desto größer die Einsichtsfähigkeit... Es hätte alles so einfach sein können!
Aber vermutlich ist für dich - und somit letztlich für uns alle - der harte, langwierige Weg vorbestimmt. Auf jeden Fall wünsche ich dir - natürlich ganz uneigennützig ;-) - Kraft und Durchhaltevermögen für den weiteren Verfahrenslauf.
Liebe Grüße aus Berlin
Svetlana
nicole.f
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 814
Registriert: Fr 3. Dez 2010, 11:04
Geschlecht: trans* Frau
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Siegen
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 615 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: TSG - Nein danke?

Post 79 im Thema

Beitrag von nicole.f »

Die bisherigen Instanzen waren soetwas wie die Pflicht. Jetzt kommt der richtig spannende Teil, die Kür, der Teil, den wir von Anfang an erreichen wollten.
Die Begründung muss nun echt knackig werden und dann Daumen drücken - vor Gericht und auf hoher See... man weiß vorher nie, wie es ausgehen wird.

Bin mal gespannt was eher kommt, eine TSG Reform mit Wegfall der Gutachten oder ein Urteil aus Karlsruhe. Und selbst wenn sie urteilen ist noch lange nicht gesagt, dass sie für uns urteilen. Das könnte auch nach hinten losgehen...

Liebe Grüße
nicole
Ich bin trans* - und das ist gut so!
Homepage: http://www.dpin.de/nf
Blog: http://www.dpin.de/nf/category/trans/
nicole.f
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 814
Registriert: Fr 3. Dez 2010, 11:04
Geschlecht: trans* Frau
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Siegen
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 615 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: TSG - Nein danke?

Post 80 im Thema

Beitrag von nicole.f »

Ich wollte ja über den Fortgang berichten und heute geht es ein großes Stück weiter. Denn heute geht die Verfassungsbeschwerde per Kurier beim Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe ein!
Die Beschwerde hat inzwischen über 50 Seiten.

Jetzt heißt es Daumen drücken, dass das BVerfG die Beschwerde annimmt und verhandelt. ich werde jetzt auch nochmal zusehen, dass ich den Text der Beschwerde veröffentlichen kann, mal sehen.

Liebe Grüße
nicole
Ich bin trans* - und das ist gut so!
Homepage: http://www.dpin.de/nf
Blog: http://www.dpin.de/nf/category/trans/
Svetlana L
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1386
Registriert: Sa 7. Mai 2016, 06:47
Geschlecht: weiblich
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Berlin
Hat sich bedankt: 389 Mal
Danksagung erhalten: 1339 Mal
Gender:

Re: TSG - Nein danke?

Post 81 im Thema

Beitrag von Svetlana L »

nicole.f hat geschrieben: Do 6. Apr 2017, 13:04 ich werde jetzt auch nochmal zusehen, dass ich den Text der Beschwerde veröffentlichen kann, mal sehen.
Das wäre natürlich super! Ich drücke fest die Daumen, dass es mit dem BVerfG klappt (wie immer ganz uneigennützig :P )
Liebe Grüße aus Berlin
Svetlana
Anne-Mette
Administratorin
Beiträge: 20661
Registriert: Sa 24. Nov 2007, 18:19
Geschlecht: W
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Ringsberg
Galerie: gallery/album/1
Hat sich bedankt: 1324 Mal
Danksagung erhalten: 12451 Mal
Gender:

Re: TSG - Nein danke?

Post 82 im Thema

Beitrag von Anne-Mette »

Moin,

vom Oberlandesgericht Hamm gibt es eine Pressemitteilung: http://www.olg-hamm.nrw.de/behoerde/pre ... gesetz.pdf

Gruß
Anne-Mette
ab08
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 2181
Registriert: So 12. Feb 2012, 14:43
Geschlecht: Frau (TS bzw. IS)
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Nürnberg
Hat sich bedankt: 1752 Mal
Danksagung erhalten: 1186 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: TSG - Nein danke?

Post 83 im Thema

Beitrag von ab08 »

Danke liebe Anne-Mette für diesen Link (flo) --> Ziemlich aufschlussreich, wie da argumentiert wird...

Bin wirklich gespannt wie das Bundesverfassungsgericht bzw. der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte die Sache sehen... :wink:
)):m Ganz herzlichen Dank liebe Nicole an Dich und Deine Mitstreiter für Euer großes Engagement!! (yes)

Liebe Grüße
Andrea
Zuletzt geändert von ab08 am So 16. Apr 2017, 12:53, insgesamt 1-mal geändert.
FÜR: Respekt, Menschenrechte und eine gelebte, demokratische Zivilgesellschaft, die Minderheiten schützt
ERGO: Umfassende Bildung für alle, effektive Regeln in Alltag und Netz, eine gut ausgestattete Polizei/Justiz
nicole.f
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 814
Registriert: Fr 3. Dez 2010, 11:04
Geschlecht: trans* Frau
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Siegen
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 615 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: TSG - Nein danke?

Post 84 im Thema

Beitrag von nicole.f »

Ist ja spannend, davon wusste ich noch gar nichts. Warum machen die das? Spannend.

Liebe Grüße
nicole
Ich bin trans* - und das ist gut so!
Homepage: http://www.dpin.de/nf
Blog: http://www.dpin.de/nf/category/trans/
Sunny
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 361
Registriert: Di 29. Mai 2012, 22:29
Geschlecht: Biofrau
Pronomen:
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 122 Mal
Gender:

Re: TSG - Nein danke?

Post 85 im Thema

Beitrag von Sunny »

Soweit ich das auch aus meinem beruflichen Umfeld einschätzen kann, werden Presseerklärungen zu grundsätzlichen Urteilen regelmäßig auf der Webseite des jeweiligen Gerichts veröffentlicht. Wahrscheinlich zwecks Information, ob zu der betreffenden Frage eine Klage sinnvoll ist (Bürgerrechte wahren) oder eben nicht (Arbeit fürs Gericht sparen)... die Angabe ist ohne Gewähr, aber entspricht meiner Beobachtung.

LG
Sunny (die leider öfter verklagt wird)
Frankas glückliche und stolze Bio-Ehefrau
nicole.f
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 814
Registriert: Fr 3. Dez 2010, 11:04
Geschlecht: trans* Frau
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Siegen
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 615 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: TSG - Nein danke?

Post 86 im Thema

Beitrag von nicole.f »

Hallo,

wir haben vom BVerfG ein Aktenzeichen erhalten:
1 BvR 747/17

Die bisherigen Ereignisse habe ich auf meiner Web-Seite zusammengefasst:
https://www.dpin.de/nf/trans/tsg-beguta ... ein-danke/

Wir arbeiten aktuell an einer Zusammenfassung der Begründung der Beschwerde, die dann auch öffentlich geteilt werden kann.

Liebe Grüße
nicole
Ich bin trans* - und das ist gut so!
Homepage: http://www.dpin.de/nf
Blog: http://www.dpin.de/nf/category/trans/
MichiWell
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 5296
Registriert: Mo 19. Dez 2016, 09:45
Geschlecht: Teilzeitfrau
Pronomen: sie
Hat sich bedankt: 5729 Mal
Danksagung erhalten: 4122 Mal
Kontaktdaten:

Re: TSG - Nein danke?

Post 87 im Thema

Beitrag von MichiWell »

Hallo Nicole,

danke für die Info.

Wenn ich den Link aufrufen will, werde ich aber vom Firefox gewarnt, dass die Verbindung nicht sicher ist, ebenso wenn ich eure Webseite ganz normal aufrufe. Da werde ich sofort auf HTTPS umgeleitet, was in der heutigen Zeit durchaus richtig ist. Aber bitte überprüft mal diesen Konfigurationsfehler, damit die Sache rund ist.

Weitere Hinweise dazu: https://support.mozilla.org/de/kb/fehle ... =inproduct

Liebe Grüße
Michi
Brauchst Du Hilfe und hast niemanden zum quatschen? Dann schick mir ´ne PN!
nicole.f
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 814
Registriert: Fr 3. Dez 2010, 11:04
Geschlecht: trans* Frau
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Siegen
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 615 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: TSG - Nein danke?

Post 88 im Thema

Beitrag von nicole.f »

Ja, ich verwende noch ein Zertifikat von CaCert: https://www.cacert.org/

Entweder das Root Zertifikat von denen runterladen und installieren oder "vertrauen". Das hatte ich damals verwendet, weil ich SSL wollte, aber die Zertifikate noch so teuer waren. Inzwischen ist das mit Ltsencrypt etc. nicht mehr nötig.

Liebe Grüße
nicole
Ich bin trans* - und das ist gut so!
Homepage: http://www.dpin.de/nf
Blog: http://www.dpin.de/nf/category/trans/
nicole.f
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 814
Registriert: Fr 3. Dez 2010, 11:04
Geschlecht: trans* Frau
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Siegen
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 615 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: TSG - Nein danke?

Post 89 im Thema

Beitrag von nicole.f »

Angefügt nun eine Zusammenfassung der Begründung zu unserer Verfassungsbeschwerde. Viel Spaß beim Lesen!
Zusammenfassung VB Nicole Faerber.pdf
Das ist ein rein juristischer Text, d.h. darin geht es einzig und allein um die rein juristische Bewertung des Falles. Ich würde persönlich noch vieles andere hineinschreiben wollen, doch das hätte keine juristische Relevanz und hat daher darin keinen Platz - leider.

Liebe grüße
nicole
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ich bin trans* - und das ist gut so!
Homepage: http://www.dpin.de/nf
Blog: http://www.dpin.de/nf/category/trans/
Svetlana L
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1386
Registriert: Sa 7. Mai 2016, 06:47
Geschlecht: weiblich
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Berlin
Hat sich bedankt: 389 Mal
Danksagung erhalten: 1339 Mal
Gender:

Re: TSG - Nein danke?

Post 90 im Thema

Beitrag von Svetlana L »

Kommt mir irgendwie bekannt vor :D

Das liest sich wie die Antwort einer Staatsrechts-Klausurfrage:

Bla bla bla Sachverhalt

Aufgabe: Prüfen Sie die Zulässigkeit der Verfassungsbeschwerde der F. im gutachterlichen Stil!

Das hatte ich mit meiner Frau auch schon mal durch, als sie damals den Verwaltungslehrgang II gemacht hat - allerdings ging es da um Sonntagsöffnungszeiten von Apotheken.

Auf jeden Fall dir, liebe Nicole, ein dickes Danke schön, dass du so hartnäckig am Ball bleibst. Drücken wir die Daumen und hoffen wir, dass unsere obersten Verfassungshüter dieser Rechtsauffassung folgen können und das TSG ein mal mehr auseinander nehmen.
Liebe Grüße aus Berlin
Svetlana
Antworten

Zurück zu „Rat - Tat - Hilfe - LGBTI Rights - Infos“