Aufruf an alle intergeschlechtlichen* Menschen
Aufruf an alle intergeschlechtlichen* Menschen

Informationen, Termine und Artikel zur Intergeschlechtlichkeit/Intersexualität
Forum-Diskussionen intergeschlechtlicher Menschen; Peerberatung
Antworten
Anne-Mette
Administratorin
Beiträge: 21073
Registriert: Sa 24. Nov 2007, 18:19
Geschlecht: W
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Ringsberg
Galerie: gallery/album/1
Hat sich bedankt: 1408 Mal
Danksagung erhalten: 13294 Mal
Gender:

Aufruf an alle intergeschlechtlichen* Menschen

Post 1 im Thema

Beitrag von Anne-Mette »

Aufruf an alle intergeschlechtlichen* Menschen und Eltern von intergeschlechtlichen Menschen in der EU!

Die Europäische Kommission möchte von Ihnen wissen, wie es um die sozioökonomische Stellung von intergeschlechtlichen Menschen* in der Gesellschaft bestellt ist und wie die Korrelation zwischen integrativen legislativen, medizinischen und anderen politischen Maßnahmen in Bezug auf intergeschlechtliche Menschen und deren Wohlbefinden aussieht.

Wir hoffen, dass wir unter anderem Erfahrungen mit dem Aufwachsen, dem Gesundheitssystem, der Ausbildung, der Beschäftigung und dem späteren Leben untersuchen können.

Wenn Sie an einer Teilnahme interessiert sind, können Sie auf zwei Arten mit uns sprechen:

Bei einem Interview (per Telefon oder über Microsoft Teams):

Wenn Sie an einem Interview interessiert sind, senden Sie bitte eine E-Mail an intersexeu@icf.com

Bitte geben Sie Ihren Namen an, ob Sie über 18 sind, welche Sprache Sie bevorzugen (Englisch, Italienisch, Französisch, Deutsch, Spanisch, Polnisch, Rumänisch, Ungarisch oder Bulgarisch) und ob Sie als intergeschlechtliche Person oder als Elternteil eines intergeschlechtlichen Kindes teilnehmen möchten.

Oder über einen Online-Fragebogen

Wenn Sie über den Online-Fragebogen antworten möchten, klicken Sie bitte hier: https://icfconsulting.qualtrics.com/jfe ... ttv1lGs00S

Das Ausfüllen sollte 40-60 Minuten dauern. Das Ausfüllen kann auf Englisch, Italienisch, Französisch, Deutsch, Spanisch, Polnisch, Rumänisch, Ungarisch oder Bulgarisch erfolgen. Bitte beachten Sie, dass dieser Online-Fragebogen als Ergänzung zur bevorstehenden EU-weiten LGBTIQ-Umfrage der Agentur der Europäischen Union für Grundrechte im Jahr 2023 konzipiert wurde.

Die Befragungen finden bis Ende November 2022 statt. Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein, um teilnehmen zu können. Schicken Sie uns eine E-Mail an intersexeu@icf.com, wenn Sie irgendwelche Fragen haben.

*Dieser Begriff spiegelt möglicherweise nicht Ihre Erfahrungen wider. Diese Studie steht auch Personen offen, die sich als Personen mit einer Variation der Geschlechtsmerkmale, einer Variante der Geschlechtsentwicklung, einem spezifischen Gesundheitszustand, der mit den Geschlechtsmerkmalen zusammenhängt, z. B. CAH, Klinefelter-Syndrom, oder auf andere Weise identifizieren.
Tira
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 350
Registriert: Mi 4. Mai 2022, 23:44
Geschlecht: Intersex
Pronomen: Sie
Wohnort (Name): Pfalz
Hat sich bedankt: 1853 Mal
Danksagung erhalten: 429 Mal
Gender:

Re: Aufruf an alle intergeschlechtlichen* Menschen

Post 2 im Thema

Beitrag von Tira »

Aua, schon beim ersten Abschnitt des Aufrufes bekomm ich Kopfweh vom lesen. Schade eigentlich
Veränderungen können schön sein, wenn Frau sie nur zulässt.
Anne-Mette
Administratorin
Beiträge: 21073
Registriert: Sa 24. Nov 2007, 18:19
Geschlecht: W
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Ringsberg
Galerie: gallery/album/1
Hat sich bedankt: 1408 Mal
Danksagung erhalten: 13294 Mal
Gender:

Re: Aufruf an alle intergeschlechtlichen* Menschen

Post 3 im Thema

Beitrag von Anne-Mette »

Das ist schade.
Ohne Kopfweh hätte es vielleicht zu einer konstruktiven Kritik gereicht oder zu einer Äußerung, was das Kopfweh hervorgerufen hat (nurse)
Valerie Bellegarde
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1431
Registriert: Mo 8. Feb 2016, 16:44
Pronomen: Mal so, mal anders
Hat sich bedankt: 391 Mal
Danksagung erhalten: 1907 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Aufruf an alle intergeschlechtlichen* Menschen

Post 4 im Thema

Beitrag von Valerie Bellegarde »

intergeschlechtlich* ist mit einem Sternchen versehen, das aber nicht zureichend erklärt wird. Wie kann ich also wissen, ob ich zu dem Personenkreis gehöre oder nicht?
Anne-Mette
Administratorin
Beiträge: 21073
Registriert: Sa 24. Nov 2007, 18:19
Geschlecht: W
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Ringsberg
Galerie: gallery/album/1
Hat sich bedankt: 1408 Mal
Danksagung erhalten: 13294 Mal
Gender:

Re: Aufruf an alle intergeschlechtlichen* Menschen

Post 5 im Thema

Beitrag von Anne-Mette »

Ich denke, dass die Sternchen-Inflation inzwischen dazu geführt hat, dass nun fast alle Bezeichnungen damit versehen werden und inzwischen niemand (d/m/w) mehr erfahren kann, ob noch eine Erklärung im Text oder als Fußnote folgt, oder ob es dafür ein Zeichen ist, "dass alle mitgemeint sind". Das würde allerdings darauf hinauslaufen, dass es wiederum nicht (nur) um die erstgenannte Gruppe geht.
Ich bin hier ratlos.

Ich habe den Text original so übernommen, wie er mir zugeschickt worden ist.
Valerie Bellegarde
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1431
Registriert: Mo 8. Feb 2016, 16:44
Pronomen: Mal so, mal anders
Hat sich bedankt: 391 Mal
Danksagung erhalten: 1907 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Aufruf an alle intergeschlechtlichen* Menschen

Post 6 im Thema

Beitrag von Valerie Bellegarde »

Inzwischen habe ich den online-Fragebogen ausgefüllt und abgeschickt. Er ist harmlos und datenschutzrechtlich o.k., soweit ich das erkennen kann.

Valerie
MartinaL
Beiträge: 15
Registriert: So 9. Okt 2022, 07:36
Geschlecht: Intersex
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Neumarkt / Opf.
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal
Gender:

Re: Aufruf an alle intergeschlechtlichen* Menschen

Post 7 im Thema

Beitrag von MartinaL »

Auch ich habe den Fragebogen ausgefüllt.
Vielleicht bringt das ja was, das da mal etwas Aufklärung in der Richtung gemacht wird. Es kann ja nicht sein das man von Ärzten aus dem Kundenstamm entfernt wird nur weil man Intersex ist :? .
Viele Grüße aus Neumarkt,
Martina.
Lana
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 606
Registriert: Fr 8. Jan 2021, 01:29
Pronomen: sie
Hat sich bedankt: 873 Mal
Danksagung erhalten: 602 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Aufruf an alle intergeschlechtlichen* Menschen

Post 8 im Thema

Beitrag von Lana »

Anne-Mette hat geschrieben: Di 27. Sep 2022, 20:04 Sternchen-Inflation [...]
Ich bin hier ratlos.

Ich habe den Text original so übernommen, wie er mir zugeschickt worden ist.
Hallo Anne-Mette,
mir fällt immer wieder auf, dass einige deiner Beiträge kopierte Texte enthalten, deren Urheberschaft nicht klar erkennbar ist oder sich erst im Nachhinein erschließen lässt. Ich würde mir wünschen, dass du solche weitergeleiteten Texte künftig klar kennzeichnest.

Zur Sache:
Im letzten Absatz wird das Sternchen erklärt.
Allerdings ist die Erklärung auch nicht so ganz klar.

LGL
Das Herz hat seine Gründe, die der Verstand nicht kennt.
Blaise Pascal
Anne-Mette
Administratorin
Beiträge: 21073
Registriert: Sa 24. Nov 2007, 18:19
Geschlecht: W
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Ringsberg
Galerie: gallery/album/1
Hat sich bedankt: 1408 Mal
Danksagung erhalten: 13294 Mal
Gender:

Re: Aufruf an alle intergeschlechtlichen* Menschen

Post 9 im Thema

Beitrag von Anne-Mette »

Lana hat geschrieben: Mi 12. Okt 2022, 21:52 Ich würde mir wünschen
Die Einzelheiten ergeben sich aus dem Text. Daraus ergibt sich, wer ihn mir zugeschickt hat und letztendlich das Urheberrecht besitzt.
Für weitere Fragen ist im Text auch eine Emailadresse angegeben.
Lana
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 606
Registriert: Fr 8. Jan 2021, 01:29
Pronomen: sie
Hat sich bedankt: 873 Mal
Danksagung erhalten: 602 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Aufruf an alle intergeschlechtlichen* Menschen

Post 10 im Thema

Beitrag von Lana »

Darum geht es nicht.
Ich finde es irritierend, wenn unter einem persönlichen Account Texte von unterschiedlichen Quellen und Autoren gepostet werden.
Und nicht immer ist es so klar wie in diesem Fall.

Es ist üblich, fremde Texte als Zitat zu kennzeichnen. Das vermeidet Irritationen und schafft Klarheit für den Leser.

Mein Wunsch bezieht sich auf zukünftige Beiträge, die du unter deinem Namen veröffentlichst, die aber nicht aus deiner Feder stammen.

LGL
Das Herz hat seine Gründe, die der Verstand nicht kennt.
Blaise Pascal
Anne-Mette
Administratorin
Beiträge: 21073
Registriert: Sa 24. Nov 2007, 18:19
Geschlecht: W
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Ringsberg
Galerie: gallery/album/1
Hat sich bedankt: 1408 Mal
Danksagung erhalten: 13294 Mal
Gender:

Re: Aufruf an alle intergeschlechtlichen* Menschen

Post 11 im Thema

Beitrag von Anne-Mette »

Die Texte kommen in der Regel so aus dem Ticker "mit der Bitte um Veröffentlichung".
Da es sich meistens um befreundete Netzwerke handelt - oder wenn sonst nichts dagegen spricht, werden die Texte in der mir zugestellten Fassung veröffentlicht.
Es dürfte keine besonderen Schwierigkeiten machen, sie als so einen Text zu erkennen und nicht mit meinen eigenen Texten oder gar Einladungen zu verwechseln.

Ein wenig eigenes Bemühen dürfte nicht schaden.
Antworten

Zurück zu „Intergeschlechtliche Menschen, Intergeschlechtlichkeit, Intersexualität“