Re: Transsexuelle und intersexuelle Menschen im Schwimmbad und beim Sport
Re: Transsexuelle und intersexuelle Menschen im Schwimmbad und beim Sport - # 10

Antworten
Diana.65
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1208
Registriert: Mo 2. Mai 2016, 00:27
Geschlecht: TG MzF
Pronomen: du
Wohnort (Name): Saaletal bei Jena
Hat sich bedankt: 3449 Mal
Danksagung erhalten: 1451 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Re: Transsexuelle und intersexuelle Menschen im Schwimmbad und beim Sport

Post 136 im Thema

Beitrag von Diana.65 »

Anne-Mette hat geschrieben: Do 31. Aug 2023, 09:49 STERN:

Kritiker befürchten, dass Frauenumkleiden durch Transfrauen unsicherer werden. Doch Fitnessstudios und Schwimmbäder sehen kaum Probleme.

https://www.stern.de/gesellschaft/trans ... 80200.html
Danke, Anne-Mette, fürs teilen des Artikels.
Ich denke, dass er die Situation in öffentlichen Einrichtungen gut darstellt und auch deutlich macht, dass von "uns" keine größere Gefahr ausgeht als von allen anderen Menschen. Meine Erfahrungen beim Schwimmen gehen und auch während meiner Reha vor ein paar Wochen waren durchweg positiv!

Liebe Grüße in die Runde,
Diana.
Ich bin und bleibe ich.
Und ... genieße mein neues Leben.
Claudia-67
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 613
Registriert: Di 4. Feb 2020, 03:30
Geschlecht: Frau
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Rheine
Hat sich bedankt: 629 Mal
Danksagung erhalten: 760 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Re: Transsexuelle und intersexuelle Menschen im Schwimmbad und beim Sport

Post 137 im Thema

Beitrag von Claudia-67 »

Hallo allerseits,
Meine Erfahrungen in der Reha waren eher negativ. Sammelumkleide und vor allem Duschen ohne Trennwände sind einfach nicht mehr zeitgemäß.

Das neue Schwimmbad in Rheine hat weiterhin strikte Trennung von M und D, diverse Personen haben Pech gehabt.

Da sind mir die Schwimmbäder in Ibbenbüren und Lingen lieber. Unisex Umkleidekabinen, in Lingen zusätzlich zu den Duschen für M und D neutrale Duschen.

Liebe Grüße
Claudia
Antworten

Zurück zu „Transsexuelle und intersexuelle Menschen im Schwimmbad und beim Sport“