Zalando Unisex Kollektion
Zalando Unisex Kollektion

Antworten
Nora_7
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1559
Registriert: Do 16. Feb 2012, 12:23
Pronomen:
Wohnort (Name): Pfalz
Hat sich bedankt: 560 Mal
Danksagung erhalten: 1721 Mal
Kontaktdaten:

Zalando Unisex Kollektion

Post 1 im Thema

Beitrag von Nora_7 »

Bei Zalando gibt es eine Unisex-Kollektion, es ist sogar ein Kleid dabei mit Male Model:

Schluss mit Binarität
The Phluid Project x YOURTURN
Die erste geschlechtsneutrale Kollektion, die wirklich offen für deine Selbstentfaltung ist.


Leider nicht wirklich prickelnd. Schaut selbst:
https://www.zalando.de/collections/at_7ji4DRua/

Liebe Grüße Nora_7
Schönheit ist weiblich, und ich bin auch gerne schön.
Ich kann alles tragen, wenn ich ein Mädchen bin
Lana
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 600
Registriert: Fr 8. Jan 2021, 01:29
Pronomen: sie
Hat sich bedankt: 864 Mal
Danksagung erhalten: 597 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Zalando Unisex Kollektion

Post 2 im Thema

Beitrag von Lana »

Geschmackssache. Man versucht dort halt, auch etwas vom Gender-Trend-Kuchen abzubekommen. Dafür finde ich es gar nicht schlecht gemacht. Das Kleidchen finde ich z. B. nicht schlecht, Hosen in der gezeigten Art ebenfalls.
Zielgruppe ist wohl mehr der Teil der jüngeren Generation ohne Gewichtsprobleme.

LGL
Das Herz hat seine Gründe, die der Verstand nicht kennt.
Blaise Pascal
Inga
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 3531
Registriert: Mo 19. Jul 2010, 00:32
Pronomen:
Hat sich bedankt: 1231 Mal
Danksagung erhalten: 943 Mal

Re: Zalando Unisex Kollektion

Post 3 im Thema

Beitrag von Inga »

Ja, finde ich auch. Das Kleid ist doch ganz schön.
Aber sonst? Da bediene ich mich dann doch da, wo mal Damen, mal Herren auf der Verpackung steht, und es doch alles irgendwie gleich passend aussieht.

Liebe Grüße
Inga
Maxine
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 114
Registriert: Fr 30. Okt 2015, 17:09
Pronomen:
Wohnort (Name): Neumünster
Hat sich bedankt: 79 Mal
Danksagung erhalten: 127 Mal

Re: Zalando Unisex Kollektion

Post 4 im Thema

Beitrag von Maxine »

Schönheit liegt ja im Auge des Betrachters, meins wäre die Kollektion nicht und das Modell schaut mir etwas gequält drein. Aber die Idee die Mode-Gendergrenzen aufzubrechen finde ich toll.
Joan Autumn
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 119
Registriert: Sa 22. Jan 2022, 14:01
Pronomen: Sie
Hat sich bedankt: 677 Mal
Danksagung erhalten: 469 Mal

Re: Zalando Unisex Kollektion

Post 5 im Thema

Beitrag von Joan Autumn »

Auch für mich nicht das Richtige, aber ich bin auch nicht die Zielgruppe, doch die Idee ist gut und andere werden folgen. Hoffentlich. Ein Schritt mehr zur Normalität.

LG, Joan
Es gibt nur zwei Tage im Leben, die Du nicht ändern kannst: Gestern und Morgen. (Dalai Lama)
Linda Hostedder
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 78
Registriert: So 1. Mai 2022, 17:28
Pronomen:
Hat sich bedankt: 82 Mal
Danksagung erhalten: 117 Mal

Re: Zalando Unisex Kollektion

Post 6 im Thema

Beitrag von Linda Hostedder »

Ich finde die Präsentation bescheiden. Da schreit quasi alles "Provokation". Dazu sind die Teile so dünn (transparent), dass es am Ende doch nur was für den Club ist. Ich würde gerne mal das ein oder andere Stück kombiniert mit einer Jeans, Chino oder Anzug sehen. So ist es kein einzelner Schritt in irgendeine Richtung, sondern direkt ein Sprung mitten ins Gesicht. Funktioniert hat es wohl auch nicht so richtig, wie man an den Reduzierungen sieht.
Tira
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 344
Registriert: Mi 4. Mai 2022, 23:44
Geschlecht: Intersex
Pronomen: Sie
Wohnort (Name): Pfalz
Hat sich bedankt: 1830 Mal
Danksagung erhalten: 425 Mal
Gender:

Re: Zalando Unisex Kollektion

Post 7 im Thema

Beitrag von Tira »

Immerhin ein Versuch :mrgreen:
Eigentlich ist ja alles dabei, von Tages bis Club Outfit. Zum Ausprobieren vielleicht gedacht, dafür allerdings ziemlich Aufdringlich. Halt so wie man sich die Zielgruppe vorstellt, von daher nicht verwunderlich. Aber ob sowas Geschlechtsneutral ist? Denke ehr es ist leicht Genderneutral, aber für die meisten Frauen unpassend.
Das kenn ich auch von H&M mit ihren Unisex Sachen. Vorallem bei Unterwäsche ist die Enttäuschung bei Unisex vorprogrammiert. Dort kann zwar im Vorfeld zwischen Damen/Herren/Unisex ausgewählt werden, aber beim durchschauen wird dann nicht mehr differenziert, was dann beim Kauf zu Frust führen kann. Ein BH der für eine Herrenbrust konstruiert wurde, passt nunmal den wenigsten Frauen. Da fehlt dann einfach die deutliche Kennzeichnung, zumal dadurch die Größenangaben völlig anders zu bewerten sind.
Ich finde solch Versuche gut, aber an der Umsetzung hapert es oft noch.
Liebe Grüße Tira (flo)
Veränderungen können schön sein, wenn Frau sie nur zulässt.
Jaddy
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 2440
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 21:38
Geschlecht: a_binär / a_gender
Pronomen: en/en/ens
Wohnort (Name): nahe Bremen
Hat sich bedankt: 769 Mal
Danksagung erhalten: 3752 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Zalando Unisex Kollektion

Post 8 im Thema

Beitrag von Jaddy »

Tjo. Die Wahl zwischen Säcken - immerhin in verschiedenen Mustern/Farben - und hautengen Schläuchen.
Entweder hat eins nen schlanken, androgynen Körper - lies präpubertärer Junge - oder es bleiben die Säcke.
Hüften? Brüste? Brustkorb? Hintern? Schultern? Bauch? Oberschenkel? Sorry, passt nicht. Hier, nimm die Säcke.

Die Größenangaben sind, wie Tira sagte, für'n Eimer. Die Info-Seiten dazu unterscheiden sofort nach "Damen" und "Herren" und haben keine Maße. Und was kennen wir alle? Rückenlängen, Ärmellängen, Ärmelweiten. Rocklänge "knielang" wird bei Testo-Beinen zu "Mini".

EIn paar mehr Models wären schön. Vielleicht könnten die auch ein bisschen Spass an der Sache zeigen...
Ich hatte vor Jahren https://origamicustoms.com/ gefunden.
Unterwäsche für alle Körper. Von queeren Menschen, mit queeren Models.
Leider viel schwarz, aber hey, dicke und dünne Körper, große, kleine und keine Brüste.
Die Gaffs sind übrigens super. WIrksam, angenehm und sehr haltbar.
Nora_7
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1559
Registriert: Do 16. Feb 2012, 12:23
Pronomen:
Wohnort (Name): Pfalz
Hat sich bedankt: 560 Mal
Danksagung erhalten: 1721 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zalando Unisex Kollektion

Post 9 im Thema

Beitrag von Nora_7 »

Also, im Prinzip richtet sich die Kollektion wohl eher an die spätpubertäre Skatergeneration. Nix für uns. Grundsätzlich finde ich das langund enge Kleid unvorteilhaft. Die Beule wird in der realen Welt immer sichtbar sein - wird ja wohl kaum einer Tucking machen. Besser wäre m.E. ein etwas größerer Rundhals und Rockteil in A-Linie/Falten/Kilt-Stil.

Nora_7
Schönheit ist weiblich, und ich bin auch gerne schön.
Ich kann alles tragen, wenn ich ein Mädchen bin
Shoshana
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 295
Registriert: Mi 1. Dez 2021, 17:14
Geschlecht: male
Pronomen: er
Wohnort (Name): Kreis Kusel
Hat sich bedankt: 183 Mal
Danksagung erhalten: 388 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Zalando Unisex Kollektion

Post 10 im Thema

Beitrag von Shoshana »

Wenn ich mir das so durchschaue: Schnitte sind ja garnicht so schlecht aber der Farb- bzw. Materialauswahl komme ich nicht klar. Das ganze transparente Zeug wird keiner im Alltag tragen wollen und einige Farben schreien nur so nach Aufmerksamkeit. Das das Modell wirkt als hätte es vor jedem Foto eine Zitrone ausgelutscht hilft auch nicht unbedingt.
Habe trotzdem mal versucht bei einer Hose und einem Hoodie die passende Größe zu ermitteln und bin komplett gescheitert. Die Paßform Angaben helfen mir da genauso wenig weiter wie die ganz unten versteckte Größentabelle.

Netter Versuch aber da wäre deutlich mehr drin.

LG, Shoshana
Care about what other people think and you will always be their prisoner. - Lao Tzu
Lina
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 4024
Registriert: Di 25. Jan 2011, 00:34
Pronomen:
Hat sich bedankt: 142 Mal
Danksagung erhalten: 643 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Zalando Unisex Kollektion

Post 11 im Thema

Beitrag von Lina »

Selbst wenn man nicht genau DAS kaufen würde, ist es gute Inspiration für Kombinationen an die man nicht gedacht hätte, finde ich.
Wie jemand erwähnt hat: Clever Dinge aus Damen- und Herrenabteilung kombinieren und man macht die ganz eigene Variante daraus.
Tanja Stöckel
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 378
Registriert: Mo 24. Nov 2008, 14:28
Geschlecht: (Trans)-Frau
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Kreis Wesel
Hat sich bedankt: 135 Mal
Danksagung erhalten: 583 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Zalando Unisex Kollektion

Post 12 im Thema

Beitrag von Tanja Stöckel »

Nora_7 hat geschrieben: Mi 25. Jan 2023, 23:39 Bei Zalando gibt es eine Unisex-Kollektion, es ist sogar ein Kleid dabei mit Male Model:
Also, vielleicht bin ich ja auch schon zu alt, aber mir gefällt weder der angepriesene Style noch die Präsentation, irgendwie sieht das aus wie gewollt und nicht gekonnt. Ich glaube, dass die Typen, die tatsächlich so oder ähnlich im Männermodus rumlaufen, nicht diese minimierte Auswahl an unschönen Sachen brauchen, um ihren eigenen Style zu definieren.
LG, Tanja (has-o) (snow)
Ich war schon immer eine Frau, nur niemand konnte mich wirklich sehen.
Jetzt wird es Zeit, dass alle die Frau sehen, damit ich mich erkennen kann und so sein kann wie ich bin.
EmmiMarie
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 2544
Registriert: Do 6. Sep 2018, 15:56
Geschlecht: weiblich
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Bad Krozingen
Hat sich bedankt: 2396 Mal
Danksagung erhalten: 2981 Mal
Gender:

Re: Zalando Unisex Kollektion

Post 13 im Thema

Beitrag von EmmiMarie »

Nora_7 hat geschrieben: Do 26. Jan 2023, 11:58 die Kollektion wohl eher an die spätpubertäre Skatergeneration
Hey,

die Kollektion (wenn man das so nennen möchte) ist weder neu, noch etwas für die Personengruppe die du hier
ansprichst. Ich zähle mich da mal einfach dazu, zum einen weil ich tatsächlich geskatet habe zum anderen weil ich
früher tatsächlich ganz gerne weite Schnitte getragen habe.

Was hier aber präsentiert wurde ist nur undefinierte Kleidung, völlig stilfrei finde ich oder unschön wie Tanja sagt.
Oder sagen wir mal "Geschmackssache" was sich inzwischen ja auch in der Preisgestaltung niederschlägt.

Vielleicht tendiere ich auch über die Jahre mehr zu figurbetonten Sachen die mehr Girly Style haben,
ich werde ja bald 50, ich sag mal ganz frech ich kann mir das leisten. Jedenfalls würde ich die Teile nicht mal geschenkt haben wollen.

Alles Liebe Marie (flo)
Always be a unicorn

A heart that hurts is a heart that works <3
Kerstin
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1876
Registriert: Fr 17. Feb 2012, 01:31
Pronomen:
Hat sich bedankt: 1439 Mal
Danksagung erhalten: 437 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zalando Unisex Kollektion

Post 14 im Thema

Beitrag von Kerstin »

Ein Satz mit "X" - das war wohl nix.
Reine Geld macherei. 👎
Je älter ich werde um so sympathischer wird mir Darth Vader.
Si vis pacem para bellum
Antworten

Zurück zu „Kleidung“