Wieso sagt hier keiner wiendas wirklich abgeht?

Informationen, Termine und Artikel zu Transsexualität und Transidentität
Forum-Diskussionen transsexueller Menschen; Peerberatung
Unterstützung der Forderung: Verzicht auf die Zwangsgutachten!
Antworten
Anne-Mette
Administratorin
 

Beiträge: 19974
Registriert: Sa 24. Nov 2007, 18:19
Geschlecht: W
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Ringsberg
Galerie: gallery/album/1
Hat sich bedankt: 1270 Mal
Danksagung erhalten: 11751 Mal
Gender:

Re: Wieso sagt hier keiner wiendas wirklich abgeht?

Post 91 im Thema

Beitrag von Anne-Mette »

Moin,

dann drücken wir die Daumen.

Alles Liebe und Gute

Anne-Mette
Bibi-Melina
registrierte BenutzerIn
 

Beiträge: 980
Registriert: Do 4. Okt 2018, 21:00
Geschlecht: Ts MzF
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Friedrichshafen
Hat sich bedankt: 132 Mal
Danksagung erhalten: 481 Mal
Gender:

Re: Wieso sagt hier keiner wiendas wirklich abgeht?

Post 92 im Thema

Beitrag von Bibi-Melina »

hallo meine lieben

kleines uptade von mir

alles ist gut verheilt laut des arztes sieht ach alles gut aus und so draf ich morgen wieder nach hause
ich freu mich schon da wahnsinns drauf das könnt ihr mir glauben

mit lieben und Hexischem gruss die Hexemelina

ps manchmal werden wünsche doch wahr
Glaube an Wunder, Liebe und Glück! Schaue nach vorn und niemals zurück! Tu was du willst, und steh dazu, denn dieses Leben lebst nur du
Jasmine
registrierte BenutzerIn
 

Beiträge: 5913
Registriert: Di 16. Jul 2013, 08:25
Geschlecht: TS
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Bayern Lkr. Cham
Hat sich bedankt: 6092 Mal
Danksagung erhalten: 5653 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Wieso sagt hier keiner wiendas wirklich abgeht?

Post 93 im Thema

Beitrag von Jasmine »

Hexemelina hat geschrieben: Fr 25. Dez 2020, 12:54 ......
alles ist gut verheilt laut des arztes sieht ach alles gut aus..........
Liebe Hexemelina, ich freue mich über die gute Nachricht. Weiterhin alles Gute,
Jasmine
Ich bin wie ich bin --- Ich lebe meinen Traum
Bibi-Melina
registrierte BenutzerIn
 

Beiträge: 980
Registriert: Do 4. Okt 2018, 21:00
Geschlecht: Ts MzF
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Friedrichshafen
Hat sich bedankt: 132 Mal
Danksagung erhalten: 481 Mal
Gender:

Re: Wieso sagt hier keiner wiendas wirklich abgeht?

Post 94 im Thema

Beitrag von Bibi-Melina »

Hallo meine lieben

lange habe ich hier nix mehr geschrieben aber nun denke ich den thread mal weiter zu führen

wie schon bekannt ist hat es mich erwischt "positiv" heisst bis freitag hausarrest.
und man hatte bei mir eine tuboläre brust festgestellt hat das Prof.dr.med Hofmann in ulm jedenfalls hat die kk das abgelehnt und wiederspruch hat auch nix gebracht nun habe ich das ganze dem sozialgericht übergeben und warte nun auf einen bescheid aber bis jetzt hat sich noch nix getan
mal schauen ob ich wenigstens noch zum briefkasten kann denn ich warte jeden tag auf post
kk wurde auch schon angeschrieben die hat beantragt die klage abzuweisen aber ich hoffe das das gericht nicht so entscheidet

mit lieben gruß Die Bibi-Melina
Glaube an Wunder, Liebe und Glück! Schaue nach vorn und niemals zurück! Tu was du willst, und steh dazu, denn dieses Leben lebst nur du
Antworten

Zurück zu „Transsexuelle Menschen: Transsexualität - Transidentität“