"Die Menschen hinter den Sternchen"

Informationen, Termine und Artikel zu Transsexualität und Transidentität
Forum-Diskussionen transsexueller Menschen; Peerberatung
Unterstützung der Forderung: Verzicht auf die Zwangsgutachten!
Antworten
Jaddy
registrierte BenutzerIn
 

Beiträge: 2352
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 21:38
Geschlecht: a_binär / a_gender
Pronomen: en/en/ens
Wohnort (Name): nahe Bremen
Hat sich bedankt: 676 Mal
Danksagung erhalten: 3295 Mal
Gender:

"Die Menschen hinter den Sternchen"

Post 1 im Thema

Beitrag von Jaddy »

Im November 2021 konnten mein Bunny und ich einen Vortrag zum Thema "Man kann nicht nicht gendern" halten.
Mein Part war ein 12-minütiger Schnellkurs zu den "Menschen hinter den Sternchen" (TIN) mit Hilfe von Sachinfos auf der Leinwand und einer haarigen Parabel :)

Die Tonspur habe ich jetzt mal extrahiert, neu bebildert und in meinem Blog öffentlich gestellt.
Das Video kann hier direkt gesehen und geladen werden: (Link).
Leider ist es noch nicht untertitelt, so dass die Audiospur unerlässlich ist.
Das Video steht unter CC-BY-ND.
Frieda
registrierte BenutzerIn
 

Beiträge: 1393
Registriert: Mo 27. Aug 2018, 15:57
Geschlecht: Bio-Frau
Pronomen: Sie
Hat sich bedankt: 3605 Mal
Danksagung erhalten: 2348 Mal

Re: "Die Menschen hinter den Sternchen"

Post 2 im Thema

Beitrag von Frieda »

Guten Morgen❣️

Schade, dass es hier kaum ne Reaktion gibt. 😳
Wieso eigentlich? 🤔


Liebe Jaddy, ich habe dir 2 Mal zugehört und das auch noch sehr gerne❣️
Und wieder denke ich, dieses hier wäre auch was für Partnerinnen. Schon vor ein paar Tagen, als du den Link zum "Lila Podcast" hier ins Forum reingestellt hattest, dachte ich beim anhören das sollten sich auch mal skeptische, unwissende, unsichere Partnerinnen anhören!

Ich finde deine gewählte Parabel mit den Haaren super. 👍
Und ich finde deine "beiläufige Bemerkung" darüber, warum manche keine Transmenschen kennen, als echt gelungen. So einfach, so auf den Punkt, nicht verletzend und sehr anregend zum drüber nachzudenken.

Ich bedauere es sehr, dass du nur so wenig Zeit hattest, denn ich bin mir sicher du könntest auch sehr gut ein WE-Seminar füllen.

Es ist super, dass es solche Menschen wie dich gibt❣️
Menschen wie du, die sich so ausdauernd für ein Thema einsetzen, damit Unterdrückung endlich aufhören kann, ist für mich echt extrem bewundernswert.. Echt toll liebes Jaddy❣️👍💖🌈

Entschuldige es mir bitte, weil ichs immer noch nicht weiß, wie ich dich richtig ansprechen kann?!🙈
Bei dir mache ich mir aber keine Sorge, wenn ich etwas falsch mache. Weil ich um deine positiven Charaktereigenschaften weiß, und du wie immer geduldig, respektvoll, klug und weise reagieren wirst, damit ichs endlich lernen kann. 🙈

Namaste 🙏
•Liebe & Mitgefühl sind die höchsten Formen von Intelligenz.
•Du musst selbst zu der Veränderung werden, die du in der Welt sehen willst. Mahatma Gandhi
•Irgendwo ist Jemand glücklich mit weniger als du hast!

*Wer mag, ich bin gerne da mit 💖,👂und📝*
scheue_Sarah
registrierte BenutzerIn
 

Beiträge: 827
Registriert: Mi 30. Dez 2020, 17:00
Geschlecht: zu selten w
Pronomen: ich eben...
Wohnort (Name): Kreis Unna
Hat sich bedankt: 2528 Mal
Danksagung erhalten: 754 Mal

Re: "Die Menschen hinter den Sternchen"

Post 3 im Thema

Beitrag von scheue_Sarah »

Frieda hat geschrieben: Mo 18. Apr 2022, 07:40 Schade, dass es hier kaum ne Reaktion gibt
Hallo Frieda,

ich habe das Thema gerade erst gefunden, kann aus Zeitgründen nicht alles lesen. Und es braucht ja immerhin auch eine gute Viertelstunde, um dieses Video anzusehen.
Das geht sicher nicht nur mir so...

@Jaddy: vielen Dank und Respekt für diese Aufarbeitung, ich habe einiges gelernt!

Liebe Grüße
Sarah
"Don't dream it, be it!"
aus der Rocky Horror Picture Show

"Es braucht einen echten Mann, um sich mit seiner weiblichen Seite wohlzufühlen..."
Backstreet Boy AJ McLean aus Solidarität zu Harry Styles' Foto im Kleid auf der Vogue
Antworten

Zurück zu „Transsexuelle Menschen: Transsexualität - Transidentität“