Spiegel: Morddrohungen gegen J.K. Rowling
Spiegel: Morddrohungen gegen J.K. Rowling

Hintergrundwissen
Antworten
Anne-Mette
Administratorin
Beiträge: 17891
Registriert: Sa 24. Nov 2007, 18:19
Geschlecht: W
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Ringsberg
Galerie: gallery/album/1
Hat sich bedankt: 1202 Mal
Danksagung erhalten: 9927 Mal
Gender:

Spiegel: Morddrohungen gegen J.K. Rowling

Post 1 im Thema

Beitrag von Anne-Mette »

MichiWell
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 4847
Registriert: Mo 19. Dez 2016, 09:45
Geschlecht: Teilzeitfrau
Pronomen: sie
Hat sich bedankt: 4736 Mal
Danksagung erhalten: 3732 Mal
Kontaktdaten:

Re: Spiegel: Morddrohungen gegen J.K. Rowling

Post 2 im Thema

Beitrag von MichiWell »

Die Morddrohungen sind selbstverständlich genau so inakzeptabel, wie ihre Äußerungen gegen und über Trans-Menschen.


Zitat aus dem Spiegel:
Für ihre öffentlichen Äußerungen zur Gleichstellung von Transmenschen ist Joanne K. Rowling vielfach gerügt worden.
Bei derartigen Verharmlosungen könnte ich allerdings schon wieder (ko)

Sie hat sich nicht "zur" Gleichstellung geäußert, sondern ausdrücklich dagegen ausgesprochen, dass Trans-Menschen die selben Rechte wie Cis-Menschen zustehen sollen.

(sad)
Brauchst Du Hilfe und hast niemanden zum quatschen? Dann schick mir ´ne PN!
Anke
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1390
Registriert: Mo 2. Jun 2014, 17:14
Geschlecht: Weiblich
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Waldenbuch
Hat sich bedankt: 908 Mal
Danksagung erhalten: 1824 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Spiegel: Morddrohungen gegen J.K. Rowling

Post 3 im Thema

Beitrag von Anke »

Hallo,

vielen Dank an Anne-Mette für den Hinweis zum Beitrag!

Aenn ich das lese dann ärgere ich mich, dass irgendwelche Schwachmaten meinen mit solchen inakzeptablen Drohungen etwas erreichen zu können. Jemand mit Mord zu drohen, egal wie daneben die Person ist, das geht gar nicht.

Und diese Schwachköpfe haben es zudem geschafft, dass sich diese Person auch noch als Opfer inszenieren kann. Dabei gerät in den Hintergrund, dass sie Täterin ist.

Liebe Grüße

Anke
Sentio ergo sum. - Ich fühle, also bin ich.

Les femmes sont fortes quand elles sont feminines. (Coco Chanel)

https://www.belle-larouge.de
Jasmine
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 5121
Registriert: Di 16. Jul 2013, 08:25
Geschlecht: TS
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Bayern Lkr. Cham
Hat sich bedankt: 4863 Mal
Danksagung erhalten: 4670 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Spiegel: Morddrohungen gegen J.K. Rowling

Post 4 im Thema

Beitrag von Jasmine »

Gewalt oder die Androhung von Gewalt sind ein absolutes NoGo!!! Auch darf keine Verharmlosung dieser Vorfälle geschehen.
Liebe Grüße Jasmine
Ich bin wie ich bin --- Ich lebe meinen Traum
GretaQ
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 68
Registriert: Di 12. Jan 2016, 14:08
Pronomen: Sie
Wohnort (Name): Düsseldorf
Hat sich bedankt: 61 Mal
Danksagung erhalten: 38 Mal
Gender:

Re: Spiegel: Morddrohungen gegen J.K. Rowling

Post 5 im Thema

Beitrag von GretaQ »

Das Schlimme an der Sache ist, daß dieses Verhalten mal wieder auf die eine oder andere Weise auf uns alle zurückfallen wird und Wasser auf die Mühlen der Bigotten fließen läßt.
Einen anderen Menschen zu bedrohen ist inakzeptabel. Punkt.

Liebe Grüße Greta
Zita
schau
Beiträge: 27
Registriert: Mi 14. Nov 2018, 20:03
Pronomen:
Wohnort (Name): Hamburg
Hat sich bedankt: 95 Mal
Danksagung erhalten: 77 Mal

Re: Spiegel: Morddrohungen gegen J.K. Rowling

Post 6 im Thema

Beitrag von Zita »

Hallo zusammen,

ich kann auch nur sagen. Menschen zu bedrohen ist ein aboslutes No-Go. Man kann die Meinungen anderer noch so sehr verachten, für Androhung von Gewalt habe ich Null Verständnis. Ich halte es mit dem Zitat von Voltaire:

„Ich lehne ab, was Sie sagen, aber ich werde bis auf den Tod Ihr Recht verteidigen, es zu sagen."

Wenn man diese humanistischen Weg verlässt, ist man kein Deut besser, als der-/diejenige, die man meint bekämpfen zu müssen. Das ist ein glates Eigentor und ich hoffe, dass jede*r der so einen Mist macht, eine ordentliche Antwort von unserem Rechtsstaat zu spüren bekommt. Das ist meine Meinung.

Liebe Grüße
Zita
chrisvomsee
Beiträge: 13
Registriert: Do 11. Feb 2021, 14:46
Geschlecht: divers
Pronomen: was auch immer
Wohnort (Name): Singen
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Spiegel: Morddrohungen gegen J.K. Rowling

Post 7 im Thema

Beitrag von chrisvomsee »

Zita hat geschrieben: Di 23. Nov 2021, 19:49

„Ich lehne ab, was Sie sagen, aber ich werde bis auf den Tod Ihr Recht verteidigen, es zu sagen."

Liebe Zita,
das bringt es sowas von auf den Punkt!!
Vielen Dank für dieses Zitat (von Dir, wenn nicht, von wem?)
Ich höre es zumindest zu ersten Mal. Aber ich finde es so toll, dass ich es sicher nicht mehr vergesse.

Und ... wir wollen ja alle dass keine Unterschiede gemacht werden zwischen Rasse, Geschlecht, Religion usw. ...
Leider hält sich die "Dummheit" tatsächlich genau daran. Wir finden sie überall :-/

Grüße vom Bodensee
Chris
Antworten

Zurück zu „Hintergründe“