Onlinebefragung zum Thema Wohlbefinden und Beziehungserfahrungen
Onlinebefragung zum Thema Wohlbefinden und Beziehungserfahrungen

Antworten
Anne-Mette
Administratorin
Beiträge: 17674
Registriert: Sa 24. Nov 2007, 18:19
Geschlecht: W
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Ringsberg
Galerie: gallery/album/1
Hat sich bedankt: 1188 Mal
Danksagung erhalten: 9756 Mal
Gender:

Onlinebefragung zum Thema Wohlbefinden und Beziehungserfahrungen

Post 1 im Thema

Beitrag von Anne-Mette »

Dieses Mal handelt es sich nicht um eine Umfrage zur Hilfe bei einer Abschlussarbeit

https://www.soscisurvey.de/wohlbefinden-sgm/

wohlbefinden-21.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Christiane
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 866
Registriert: Sa 22. Okt 2016, 14:19
Geschlecht: m-w
Pronomen:
Wohnort (Name): Luzern
Hat sich bedankt: 2809 Mal
Danksagung erhalten: 690 Mal

Re: Onlinebefragung zum Thema Wohlbefinden und Beziehungserfahrungen von Personen der LGBTQ+ Community im internationale

Post 2 im Thema

Beitrag von Christiane »

Hallo Anne-Mette

Ich habe mir jetzt mal die Arbeit gemacht und mich da durchgewurschtelt. (pl)
Ich glaube, dass ich nicht alle Fragen richtig verstanden habe, aber es heißt ja, der gute Wille zählt.
Vielleicht hilft es uns allen ein wenig wenn sich mehr von uns daran beteiligen.

LG
Christiane
Marlene K.
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1809
Registriert: Fr 10. Aug 2018, 17:54
Geschlecht: größtenteils weiblic
Pronomen: sie, ohne überempfin
Wohnort (Name): Berlin
Hat sich bedankt: 2479 Mal
Danksagung erhalten: 1536 Mal
Kontaktdaten:

Re: Onlinebefragung zum Thema Wohlbefinden und Beziehungserfahrungen

Post 3 im Thema

Beitrag von Marlene K. »

Ich habe auch geantwortet. Ich fand die Fragen zutreffend und die Auseinandersetzung wo ich stehe erhellend. Spannend...
Marlene

Ich halte es mit Karl Popper im 1945 formulierten Toleranz-Paradoxon https://de.wikipedia.org/wiki/Toleranz-Paradoxon

Ich bin (nur) intolerant gegenüber der Intoleranz.
ChristinaF
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 2252
Registriert: So 26. Feb 2012, 09:06
Geschlecht: weiblich
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Bayern
Hat sich bedankt: 1399 Mal
Danksagung erhalten: 999 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Onlinebefragung zum Thema Wohlbefinden und Beziehungserfahrungen

Post 4 im Thema

Beitrag von ChristinaF »

Ging mir ebenso wie Marlene. Obwohl ich vermute, dass dieser Test wissenschaftlich ausgewertet werden wird.
LG Christina
!EmmiMarie!
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1818
Registriert: Do 6. Sep 2018, 15:56
Geschlecht: weiblich
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Bad Krozingen
Hat sich bedankt: 1498 Mal
Danksagung erhalten: 1946 Mal
Gender:

Re: Onlinebefragung zum Thema Wohlbefinden und Beziehungserfahrungen

Post 5 im Thema

Beitrag von !EmmiMarie! »

Ich hätte ja...

aber in meiner ursprünglichen Geburtsurkunde steht ja kein Geschlecht...
was mach ich jetzt dann?

Alles Liebe Marie (flo)
I´ve known the wind so cold, i´ve seen the darkest days, but now the winds i feel are only winds of change

Always be yourself, unless you can be a unicorn, then always be a unicorn

A heart that hurts is a heart that works <3
Diana.65
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1106
Registriert: Mo 2. Mai 2016, 00:27
Geschlecht: TG MzF
Pronomen: du
Wohnort (Name): Saaletal bei Jena
Hat sich bedankt: 2762 Mal
Danksagung erhalten: 1209 Mal
Gender:

Re: Onlinebefragung zum Thema Wohlbefinden und Beziehungserfahrungen

Post 6 im Thema

Beitrag von Diana.65 »

Ich habe auch teilgenommen und hoffe, dass die Ergebnisse für uns auch etwas bewirken.

L.G. Diana
Ich bin und bleibe ich.
Aber .... meine weibliche Seite wird immer mehr sichtbar.
heike65
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 543
Registriert: So 10. Feb 2019, 18:35
Pronomen: Du
Wohnort (Name): Kappeln
Hat sich bedankt: 206 Mal
Danksagung erhalten: 237 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Onlinebefragung zum Thema Wohlbefinden und Beziehungserfahrungen

Post 7 im Thema

Beitrag von heike65 »

!EmmiMarie! hat geschrieben: Di 5. Okt 2021, 14:39 Ich hätte ja...

aber in meiner ursprünglichen Geburtsurkunde steht ja kein Geschlecht...
was mach ich jetzt dann?

Alles Liebe Marie (flo)
gab doch ein Textfeld am Schluss in dem du deine persönlichen Dinge darstellen konntest
Antworten

Zurück zu „Umfragen/Hilfe bei Abschlussarbeiten“