Mein Himmel ist Grenze und Raum
Mein Himmel ist Grenze und Raum

zu den Themen Crossdressing, Transgender, Transident...
Antworten
VanessaL
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1028
Registriert: Mi 8. Feb 2017, 13:34
Geschlecht: weiblich
Pronomen: bitte „SIE“
Membersuche/Plz: 61
Hat sich bedankt: 854 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 1087 Mal
Gender:

Mein Himmel ist Grenze und Raum

Post 1 im Thema

Beitrag von VanessaL » Mi 19. Jun 2019, 05:58

Hallo Ihr Lieben,

ich habe es endlich geschafft, mein Büchlein zu veröffentlichen ...

IMG_2417.jpg

Wer mal reinlesen möchte, kann dies hier tun: https://www.epubli.de/preview/87909

Liebe Grüße
Vanessa
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Mein Geschlecht entsteht in Deinem Kopf.

Wir brauchen mehr Gelassenheit und weniger Binärität.

VanessaL
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1028
Registriert: Mi 8. Feb 2017, 13:34
Geschlecht: weiblich
Pronomen: bitte „SIE“
Membersuche/Plz: 61
Hat sich bedankt: 854 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 1087 Mal
Gender:

Mein Himmel ist Grenze und Raum

Post 2 im Thema

Beitrag von VanessaL » Do 20. Jun 2019, 20:25

Hallo Ihr Lieben,

ich bedanke mich für die viel Daumen und würde mich tatsächlich freuen, wenn die eine oder andere diese Büchlein lesen würde.
Bei dem geringen "Ertrag" für mich als Autorin, ist mir der Umsatz selbst nicht wichtig. Aber ich würde mich sehr freuen, wenn der Inhalt dazu beitragen könnte, uns besser zu verstehen. Ich bin öffentlich, mein Buch ist jetzt öffentlich, wir alle müssen öffentlich, sichtbar und verstehbar sein (werden).

Ich habe grade gesehen, dass ich jetzt auch auf Amazon gelistet bin. Ich weiß nicht, ob mich das besonders stolz macht, aber mein Büchlein reist um die Welt. Wie schön.

Ich danke Euch allen
Vanessa
Mein Geschlecht entsteht in Deinem Kopf.

Wir brauchen mehr Gelassenheit und weniger Binärität.

VanessaL
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1028
Registriert: Mi 8. Feb 2017, 13:34
Geschlecht: weiblich
Pronomen: bitte „SIE“
Membersuche/Plz: 61
Hat sich bedankt: 854 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 1087 Mal
Gender:

Mein Himmel ist Grenze und Raum - Mein Büchlein soll reisen

Post 3 im Thema

Beitrag von VanessaL » Di 2. Jul 2019, 13:52

Mein Büchlein soll reisen

Meine Lieben,

jetzt ist mein Büchlein (buch) schon ein paar Tage veröffentlicht und ich habe schon zwei Exemplare verkauft (ap)
und die doppelte Anzahl verschenkt (he)

Das entspricht so in etwa meinen Erwartungen, die ich hatte, als ich über die Veröffentlichung nachgedacht habe.

Nun mache ich mir Gedanken, wie ich den Inhalt meiner Gedichte transportieren kann, ohne dass ich Menschen zwinge das Büchlein zu kaufen.
Eine Idee war tatsächlich das Büchlein vollständig online zu stellen. Vielleicht auf einer eigenen Internetseite mit Kommentarmöglichkeiten.
Ich habe das verworfen, weil ich es als sehr unpersönlich und wenig nachhaltig (auch für mich) empfinde. Dann hätte ich es j auch gar nicht so veröffentlichen müssen.
Wie kann also ein kleines Büchlein Menschen verbinden? Mir ist der Kettenbrief aus meiner Schulzeit eingefallen. Ich hatte damals einen in der Hand, der tatsächlich um die halbe Welt "gewandert" war. Und so ist der Beschluss schnell gefallen: auch meine Büchlein soll auf Reisen gehen. So habe ich es ja auch schon in meinem letzten Beitrag formuliert. Doch dazu muss es aus dem Online-Shop oder dem Buchladen heraus.
Die Idee ist folgende:
Ich versende einige Bücher in die Welt und lege ein kleines Heftlein bei. Wer es erhält, ließt es und gibt es dann weiter an Freunde, Familie, Bekannte. Ich würde mich freuen, wenn Ihr nach dem Lesen einen kleinen Kommentar in das Heftlein mit Name und Datum schreibt. Gerne könnt Ihr mir auch direkt einen Brief mit Euren Gedanken und Gefühlen zukommen lassen. Meine Adresse werde ich in das Büchlein schreiben.
Das Büchlein selbst kann sehr schnell wandern, da es in kurzer Zeit zu lesen ist. Es kann aber auch einige Tage verweilen, weil Ihr es vielleicht öfter lesen wollt. Aber bitte haltet es nicht fest! Gebt es weiter! Wenn Ihr es besitzen mögt, dann kauft Euch gerne ein eigenes Exemplar. Der "Erlös" geht übrigens in die Spardose für meine GAOP nächstes Jahr. Dafür müssten allerdings 2.000 Exemplare verkauft werden und das kann ich mir beim besten Willen heute nicht vorstellen.
Wenn das beiliegende Heftlein voll ist, sendet es mir bitte zu. Entweder Ihr legt selbst ein neues bei und gebt das Büchlein damit weiter, oder Ihr schickt mir beides einfach zu. Auch wenn ihr niemanden findet, dem Ihr das Büchlein anvertrauen wollt, schickt es einfach an mich zurück und ich lasse es wieder auf Reisen gehen.

Ein weiteres Exemplar würde ich gerne innerhalb des Forums kreisen lassen. Dazu müsstet Ihr aber bereit sein, immer zu schreiben, wo das Büchlein gerade ist und natürlich auch Eure Anschriften untereinander weitergeben. Sicher wird dann der eine oder andere es vielleicht auch in seinem Umfeld kurz weitergeben wollen. Behaltet es aber bitte dann nicht zu lange.

Ich bin sehr aufgeregt und gespannt, ob meine Idee tatsächlich funktionieren kann, oder im Sande verläuft.

Liebe Grüße
Vanessa
Mein Geschlecht entsteht in Deinem Kopf.

Wir brauchen mehr Gelassenheit und weniger Binärität.

Antworten

Zurück zu „Meldungen, Literatur, Filme, Theater, Fernsehsendungen“