Lili Marlene in Dortmund.
Lili Marlene in Dortmund.

BERLIN, HAMBURG, NRW, MÜNCHEN
Antworten
Simone 65
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 1726
Registriert: Mi 9. Mär 2016, 09:05
Geschlecht: Ich bin ein Mensch
Pronomen: Frau?
Wohnort (Name): Reichenbach an der Fils
Membersuche/Plz: 73262 Reichenbach an der Fils
Hat sich bedankt: 1316 Mal
Danksagung erhalten: 1435 Mal
Gender:

Lili Marlene in Dortmund.

Post 1 im Thema

Beitrag von Simone 65 » So 13. Mai 2018, 14:22

Ich habe gerade auf FB gelesen . Das Lili Marlene in Dortmund schliesst zum 31.5. Warum weiss ich nicht .
LG Simone
Ich weiss ,ich bin ein Mensch und nur Das zählt.
Ich bin nur ein kleines Licht , aber ich leuchte .
Alle Menschen sollen mich sehen .

tabea80
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 68
Registriert: Mi 22. Apr 2009, 17:24
Geschlecht: leider meist Mann
Pronomen:
Wohnort (Name): Bielefeld
Membersuche/Plz: 336xx
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Lili Marlene in Dortmund.

Post 2 im Thema

Beitrag von tabea80 » So 13. Mai 2018, 15:02

finde ich sehr schade, angeblich hat der Vermieter gekündigt

beate_nrw
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 50
Registriert: Fr 17. Jan 2014, 09:18
Pronomen:
Wohnort (Name): Essen
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Lili Marlene in Dortmund.

Post 3 im Thema

Beitrag von beate_nrw » So 13. Mai 2018, 15:08

Hallo ihr lieben,

ja es ist so, sie schliesst.

Der Vermieter hat den Mietvertrag gekündigt.

Daher gab es am 5.5 schon eine Abschiedsparty, die sehr gut besucht war und trotzdem gute Stimmung vorhanden war.

Es wird über alternativen nachgedacht die aber noch nicht Spruch reif sind.

Gruß Beate

Bea Magdalena
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 222
Registriert: Sa 30. Dez 2017, 19:27
Geschlecht: gefühlt weiblich
Pronomen: Am liebsten sie
Membersuche/Plz: z.Zt. ------
Hat sich bedankt: 450 Mal
Danksagung erhalten: 95 Mal
Gender:

Re: Lili Marlene in Dortmund.

Post 4 im Thema

Beitrag von Bea Magdalena » So 13. Mai 2018, 15:45

Hallo zusammen,

obwohl ich gestern abend das erste mal im Lili Marlene war, finde ich es auch sehr schade, dass es demnächst schliesst :( .
Für mich wird es wohl das erste und einzige mal gewesen sein, es war ein sehr schöner Abend und ich freue mich, noch dort gewesen zu sein.

Ich wünsche Tanja und ihrem Team eine glückliche Hand bei der Suche nach Ersatz!

Liebe Grüße
Bea
future is female

Tanja77
Beiträge: 24
Registriert: Mo 24. Okt 2016, 12:45
Geschlecht: W
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Bochum
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Gender:

Re: Lili Marlene in Dortmund.

Post 5 im Thema

Beitrag von Tanja77 » So 13. Mai 2018, 21:47

Hallo meine Lieben,

ich war gestern abend auch das erste mal im Lili Marlene gewesen, finde ich es auch sehr traurig, dass es demnächst seine Türen schliesst.
Es ist ein schöner Abend gewesen und ich habe liebe und freundliche Menschen getroffen.

Ich wünsche Tanja von Herzen das sie etwas neues findet. Es wäre sehr schade wenn es dauerhaft zu bliebe.

Liebe Grüße
Tanja

ellenlegrelle
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 111
Registriert: Mo 10. Okt 2016, 11:17
Geschlecht: Weiblich
Pronomen:
Wohnort (Name): Bönen
Membersuche/Plz: Bönen Kreis Unna
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Lili Marlene in Dortmund.

Post 6 im Thema

Beitrag von ellenlegrelle » Mo 14. Mai 2018, 17:10

Ihr Lieben
Beate hat leider Recht, wir müssen unsere Türen leider schließen, da unser Vermieter uns den Vertrag aufgkündigt hat. Warum wissen wir leider selber nicht, da er keine Gründe angegeben hat. Wir sind auf der Suche nach neuen Räumlichkeiten, wo wir uns dann wieder gemütlich zusammensetzen können. Wir haben aber noch bis zum 30.05. jeden Mittwoch und Samstag geöffnet, ihr dürft uns bis dahin gerne noch besuchen kommen.
Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert.
© Albert Einstein

Tanja78

Re: Lili Marlene in Dortmund.

Post 7 im Thema

Beitrag von Tanja78 » Di 15. Mai 2018, 13:18

Auch wenn ich nicht oft da war, war es immer eine Anlaufstelle für mich.
Ich wusste immer das wenn ich Probleme habe und nicht weiter weiß ich da hin gehen kann und man für mich ein offenes Ohr hat.
Persönlich geht mir jetzt ein "Anker" flöten und ich hoffe ja inständig das es in naher Zukunft "Marlene II" hier in Dortmund geben wird.

Antworten

Zurück zu „REGIONAL“