Pueraria Mirifica
Pueraria Mirifica - # 19

allgemeiner Austausch
Antworten
Jeno
Beiträge: 11
Registriert: Mi 23. Aug 2017, 16:18
Geschlecht: M
Pronomen: Er
Gender:

Re: Pueraria Mirifica

Post 271 im Thema

Beitrag von Jeno » Di 19. Sep 2017, 12:17

Ja ich schau jeden Tag in den Spiegel aber es ist nunmal bekannt das man selbst kleine Veränderungen nicht gleich sieht. Es wird dann halt gleich abgestempelt im Kopf.
Der Speicherplatz ist eigentlich ausreichend. Allerdings setze ich voraus, das UserInnen, die Bilder und Texte posten, jedenfalls Grundkenntnisse davon haben, wie so etwas machen.
Bilder können durchaus auf ein Format verkleinert werden, das hier ins Forum passt
Es tut mir leid das ich gestern um die Uhrzeit nach 36 Stunden wach nicht noch dran gedacht hab das Bild zu verkleinern.
Naja ich hab halt in dem Thread auch User gefunden die ein Bild gepostet haben und positive Rückmeldung bekommen haben ist es schlimm wenn ich auch so etwas haben möchte wenn mir kommt vor als ob es irgendwem bin ein bisschen negativ aufgenommen wird .

LG Jeno
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Anne-Mette
Administratorin
Beiträge: 12241
Registriert: Sa 24. Nov 2007, 18:19
Geschlecht: InterS
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Ringsberg
Hat sich bedankt: 482 Mal
Danksagung erhalten: 3584 Mal
Gender:

Re: Pueraria Mirifica

Post 272 im Thema

Beitrag von Anne-Mette » Di 19. Sep 2017, 12:40

Moin,

vielleicht sollte ich lieber nicht antworten; denn Du, Jeno sollst nicht das Gefühl haben, dass ich etwas gegen Dich habe (smili)

ABER ich frage mich trotzdem, was dieses Foto nun bezwecken soll. Wenn ich auf das kleine Foto klicke, habe ich eine fast formatfüllende Ansicht Deiner Brust.

Erwartest Du nun Kommentare? Besonderheiten kann ich da (noch) nicht erkennen. "Behaart" ist mir (einfach so, also nicht negativ gemeint) aufgefallen - und das große Format des Fotos.

Gruß
Anne-Mette

Jeno
Beiträge: 11
Registriert: Mi 23. Aug 2017, 16:18
Geschlecht: M
Pronomen: Er
Gender:

Re: Pueraria Mirifica

Post 273 im Thema

Beitrag von Jeno » Di 19. Sep 2017, 13:15

Naja ich hab das Foto gepostet weil ich vor habe jeden Monat eins Hochzuladen damit man einen Vergleich hat wie gesagt ich habe meiner Ansicht diese Brust seid 5jahren aber letztens meinte ein Freund von mir das ich "plötzlich titten " hab und mir ist es halt nicht aufgefallen da es für mich der Normalzustand war. Na gut das behaart wird sich dann ändern wenn die brust noch ein wenig gewachsen ist. Wie gesagt das Foto soll nur als Vergleich für folgende Bilder dienen.

LG Jeno

Tatjana_59
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 1484
Registriert: So 1. Jan 2012, 20:07
Geschlecht: TS - MzF
Pronomen:
Hat sich bedankt: 1081 Mal
Danksagung erhalten: 462 Mal

Re: Pueraria Mirifica

Post 274 im Thema

Beitrag von Tatjana_59 » Mi 20. Sep 2017, 08:33

Hallo Jeno,

wenn du hier alle vier Wochen ein Bild deiner behaarten Brust hochlädst wirst du kaum auf Kommentare stoßen die dir sagen wie toll die gewachsen ist.
Hier wird niemand zurück scrollen um Vergleiche anzustellen.
Wie du selbst sagst siehst du keine Veränderung in den letzten fünf Jahren. Alleine das sollte dir schon sagen dass deine Selbstmedikation für die Katz ist, sich allenfalls langsam aber sicher schädlich auf deinen Körper auswirken kann.
Wenn du einen echten Brustvergleich für dich möchtest, dann mach alle vier Wochen ein Foto, lege die Bilder nebeneinander, dann siehst du selbst ob es eine Veränderung gab.
Für den Vergleich brauchst du dieses Forum nicht.
Hier weiß jede einzelne wie Männer und Frauenbrüste aussehen.

Gruß Tatjana

Silvia
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 43
Registriert: Mo 8. Feb 2016, 15:49
Geschlecht: androgyn
Pronomen:
Wohnort (Name): Norddeuschland
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal
Gender:

Re: Pueraria Mirifica

Post 275 im Thema

Beitrag von Silvia » Do 21. Sep 2017, 09:53

Ich denke auch, dass geht hier dann am Thema vorbei. Wenn du möchtest, mach einen separaten Beitrag auf. Aber ob da jemand reinguckt.....?

Gruß
Silvia
Gleichberechtigung ist keine Einbahnstraße - Ich bin was ich bin und das bin ich gerne

Antworten

Zurück zu „Crossdresser Transgender DWT Portal“