Hat mal was Geklappt :)
Hat mal was Geklappt :)

allgemeiner Austausch
Antworten
ExuserIn-2018-05-31

Hat mal was Geklappt :)

Post 1 im Thema

Beitrag von ExuserIn-2018-05-31 » Do 26. Apr 2018, 15:18

Endlich hat mal was geklappt ,mein Antrag auf Nadelepilation ist durch ,es werde 10 Behandlungen übernommen und das
war jetzt innerhalb 14 Tage der Antrag . Ich freue mich riesig und endlich mal was gutes.
LG.Christiane (fwe3)

Michelle_Engelhardt
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 2606
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 14:15
Geschlecht: weiblich
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Dortmund
Membersuche/Plz: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 1671 Mal
Danksagung erhalten: 1964 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Hat mal was Geklappt :)

Post 2 im Thema

Beitrag von Michelle_Engelhardt » Do 26. Apr 2018, 15:47

Glückwunsch, Christiane....aber welcher Vollpfosten genehmigt 10 Behandlungen??.....oder hast Du nur 3 Haare im Gesicht?

Liebe Grüße
Michelle
Eine ganze Religion unter Terrorverdacht? Nein danke!

ExuserIn-2018-05-31

Re: Hat mal was Geklappt :)

Post 3 im Thema

Beitrag von ExuserIn-2018-05-31 » Do 26. Apr 2018, 15:52

Ja und haben nur 10 beantragt :)
LG. Christiane

DeniesundUlla
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 116
Registriert: So 14. Aug 2016, 01:50
Geschlecht: F+F
Pronomen:
Wohnort (Name): Mettmann
Membersuche/Plz: 42
Hat sich bedankt: 62 Mal
Danksagung erhalten: 121 Mal

Re: Hat mal was Geklappt :)

Post 4 im Thema

Beitrag von DeniesundUlla » Do 26. Apr 2018, 16:26

Das ist ein Witz oder, zumal bei mir, die ersten beiden male mit 1 Std. Behandlung begonnen wurde und jetzt es 2 Std. pro Sitzung sind. und das ist nichts wenn man irgendwo zwischen 120 und 300 Std. rechnen muss.

Meine KK hat 4 Kostenvoranschläge gefordert, abgegeben habe ich 7,
die waren von 120 bis 450 Std.
Nicht das die KK jetzt einer der beiden günstigsten mit 120 und 130 Std. ausgewählt hätte, nein auf meine Anfrage bei der KK hin, wurde mir von der Sachbearbeiterin gesagt, das dies unrealistisch sei und sie hat das Institut mit 200 Std. genehmigt, mir sogar eingeräumt, wenn ich nicht zufrieden bin, auch ein anderes auswählen zu dürfen.

Auf der anderen Seite stellen sie sich jetzt wegen 120 € an Hilfsmittel quer, wie Sitzring und Bougierset was ich nach der OP brauche, das sie mir aber nicht vor der OP verschreiben wollen, da reden wir von Kosten von mindest weit größer als 35.000 € für OP und Epi, Therapie usw. und dann auf der anderen Seite. wegen 120€ so eine Absage, lachhaft.

Lieben Gruß Denies
Lebe dein wahres Leben, sonst lebst du das Leben, wie andere dich haben wollen.

ExuserIn-2018-05-31

Re: Hat mal was Geklappt :)

Post 5 im Thema

Beitrag von ExuserIn-2018-05-31 » Do 26. Apr 2018, 23:36

Ich weiß das manches komisch läuft bei der KK aber ich hatte ja vorher gelasert (selbst bezahlt) und ich habe nicht viel und hatte nie viel
Bart,Außerdem wenn sie erstmal bezahlt haben können sie Nachfolgeanträge denke ich schlecht aus schlagen,hoffe ich.
LG. Christiane

VanessaL
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 491
Registriert: Mi 8. Feb 2017, 13:34
Pronomen: bitte „SIE“
Membersuche/Plz: 61
Hat sich bedankt: 461 Mal
Danksagung erhalten: 389 Mal
Gender:

Re: Hat mal was Geklappt :)

Post 6 im Thema

Beitrag von VanessaL » Fr 27. Apr 2018, 06:56

Huhu und hallo!

Mal abgesehen von dem technisch, bürokratisch gesehenen und kommentierten Dingen, ging es Christiane eher darum, dass für sie auch mal etwas positives passiert ist .... also herlichen Glückwunsch Christiane!
(fwe3) (flow) (fwe3)
der Rest wird sicher folgen, wenn Du weiter positiv an die Sache rangehst ...

Liebe Grüße
VanessaL
Mein Geschlecht entsteht in Deinem Kopf.

Diana.65
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 405
Registriert: Mo 2. Mai 2016, 00:27
Geschlecht: Teilzeitfrau
Pronomen:
Wohnort (Name): Saaletal bei Jena
Membersuche/Plz: Thüringen
Hat sich bedankt: 815 Mal
Danksagung erhalten: 393 Mal

Re: Hat mal was Geklappt :)

Post 7 im Thema

Beitrag von Diana.65 » Fr 27. Apr 2018, 08:56

Hallo Christiane.

Das ist ja wenigstens mal ein kleiner Erfolg bei der KK. (yes)
Ich hoffe auch, dass sie sich dann bei weiteren nötigen Behandlungen nicht sträuben. Weiterhin viel Erfolg dabei. Ich drücke dir die Daumen. (yes)

Liebe Grüße,
Diana.

ExuserIn-2018-05-31

Re: Hat mal was Geklappt :)

Post 8 im Thema

Beitrag von ExuserIn-2018-05-31 » Fr 27. Apr 2018, 09:13

Danke und jetzt erreiche ich die Frau nicht die epilieren soll und ihr Website ist zu :(
LG. Christiane

Antworten

Zurück zu „Crossdresser Transgender DWT Portal“