Mal ein wenig Kunst
Mal ein wenig Kunst

allgemeiner Austausch
Antworten
SusaneB
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 174
Registriert: So 29. Nov 2015, 12:29
Pronomen:
Membersuche/Plz: 26131
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal
Kontaktdaten:

Mal ein wenig Kunst

Post 1 im Thema

Beitrag von SusaneB » Mo 29. Jan 2018, 07:43

Bild
Habe ich mir von einem Künstler aus meiner Gegend zeichnen lassen. Was haltet ihr davon.
Gruß Susan
Zuletzt geändert von SusaneB am Mo 29. Jan 2018, 11:26, insgesamt 1-mal geändert.

Michelle_Engelhardt
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 2189
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 14:15
Geschlecht: weiblich
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Dortmund
Membersuche/Plz: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 1283 Mal
Danksagung erhalten: 1529 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Mal ein wenig Kunst

Post 2 im Thema

Beitrag von Michelle_Engelhardt » Mo 29. Jan 2018, 07:49

:o Boah....echt super. Sieht total schön aus. Sowas hätte ich auch gern. Darf man fragen, was der Spaß gekostet hat?

LG Michelle

Edith erinnert mich gerade, das man sowas ähnliches auch mit Photoshop & Co machen kann...

Bild


... aber Deines sieht da doch um Welten besser aus
Zwischen Schatz und Schaahaaatz liegen oft einige hundert Euro!

SusaneB
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 174
Registriert: So 29. Nov 2015, 12:29
Pronomen:
Membersuche/Plz: 26131
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal
Kontaktdaten:

Re: Mal ein wenig Kunst

Post 3 im Thema

Beitrag von SusaneB » Mo 29. Jan 2018, 08:05

80 Euro mit Rahmen, vom Foto gezeichnet und das Oberteil hat er von einem anderen Foto eingepflegt

lexes
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 197
Registriert: Di 4. Apr 2017, 09:40
Geschlecht: m
Pronomen:
Wohnort (Name): Dortmund
Membersuche/Plz: Dortmund
Hat sich bedankt: 171 Mal
Danksagung erhalten: 199 Mal

Re: Mal ein wenig Kunst

Post 4 im Thema

Beitrag von lexes » Mo 29. Jan 2018, 08:14

schick ....

Viktoria-TV
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 133
Registriert: Mo 2. Sep 2013, 09:40
Geschlecht: Teilzeitfrau
Pronomen:
Wohnort (Name): 47xxx
Membersuche/Plz: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 46 Mal
Danksagung erhalten: 112 Mal

Re: Mal ein wenig Kunst

Post 5 im Thema

Beitrag von Viktoria-TV » Mo 29. Jan 2018, 08:17

(yes) sieht toll aus
I`m not ashamed to dress "like a woman" because I don`t think it´s shameful to be a woman. - Iggy Pop -

Lina
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 3525
Registriert: Di 25. Jan 2011, 00:34
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. ------
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 343 Mal

Re: Mal ein wenig Kunst

Post 6 im Thema

Beitrag von Lina » Mo 29. Jan 2018, 10:22

SusaneB hat geschrieben:
Mo 29. Jan 2018, 08:05
80 Euro mit Rahmen, vom Foto gezeichnet und das Oberteil hat er von einem anderen Foto eingepflegt
Also gezeichnet, nicht gemalt - wollte ich gerade fragen. Also viele feine Striche mit einem weichen Bleistift, oder wie ist es entstanden.

Der Preis ist ja unschlagbar.


...


Wie jemand erwähnt, man KANN etwas ÄHNLICHES mit einem relativ einfachen Script in einem Bildbearbeitungstsoftware machen - oder man merkt sich die 5-6 Arbeitsschritte. Es ist nur nicht jedes Bild, das sich dafür eignet. Das bedeutet: Etwas kreative Handarbeit - entweder digital oder mit Handwerkzeug ist gefragt. Oder man fotografiert selber und weiß genau, wie das Bild dafür sein muss.

So, oder so oder so gehört also ein bisschen dazu. Jemand, der mit einem Bleistift umgehen kann, kann immer noch die digitale Vorgehensweise in Qualität und Zeit überholen.


Wer den digitalen Workflow lernen will schaut hier

https://www.youtube.com/watch?v=K43-_zhQZiM


Es muss nicht zwingend PhotoShop CS5 sein - jede Bildbearbeitungssoftware von dem letzten Jahrzeznt kann das, soweit es die Möglichkeit gibt, Ebenen anzulegen.

SusaneB
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 174
Registriert: So 29. Nov 2015, 12:29
Pronomen:
Membersuche/Plz: 26131
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal
Kontaktdaten:

Re: Mal ein wenig Kunst

Post 7 im Thema

Beitrag von SusaneB » Mo 29. Jan 2018, 12:15

Also ich finde das kein Photoshop und co, so das wesentliche erfassen kann. Ich finde der Zeichner hat für mich genau das auf das Papier gezaubert, was ich mir im Kopf vorgestellt habe.
Dafür das er nur zwei Bilder hatte und mich gestern das erste mal gesehen hat , ist es faszinierend was er abgeliefert hat.

YvonneTV
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 596
Registriert: Mo 27. Jun 2016, 20:13
Geschlecht: Teilzeitfrau
Pronomen: Mal Mann - mal Frau
Membersuche/Plz: 70xxx
Hat sich bedankt: 379 Mal
Danksagung erhalten: 495 Mal

Re: Mal ein wenig Kunst

Post 8 im Thema

Beitrag von YvonneTV » Mo 29. Jan 2018, 18:50

Susan, ich finde das Bild wunderbar: Harmonisch, stimmig, ausdrucksstark (yes) )))(:
Ganz liebe Grüsse - Yvi

Lina
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 3525
Registriert: Di 25. Jan 2011, 00:34
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. ------
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 343 Mal

Re: Mal ein wenig Kunst

Post 9 im Thema

Beitrag von Lina » Mo 29. Jan 2018, 19:46

SusaneB hat geschrieben:
Mo 29. Jan 2018, 12:15
Also ich finde das kein Photoshop und co, so das wesentliche erfassen kann. Ich finde der Zeichner hat für mich genau das auf das Papier gezaubert, was ich mir im Kopf vorgestellt habe.
Dafür das er nur zwei Bilder hatte und mich gestern das erste mal gesehen hat , ist es faszinierend was er abgeliefert hat.
Das ist eben der Punkt worauf ich hin wollte: Selbst wenn man mit elektronischer Bildbearbeitung den Look von einer Bleistiftzeichnung hin bekommen kann - was ja durchaus ein Arbeitsweg ist - muss man immer noch im Stande sein genau DAS herauszuholen, was ein guter Zeichner auch tut. Das bedeutet aber nicht zwingend, dass eine echte Handzeichnung immer besser ist. Das kommt einzig und alleine darauf an wer am besten mit seinem jeweiligen Werkzeug umgehen kann. Ich selber bin z.B. nicht super in Bleistiftzeichnung - mein Ding ist eher Tuschezeichnungen - ob ich aber völlig frei, nach Foto gezeichnet, computergestützt oder eine Mischung von allen drei, können nur die an der Zeichnung sehen, die mich kennen.

Jasmine
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 965
Registriert: Di 16. Jul 2013, 08:25
Geschlecht: ????
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Bayern
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 1255 Mal
Danksagung erhalten: 415 Mal

Re: Mal ein wenig Kunst

Post 10 im Thema

Beitrag von Jasmine » Mo 29. Jan 2018, 20:31

SusaneB hat geschrieben:
Mo 29. Jan 2018, 07:43
Was haltet ihr davon.
Ich habe das Bild ein wenig auf mich wirken lassen. Zu sagen es gefällt mir ist mir persönlich zu wenig. Die freundliche Ausstrahlung kommt gut an. Die Augen haben meiner Meinung nach eine sehr gute Ausstrahlung. Die Haare, die das Gesicht umspielen, alles in allem gefällt mir das Bild.
YvonneTV hat geschrieben:
Mo 29. Jan 2018, 18:50
Susan, ich finde das Bild wunderbar: Harmonisch, stimmig, ausdrucksstark (yes) )))(:
Ich muss hier Yvonne voll und ganz recht geben.
Liebe Grüße Jasmine
Ich bin wie ich bin --- Ich lebe meinen Traum

Kerstin
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 1215
Registriert: Fr 17. Feb 2012, 01:31
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 154 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal

Re: Mal ein wenig Kunst

Post 11 im Thema

Beitrag von Kerstin » Mo 29. Jan 2018, 21:38

SusaneB hat geschrieben:
Mo 29. Jan 2018, 07:43
..... Was haltet ihr davon.
Gruß Susan
Super - einfach Klasse.

LG Kerstin

Simone 65
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 1349
Registriert: Mi 9. Mär 2016, 09:05
Geschlecht: Ich bin ein Mensch
Pronomen: Frau?
Wohnort (Name): Reichenbach an der Fils
Membersuche/Plz: 73262 Reichenbach an der Fils
Hat sich bedankt: 1052 Mal
Danksagung erhalten: 1091 Mal
Gender:

Re: Mal ein wenig Kunst

Post 12 im Thema

Beitrag von Simone 65 » Mo 29. Jan 2018, 22:13

Etwas von mir. Nur eine Zeichnung . Für mich aber besonders .
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ich weiss ,ich bin ein Mensch und nur Das zählt.

Andrea aus Sachsen
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 1808
Registriert: Mi 30. Nov 2011, 08:43
Geschlecht: Transfrau
Pronomen:
Membersuche/Plz: Nähe Chemnitz
Danksagung erhalten: 200 Mal

Re: Mal ein wenig Kunst

Post 13 im Thema

Beitrag von Andrea aus Sachsen » Mo 29. Jan 2018, 23:42

.
SusaneB hat geschrieben:
Mo 29. Jan 2018, 07:43
Habe ich mir von einem Künstler aus meiner Gegend zeichnen lassen. Was haltet ihr davon.
Sehr schön! Gefällt mir sehr gut!

Ich habe mir vor 3 Jahren ein ähnliches Bild auf der Prager Karlsbrücke zeichnen lassen:

Porträtzeichnung.JPG

Für diejenigen, die es interessiert: Es ist eine reine Bleistiftzeichnung, die in etwa 30 Minuten entstanden ist (war anstrengend, so lange stillzusitzen) und umgerechnet etwa 35 € gekostet hat.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Viele Grüße
Andrea aus Sachsen

Anja
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 430
Registriert: Di 26. Jan 2016, 09:45
Geschlecht: Transfrau
Pronomen: Sie
Wohnort (Name): Buchholz in der Nordheide
Membersuche/Plz: 21244
Hat sich bedankt: 507 Mal
Danksagung erhalten: 539 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Mal ein wenig Kunst

Post 14 im Thema

Beitrag von Anja » Di 30. Jan 2018, 09:59

Moinsen,

da schließe ich mich doch gleich mal an.
Diese Zeichnung hat ein Kohlezeichner in der Hamburger City von mir gemacht. Ich war damals echt begeistert was begabte Zeichner in so kurzer Zeit zu Papier bringen können...
Anja 04.jpg
Das Bild von SusaneB finde ich übrigens auch sehr gelungen 😊

Grüße
die Anja
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
*staatlich geprüfte Frau*

Lina
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 3525
Registriert: Di 25. Jan 2011, 00:34
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. ------
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 343 Mal

Re: Mal ein wenig Kunst

Post 15 im Thema

Beitrag von Lina » Mi 31. Jan 2018, 15:45

Simone 65 hat geschrieben:
Mo 29. Jan 2018, 22:13
Etwas von mir. Nur eine Zeichnung . Für mich aber besonders .
Was heißt "nur eine Zeichnung"?

Die anderen waren auch Zeichnungen.
Die Grundidee finde ich doch cool. Die gleiche Zeichnung nur mit stärkeren Strichen - Filzer z.B. - würde ich richtig cool finden.

Antworten

Zurück zu „Crossdresser Transgender DWT Portal“