zeigt her eure Beine...
zeigt her eure Beine... - # 26

allgemeiner Austausch
Antworten
MichiWell
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 2620
Registriert: Mo 19. Dez 2016, 09:45
Geschlecht: Teilzeitfrau
Pronomen: sie
Membersuche/Plz: Leipzig - Chemnitz - Gera
Hat sich bedankt: 1193 Mal
Danksagung erhalten: 1799 Mal

Re: zeigt her eure Beine...

Post 376 im Thema

Beitrag von MichiWell » Mi 3. Jan 2018, 16:29

Hallo Lexes,

sieht gut aus. Da werden die Bios ganz bestimmt neidisch. :mrgreen:

Ich suche seit ein paar Wochen auch so eine FSH so 40 Den in einem schönen Bronze-Ton. Falls ich dieses Jahr mal wieder zum Fasching gehe (könnte klappen), wollte ich dort ordentlich glänzen. :lol: Bisher bin ich nur mit Bereich Tanzsport fündig geworden. Das waren mir aber zu fett ... von der Den-Zahl und vom Preis.


Liebe Grüße
Michi
Raider heißt jetzt Twix. Sonst ändert sich nix.

Der moderne Mensch ist leicht zu lenken, aber nur schwer zu etwas zu bewegen.

Wer so tut, als bringe er die Menschen zum Nachdenken, den lieben sie. Wer sie wirklich zum Nachdenken bringt, den hassen sie.

Mina
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 1295
Registriert: Mi 26. Apr 2017, 18:23
Pronomen:
Membersuche/Plz:
Hat sich bedankt: 518 Mal
Danksagung erhalten: 835 Mal

Re: zeigt her eure Beine...

Post 377 im Thema

Beitrag von Mina » Mi 3. Jan 2018, 18:02

lexes hat geschrieben:
Mi 3. Jan 2018, 15:39
hier ein normales 40 DEN-Modell. Hat einen gewissen Glanz, liegt aber weit unter Neon-Niveau.
Rappelzappelrongdong.......boingboing..... (he) (he) (he)

Das, Ladys and Gentleman, sind amtliche wie ......Ogott.....Ohnmachtalarm........Beine.........*schnellatmen* (ap) (ap) (ap)

Lexi, das muß die Welt sehen. Ergo: Öfter raus! (ap) (yes)
Ziel: Human being -> Ist Dein Ziel erreicht, war es zu niedrig angesetzt -> Der Weg ist das Ziel!

lexes
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 462
Registriert: Di 4. Apr 2017, 09:40
Geschlecht: m
Pronomen:
Wohnort (Name): Dortmund
Membersuche/Plz: Dortmund
Hat sich bedankt: 374 Mal
Danksagung erhalten: 454 Mal

Re: zeigt her eure Beine...

Post 378 im Thema

Beitrag von lexes » Mi 3. Jan 2018, 21:27

MichiWell hat geschrieben:
Mi 3. Jan 2018, 16:29
Hallo Lexes,

sieht gut aus. Da werden die Bios ganz bestimmt neidisch. :mrgreen:

Ich suche seit ein paar Wochen auch so eine FSH so 40 Den in einem schönen Bronze-Ton. Falls ich dieses Jahr mal wieder zum Fasching gehe (könnte klappen), wollte ich dort ordentlich glänzen. :lol: Bisher bin ich nur mit Bereich Tanzsport fündig geworden. Das waren mir aber zu fett ... von der Den-Zahl und vom Preis.


Liebe Grüße
Michi
Dann hab‘ ich hier einen GRANDIOSEN SHOPPINGTIPP für Dich ... Nachkaufen ausdrücklich erwünscht

Diese sind von DM ...

Modell :Fascino Stütz

Die gibt es in 40 & 70 DEN

Festes Gewebe ( bin gerade gar nicht mal sicher ob‘s nicht ne 70er war )

Sehr stabile Ferse

Mit Rosskastanie

Und kosten keine 10 Euro


AAAAAABER ich stelle eine Forderung und die ist nicht diskutierbar:

Du kaufst Dir ein Paar und erfreust uns mit einem Foto in diesem Thread

lexes
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 462
Registriert: Di 4. Apr 2017, 09:40
Geschlecht: m
Pronomen:
Wohnort (Name): Dortmund
Membersuche/Plz: Dortmund
Hat sich bedankt: 374 Mal
Danksagung erhalten: 454 Mal

Re: zeigt her eure Beine...

Post 379 im Thema

Beitrag von lexes » Mi 3. Jan 2018, 21:57

Mina hat geschrieben:
Mi 3. Jan 2018, 18:02
lexes hat geschrieben:
Mi 3. Jan 2018, 15:39
hier ein normales 40 DEN-Modell. Hat einen gewissen Glanz, liegt aber weit unter Neon-Niveau.
Rappelzappelrongdong.......boingboing..... (he) (he) (he)

Das, Ladys and Gentleman, sind amtliche wie ......Ogott.....Ohnmachtalarm........Beine.........*schnellatmen* (ap) (ap) (ap)

Lexi, das muß die Welt sehen. Ergo: Öfter raus! (ap) (yes)
Ach Duuuuu , jetzt sitze ich hier auf der Couch , schaue Black Mirror und kriege rote Ohren ...

Vielen Dank für die Blumen, sehr nett von Dir....

Beim nächsten Deiner Bilder werde ich eine fürchterliche Gegen-Lobhudelei vom Zaun brechen ... das wird nicht schwer, muss ja nur ehrlich sein

Bedankt und Grüße von der Couch

Michelle_Engelhardt
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 3014
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 14:15
Geschlecht: weiblich
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Dortmund
Membersuche/Plz: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 2003 Mal
Danksagung erhalten: 2392 Mal
Gender:

Re: zeigt her eure Beine...

Post 380 im Thema

Beitrag von Michelle_Engelhardt » Mi 3. Jan 2018, 22:10

Die Fliesen und der Barhocker kommen mir bekannt vor :mrgreen:
Vorspeise Rindatata...ich bin Feinschmecka^^

MichiWell
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 2620
Registriert: Mo 19. Dez 2016, 09:45
Geschlecht: Teilzeitfrau
Pronomen: sie
Membersuche/Plz: Leipzig - Chemnitz - Gera
Hat sich bedankt: 1193 Mal
Danksagung erhalten: 1799 Mal

Re: zeigt her eure Beine...

Post 381 im Thema

Beitrag von MichiWell » Mi 3. Jan 2018, 22:31

lexes hat geschrieben:
Mi 3. Jan 2018, 21:27
Dann hab‘ ich hier einen GRANDIOSEN SHOPPINGTIPP für Dich ... Nachkaufen ausdrücklich erwünscht

Diese sind von DM ...
Danke. Da werde ich beim nächsten Mal also im DM schauen. (ki)
Kann aber noch ein bissel dauern, habe noch keinen Plan wann die nächste Gelegenheit ist. Bilder kommen sowieso immer. )))(:
Raider heißt jetzt Twix. Sonst ändert sich nix.

Der moderne Mensch ist leicht zu lenken, aber nur schwer zu etwas zu bewegen.

Wer so tut, als bringe er die Menschen zum Nachdenken, den lieben sie. Wer sie wirklich zum Nachdenken bringt, den hassen sie.

lexes
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 462
Registriert: Di 4. Apr 2017, 09:40
Geschlecht: m
Pronomen:
Wohnort (Name): Dortmund
Membersuche/Plz: Dortmund
Hat sich bedankt: 374 Mal
Danksagung erhalten: 454 Mal

Re: zeigt her eure Beine...

Post 382 im Thema

Beitrag von lexes » Do 4. Jan 2018, 08:19

MichiWell hat geschrieben:
Mi 3. Jan 2018, 22:31
lexes hat geschrieben:
Mi 3. Jan 2018, 21:27
Dann hab‘ ich hier einen GRANDIOSEN SHOPPINGTIPP für Dich ... Nachkaufen ausdrücklich erwünscht

Diese sind von DM ...
Danke. Da werde ich beim nächsten Mal also im DM schauen. (ki)
Kann aber noch ein bissel dauern, habe noch keinen Plan wann die nächste Gelegenheit ist. Bilder kommen sowieso immer. )))(:
Da musste nur ein wenig aufpassen :

Die DM-Filialen sind teilweise recht unterschiedlich bestückt

Wir haben eine kleine mit einer mittleren Auswahl an Strümpfen etc ,,,
eine größere Filiale die komischer Weise gar keine hat
und eine riesige über 2 Etagen die dafür gleich ein Doppelregal bestückt haben.

DM scheint nicht gleich DM zu sein . . also such Dir bitte was Großes

Liebe Grüße und viel Erfolg

Lexi

lexes
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 462
Registriert: Di 4. Apr 2017, 09:40
Geschlecht: m
Pronomen:
Wohnort (Name): Dortmund
Membersuche/Plz: Dortmund
Hat sich bedankt: 374 Mal
Danksagung erhalten: 454 Mal

Re: zeigt her eure Beine...

Post 383 im Thema

Beitrag von lexes » Do 4. Jan 2018, 08:34

Michelle_Engelhardt hat geschrieben:
Mi 3. Jan 2018, 22:10
Die Fliesen und der Barhocker kommen mir bekannt vor :mrgreen:

Wenn Du aus dem Osten vom Westen kommst ( Ruhrgebiet im Bereich Dortmund-Bochum-Essen ) kann das wohl so sein (ap)

War in der Lili Marlene in Dortmund.

Ich tippe noch am Bericht herum, der kommt dann die Tage. War auf jeden Fall super. => tolles Team

Anne-Mette ist ja " Unser-Aller-Digi-Mama-Und-Leitfigur " und in dem Kontext konkurrenzlos

Seit dem 30.12.17 ist Tanja Lindner meine .. äöhm .. sagen wir : "Lokale-Realwelt-CD-Mama" ...

Das soll meiner eigenen ( sehr geliebten ) Mutter jetzt keine Kompetenz absprechen. Aber die kennt mich nur als großen Jungen, der seine Familie versorgt und ins Fit-Studio geht

Tanja ist im Umgang mit uns "Damen" super offen und abgeklärt .... Alleine konsequent als "Sie" und ich als "Er" bezeichnet zu werden .. war mir neu.
Auch der stirnrunzelnde Blick als ich die Namensfrage mit meinem richtigen Namen beantwortet habe : Pures Gold . . .
"Du bist doch ´ne Dame , so reden wir uns hier auch an... Dann also Lexi" ... ich war echt baff

So genug davon :

Zusammenfassend kann ich diese Fliesen und auch diesen speziellen Barhocker nur empfehlen. Auf dem Boden geht es sich besser als auf den meisten ( mag an den Schuhen liegen, die wurden bis dato fast nur outdoor getragen ) und dieser unglaublich-fantastische Hocker hat die richtige Höhe um sitzend die Beine übereinander schlagen zu können ohne das einem jemand unter den Rock schaut.

( Rest der Story kommt auf jeden Fall )
Zuletzt geändert von lexes am Do 4. Jan 2018, 17:48, insgesamt 1-mal geändert.

lexes
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 462
Registriert: Di 4. Apr 2017, 09:40
Geschlecht: m
Pronomen:
Wohnort (Name): Dortmund
Membersuche/Plz: Dortmund
Hat sich bedankt: 374 Mal
Danksagung erhalten: 454 Mal

Re: zeigt her eure Beine...

Post 384 im Thema

Beitrag von lexes » Do 4. Jan 2018, 08:51

Saari hat geschrieben:
Mi 3. Jan 2018, 16:12
Hallo Lexes,
ich sehe gerade das Bild mit Deinen Beinen. Schön, gerade, gut und stramm sowie mit einer glänzenden FSH.
Frage an Dich, wie lange hältst Du es mit/in den genutzten Schuhen aus?
Ich habe mir erst heute ein Paar neue Pumps gekauft und diese sogleich angezogen.
Noch sind die Füße in den neuen Schuhen etwas eingespannt, so dass ich dieses Schuhwerk erst einige Zeit zu Hause tragen werde.
Saari
Hallo Saari

Bevor ich was Falsches sage , habe ich mal den Zollstock daran gehalten
Prime.jpg
Der Schuh liegt irgendwo zwischen 11 und 12 cm Absatz

Er ist auf jeden Fall irre bequem auch wenn er sehr nach steifer Abendgarderobe aussieht => kein Trageproblem.. ( Der Schuh hat am besagten Abend gleich 2 Komplimente produziert )

Dieser spezielle ist von Primark. . . ( Thiergalerie in Dortmund ) Das ist natürlich keine High-Quality-Ausführung, aber ich besitze den schon seit weit über einem Jahr... er hat schon richtig Meter runter und ist noch immer in Top-Zustand ( zumal er nicht im Karton sondern mit anderen Heels in einer großen Tasche gelagert wird).

Ich wiege fluffige 90 Kilo und gehe nicht vorsichtig / langsam.

Das Langlebigkeitsprinzip gilt übrigens für alle meine Schuhe von Primark ( bitte jetzt keine Diskussionen über Herstellungsart etc.. ich weiß .. ich weiß .. aber mit den Dingern habe ich einfach die besten Erfahrungen gemacht und die Bude ist immer so voll das ich da als Mann mit 4 Paar hohen Schuhen so auffällig-unauffällig bin das ich in der Summe mein Schuhe einfach sehr gerne dort hole )

Zurück zur Frage : der Schuh ist wie gesagt extrem bequem .. aber ich laufe auch schon laaange in hohen Schuhen herum, das tut nicht mehr weh... Die werden zuhause angezogen, damit fahre ich Auto, bin mehr oder weniger lange unterwegs , fahre heim und lege sie liebevoll in ihre Tasche zurück. Beim letzten mal so ca. 3 1/2 Stunden

Würde Dir ein Nachkaufen empfehlen ... aber der Schuh war damals schon im Sale .. wird mit Größe 41 wohl nicht so oft gekauft : Gut für mich

Liebe Grüße und viel Spass mit Deinen neuen Schuhen ... schick doch nach dem Einlaufen einen kurzen Bericht hinterher.
Und was für ein Modell ist es generell ?? Farbe , Höhe und Schnitt bitte .. oder ein Bild .... ) Pass gut auf Deine Knöchel auf

Liebe Grüße

Lexi
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Angela Langenbach
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 210
Registriert: Mi 16. Mär 2016, 09:12
Geschlecht: Transgender
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Rinteln
Membersuche/Plz: 31737 SHG OWL Minden Hameln
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 135 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: zeigt her eure Beine...

Post 385 im Thema

Beitrag von Angela Langenbach » Do 4. Jan 2018, 08:59

Der Ordnung halber ein Nachsatz zu den chicen Schmuckstücken...
Absatzhöhen, wie z.B. beim Onlineshopping angegeben, werden seitlich in der Mitte des Absatzes gemessen, nicht "hinten".
Mit einer Angabe im Shop von z.B. 10cm, kann der Absatz hinten durchaus eine Gesamthöhe von 11-12cm (je nach Ausführung) haben [klugscheißmodus off]

Herzliche Absätze... äh, Grüße
Angela
Mein neues Tagebuch: https://angelalangenbach.wordpress.com
Betreiberin von www.en-femme.de und www.transgender-coaching.de
aktiv im www.projekt-en-femme.de und Stammtisch in Hildesheim

lexes
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 462
Registriert: Di 4. Apr 2017, 09:40
Geschlecht: m
Pronomen:
Wohnort (Name): Dortmund
Membersuche/Plz: Dortmund
Hat sich bedankt: 374 Mal
Danksagung erhalten: 454 Mal

Re: zeigt her eure Beine...

Post 386 im Thema

Beitrag von lexes » Do 4. Jan 2018, 10:42

Angela Langenbach hat geschrieben:
Do 4. Jan 2018, 08:59
Der Ordnung halber ein Nachsatz zu den chicen Schmuckstücken...
Absatzhöhen, wie z.B. beim Onlineshopping angegeben, werden seitlich in der Mitte des Absatzes gemessen, nicht "hinten".
Mit einer Angabe im Shop von z.B. 10cm, kann der Absatz hinten durchaus eine Gesamthöhe von 11-12cm (je nach Ausführung) haben [klugscheißmodus off]

Herzliche Absätze... äh, Grüße
Angela
Und wieder was gelernt ..
ich dachte immer es geht darum wie sehr der Absatz den Fuß erhöht und habe deshalb vom Boden der Ferse bis zur Spitze gemessen ...
musste das Ganze nur etwas schief für die Kamera halten..
Ich finde das auch nicht ge-klug-scheißert .. valide Infos sind immer willkommmen.
Merci

Cybill
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 1659
Registriert: Sa 20. Jun 2009, 18:29
Geschlecht: Wird überbewertet!
Pronomen:
Wohnort (Name): Falkensee
Membersuche/Plz: Berlin
Hat sich bedankt: 328 Mal
Danksagung erhalten: 864 Mal
Gender:

Re: zeigt her eure Beine...

Post 387 im Thema

Beitrag von Cybill » Do 4. Jan 2018, 11:24

Ich glaube, beintechnisch kann ich mit euch "Küken" immer noch gut mithalten...
Feminiced-Beinlich.jpg
Aber ich war noch nie ein großer Fan (wie ist eigentlich die weibliche Form von Fan?) von gemusterten Strumpfhosen. Maximal Netzstrumpfhosen.

Kritik frei!

-Cy
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Scio quid nolo! - Ich weiß was ich nicht will!

Nina_68
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 154
Registriert: So 22. Nov 2015, 08:22
Geschlecht: Teilzeitfrau
Pronomen: Sie
Membersuche/Plz: Recklinghausen
Hat sich bedankt: 51 Mal
Danksagung erhalten: 74 Mal

Re: zeigt her eure Beine...

Post 388 im Thema

Beitrag von Nina_68 » Do 4. Jan 2018, 11:34

:mrgreen: Cybill, Stimmiges Bild, gefällt mir gut, besonders die Katze

LG Nina

Michelle_Engelhardt
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 3014
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 14:15
Geschlecht: weiblich
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Dortmund
Membersuche/Plz: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 2003 Mal
Danksagung erhalten: 2392 Mal
Gender:

Re: zeigt her eure Beine...

Post 389 im Thema

Beitrag von Michelle_Engelhardt » Do 4. Jan 2018, 11:54

Cybill hat geschrieben:
Do 4. Jan 2018, 11:24
...wie ist eigentlich die weibliche Form von Fan?...

Meine (Noch-) Frau sagte immer, sie wäre eine Fanin :mrgreen:

LG
Michelle
Vorspeise Rindatata...ich bin Feinschmecka^^

Aubergine
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 489
Registriert: Do 26. Mai 2016, 16:17
Geschlecht: weiblich
Pronomen:
Wohnort (Name): Zwischen Stuttgart und Karlsru
Membersuche/Plz: 75xxx
Hat sich bedankt: 154 Mal
Danksagung erhalten: 766 Mal
Kontaktdaten:

Re: zeigt her eure Beine...

Post 390 im Thema

Beitrag von Aubergine » Do 4. Jan 2018, 13:19

Hallo ihr Lieben,

ich wünsche euch allen ein gutes neue Jahr mögen eure Wünsche alle in Erfüllung gehen.

Jetzt muss ich aber hier doch mal was los werden, auch wenn es nichts mit Beinen zu tun hat.
Fan/Fanin etc. Ich bin der Meinung, ihr sollte die Kirche mal im Dorf lassen. Der Versuch alles und jede Wort zu verweiblichen ist einfach überzogen und hängt ganz sicher mit eurer tief empfundenen Weiblichkeit zusammen.
Aber im Normalfall kommt keine Frau auf die Idee an bestimmte Wörter ein /in zu hängen. Vor allem bei nicht deutschen Bezeichnungen und Wörtern ist das oftmals schon fast lächerlich. Ein Fan ist englisch und unisex. Es gibt keine Fanin und kein Engländer oder Amerikaner würde ein solches Wort benutzen.
Wenn wir schon einen Teil unserer deutschen Sprache dem englischen opfern, dann bitte auch auf dem Teppich bleiben.
Ein Bürger und eine Bürgerin ist etwas ganz anderes als ein DJ und eine DJane.
Nicht böse sein, aber das musste mal gesagt werden.

LG Aubergine
Brauchst du Hilfe beim Schminken und Stylen? Schau hier:
https://www.crossdresser-forum.de/phpBB3/viewtopic.php?f=42&t=13403 oder "NEU" bei www.transpassabel.de

Antworten

Zurück zu „Crossdresser Transgender DWT Portal“