„Nylon, Dralon, Perlon, Seide und Satin“
„Nylon, Dralon, Perlon, Seide und Satin“ - # 5

allgemeiner Austausch
Antworten
Angelika
Beiträge: 22
Registriert: Sa 2. Apr 2016, 17:08
Geschlecht: TV
Pronomen:
Wohnort (Name): Köln
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: „Nylon, Dralon, Perlon, Seide und Satin“

Post 61 im Thema

Beitrag von Angelika » Di 7. Nov 2017, 11:36

Hallo nochmal, ich freue mich sehr darüber, dass es hier so viele Gesinnungsgenossen gibt. Herrlich. Ich habe nicht nur die Wäsche meiner Mutter erforscht, sondern habe auch eine Schwester, die nicht wesentlich jünger ist als ich und die hatte damals auch so einige Interessante Dinge in ihrem Schrank, die mir vorzüglich passten. Mein Forscherdrang war schon sehr gross. Mit den Jahren und erster eigenen Wohnung hab ich mich natürlich selbst versorgt. In den 60 - 70 er Jahren haben wir doch rückblickend diesbezüglich im Schlaraffenland gelebt. Es waren dann nicht nur die von mir so geliebten Hüfthalter, sondern auch BH usw. Eben das volle Programm. Leider ist es ja so, dass viele von den Miederstoffen nach vielem Tragen auch ausleiern und sogar zerbröseln. Die Lösung ist eben frühzeitig für ausreichend Ersatz zu sorgen. Heute trage ich meine Schätze zu hause unter meinen Röcken und wenn ich raus muss ziehe ich unauffällige normale Männer Sachen darüber an. So geht es halt. Es gibt noch so viel dazu zu sagen bzw. Schreiben. Ich freue mich jedenfalls, dass es hier auch mal wirklich und hauptsächlich um die
Wäsche geht. Alles andere TV, TS habe ich für mich in früheren Jahren schon geklärt. Bin halt von allem etwas aber in erster Linie bin ich DWT, der auch Damen -Oberbekleidung, besonders Röcke zutragen sehr liebt. In diesem Sinne wünsche ich euch einen wunderschönen Tag. Bis dann

Antworten

Zurück zu „Crossdresser Transgender DWT Portal“