Zeigt her Euer Dekollete
Zeigt her Euer Dekollete - # 3

allgemeiner Austausch
Antworten
Die fesche Tina
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 135
Registriert: Fr 30. Aug 2019, 12:49
Geschlecht: Frau
Pronomen: Mutter eines CDs
Wohnort (Name): Plauen/Reichenbach
Membersuche/Plz: Vergeben
Hat sich bedankt: 220 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 239 Mal
Gender:

Re: Zeigt her Euer Dekollete

Post 31 im Thema

Beitrag von Die fesche Tina » Mi 25. Mär 2020, 11:28

Beim Anblick der Bilder würde so manchem Mann jetzt sicher ein spontanes "Boah eh" aus dem, Mund fallen+++

Ich sehe bei euch sehr viele, sehr schöne Ansätze das Dekolleté zu betonen, da muss ich als Bio-Frau hier ein richtig großes Kompliment aussprechen!
Nana, sprach es eigentlich perfekt aus:
NanaVistor hat geschrieben:
Sa 21. Mär 2020, 20:58
die Möglichkeiten sind grenzenlos :-)
Das Geschick liegt aber darin, diese Möglichkeiten auch zu nutzen. Uns gibt die Mode die Chance den Brustbereich entsprechend zu betonen, mal mit einem tiefen Ausschnitt, V-Ausschnitt, Wasserfallkragen, Revers oder ganz einfach den Reißverschluss von´nem Pulli entsprechend offen/geschlossen+++ Das ist es, wovon Nana hier spricht. Ich bin ja durchaus der Meinung, wer Mut hat Dekolleté zu zeigen, der sollte dies auch tun - und IHR könnt es!

S.meier123 hat geschrieben:
Mi 25. Mär 2020, 09:55
Hallo Mädels, ich muss alle loben!!! 👍👍
Das sieht fantastisch aus! (fwe3)
Aber nochmals, ich bin begeistert und so manche BioFrau
Punktlandung!!! Ich unterschreibe dein Geschriebenes.

Lady Jennifer hat geschrieben:
Di 24. Mär 2020, 11:33
ABER: ein offenes Dekolleté trage ich fast nie - bis gar nicht. Das liegt daran, daß ich als CD nur eine "Hühnerbrust" habe und deshalb mich obenherum eher dezent "gedeckt" kleide. Hatte bisher auch nicht den Drang meine "Hühnerbrust" groß in der Öffentlichkeit zu zeigen oder gar damit zu prahlen.
Ich gehe nicht davon aus, dass irgendjemand von den Mädels hier mit ihrer Oberweite prahlen möchte. Ich empfinde es als einen ästhetischen und sehr femininen Anblick. Gegen deine "Hühnerbrust" könnte man etwas tun, wie man hier an den verschiedensten Beispielen sehen kann, das Ergebnis ist in jedem Falle überzeugend. Letztendlich liegt es bei dir, wobei du diesen Weg nicht gehen wolltest. Aber ich weiß nur zu gut, dass tiefe Dekolletés nicht deine Art ist sich zu kleiden oder auszudrücken. Vielleicht kippst du diese Einstellung doch irgendwann, denn ich finde, dass dir das Top mit Tiefenausschnitt sehr gut steht.
Lady Jennifer hat geschrieben:
Di 24. Mär 2020, 11:33
Zu sehen ist hier mein Alltags-BH. Ich trage 85 B und gekauft habe ich ihn bei KiK. Ich habe dieses Modell schon lange für mich entdeckt und finde, daß er sich angenehm "soft" trägt, sprich da zieht und zwickt nichts - was wohl eine der wichtigsten Eigenschaften eines gut sitzenden BHs ist.
Ich weiß natürlich, dass du diesen BH bevorzugst trägst und ich habe dich auch so schon oft gesehen+++ :shock: Was die richtigen Eigenschaften eines perfektes BHs betrifft, wisst ihr sicher bestens bescheid :mrgreen:
Liebe Grüße, Tina

+++Wissenswertes+++
Ich bin Tina und die Mutter von Jennifer. Ihr kennt sie unter ihrem Forumsnamen "Lady Jennifer"

lexes
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1311
Registriert: Di 4. Apr 2017, 09:40
Geschlecht: m
Pronomen:
Wohnort (Name): Dortmund
Membersuche/Plz: Dortmund
Hat sich bedankt: 1078 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 1520 Mal

Re: Zeigt her Euer Dekollete

Post 32 im Thema

Beitrag von lexes » Mi 25. Mär 2020, 13:58

S.meier123 hat geschrieben:
Mi 25. Mär 2020, 09:55
Hallo Mädels, ich muss alle loben!!! 👍👍
Das sieht fantastisch aus! (fwe3)
Ich bin da noch neu in der Sache, kann mal jemand Tips geben, oder eine Anleitung geben wie man das so hinbekommt? Ich habe schon bisschen Brust somit ist eine kleine Basis gegeben.
Aber nochmals, ich bin begeistert und so manche BioFrau
Kann neidisch sein!!
Lg Susi
Schau mal in dem Thread nach :

Erfahrungen mit dem Transwonder ?

viewtopic.php?f=42&t=19806&p=273415&hil ... er#p271941

Das ist eine unbequeme und teure Variante mit einem schicken Ergebnis ,... muss man aber mögen

Viel Spass

Lexi

Lady Jennifer
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1139
Registriert: So 26. Sep 2010, 15:55
Geschlecht: Männlich
Pronomen: Transe, ähm Frau...
Wohnort (Name): Plauen
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 853 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 1302 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zeigt her Euer Dekollete

Post 33 im Thema

Beitrag von Lady Jennifer » Do 26. Mär 2020, 13:11

NanaVistor hat geschrieben:
Di 24. Mär 2020, 20:40
finde ich nicht, ich finde das durchaus gutausehend und tragbar :-)
Hallo Nana,

super, daß dir das Top und der Anblick so gefällt. Leider erzählt ein Bild immer nur einen Teil der Geschichte. Auf dem Bild wirkt das überzeugend, in natura ist der Busenbereich nicht wirklich ausgefüllt. Das Top macht da einiges wett.
Die fesche Tina hat geschrieben:
Mi 25. Mär 2020, 11:28
Gegen deine "Hühnerbrust" könnte man etwas tun, wie man hier an den verschiedensten Beispielen sehen kann, das Ergebnis ist in jedem Falle überzeugend. Letztendlich liegt es bei dir, wobei du diesen Weg nicht gehen wolltest. Aber ich weiß nur zu gut, dass tiefe Dekolletés nicht deine Art ist sich zu kleiden oder auszudrücken. Vielleicht kippst du diese Einstellung doch irgendwann, denn ich finde, dass dir das Top mit Tiefenausschnitt sehr gut steht.
Ich weiß das natürlich und wir beide haben darüber schon ausführlich gesprochen und du kennst meine Einstellung dazu.

Jennifer
Wenn die Mutter mit der Tochter...sich ein Forum teilt:

"Die fesche Tina" ist meine Mama und seit kurzem hier aktiv.

NanaVistor
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1368
Registriert: Fr 22. Apr 2016, 19:20
Pronomen:
Wohnort (Name): Regensburg
Membersuche/Plz: Regensburg
Hat sich bedankt: 566 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 1044 Mal

Re: Zeigt her Euer Dekollete

Post 34 im Thema

Beitrag von NanaVistor » Do 26. Mär 2020, 18:37

Lady Jennifer hat geschrieben:
Do 26. Mär 2020, 13:11
super, daß dir das Top und der Anblick so gefällt. Leider erzählt ein Bild immer nur einen Teil der Geschichte. Auf dem Bild wirkt das überzeugend, in natura ist der Busenbereich nicht wirklich ausgefüllt. Das Top macht da einiges wett.
So ist das beim Schummeln, Mogeln und Vortäuschen eben.
Bei mir ist das auch nicht alles echt. Man um das, was man hat, herumbauen. Damit es so aussieht, als wär das was.
So ist das beim Schummeln, Vortäuschen und Mogeln eben ;-)
Das meinte ich, die Möglichkeiten sind unbegrenzt. Man muss sich nur trauen.
Auch Vordenker müssen nachdenken.

Lady Jennifer
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1139
Registriert: So 26. Sep 2010, 15:55
Geschlecht: Männlich
Pronomen: Transe, ähm Frau...
Wohnort (Name): Plauen
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 853 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 1302 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zeigt her Euer Dekollete

Post 35 im Thema

Beitrag von Lady Jennifer » Fr 27. Mär 2020, 11:23

NanaVistor hat geschrieben:
Do 26. Mär 2020, 18:37
So ist das beim Schummeln, Mogeln und Vortäuschen eben.
Hallo Nana,

ich gehe mal davon aus, daß du das leicht ironisch gemeint hast - so habe ich das jedenfalls aufgefasst. Ich versuche dabei nicht zu "schummeln", sondern argumentiere meine "Brust" immer mit den Worten die ich auch hier geschrieben habe. Ich bin oben rum flach, was tiefe Ausschnitte für mich tabu macht. Ich könnte sie tragen und den BH entsprechend ausfüllen, aber sieht das dann schön aus - besonders von Nahen? Zudem besteht immer die Angst, daß da was verrutschen kann und plötzlich plumpst was aus dem Dekoltee...Alptraum.

Und das du bei der Oberweite schummelst, verraten mir deine Bilder nicht - ich finde, das sieht sehr natürlich und weiblich aus!

Jennifer
Wenn die Mutter mit der Tochter...sich ein Forum teilt:

"Die fesche Tina" ist meine Mama und seit kurzem hier aktiv.

Die fesche Tina
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 135
Registriert: Fr 30. Aug 2019, 12:49
Geschlecht: Frau
Pronomen: Mutter eines CDs
Wohnort (Name): Plauen/Reichenbach
Membersuche/Plz: Vergeben
Hat sich bedankt: 220 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 239 Mal
Gender:

Re: Zeigt her Euer Dekollete

Post 36 im Thema

Beitrag von Die fesche Tina » Fr 27. Mär 2020, 12:37

Lady Jennifer hat geschrieben:
Fr 27. Mär 2020, 11:23
Und das du bei der Oberweite schummelst, verraten mir deine Bilder nicht - ich finde, das sieht sehr natürlich und weiblich aus!
Ich sehe da auch keinen fake, alles wo es hingehört+++ (flo) :mrgreen:
Liebe Grüße, Tina

+++Wissenswertes+++
Ich bin Tina und die Mutter von Jennifer. Ihr kennt sie unter ihrem Forumsnamen "Lady Jennifer"

NanaVistor
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1368
Registriert: Fr 22. Apr 2016, 19:20
Pronomen:
Wohnort (Name): Regensburg
Membersuche/Plz: Regensburg
Hat sich bedankt: 566 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 1044 Mal

Re: Zeigt her Euer Dekollete

Post 37 im Thema

Beitrag von NanaVistor » Fr 27. Mär 2020, 16:40

Die fesche Tina hat geschrieben:
Fr 27. Mär 2020, 12:37
Lady Jennifer hat geschrieben:
Fr 27. Mär 2020, 11:23
Und das du bei der Oberweite schummelst, verraten mir deine Bilder nicht - ich finde, das sieht sehr natürlich und weiblich aus!
Ich sehe da auch keinen fake, alles wo es hingehört+++ (flo) :mrgreen:
das habe ich es wohl gut hinbekommen (oder die Kamera vorteilhaft gehalten) ;-)
Auch Vordenker müssen nachdenken.

NanaVistor
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1368
Registriert: Fr 22. Apr 2016, 19:20
Pronomen:
Wohnort (Name): Regensburg
Membersuche/Plz: Regensburg
Hat sich bedankt: 566 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 1044 Mal

Re: Zeigt her Euer Dekollete

Post 38 im Thema

Beitrag von NanaVistor » Fr 27. Mär 2020, 16:45

Lady Jennifer hat geschrieben:
Fr 27. Mär 2020, 11:23
NanaVistor hat geschrieben:
Do 26. Mär 2020, 18:37
So ist das beim Schummeln, Mogeln und Vortäuschen eben.
Hallo Nana,

ich gehe mal davon aus, daß du das leicht ironisch gemeint hast - so habe ich das jedenfalls aufgefasst. Ich versuche dabei nicht zu "schummeln", sondern argumentiere meine "Brust" immer mit den Worten die ich auch hier geschrieben habe. Ich bin oben rum flach, was tiefe Ausschnitte für mich tabu macht. Ich könnte sie tragen und den BH entsprechend ausfüllen, aber sieht das dann schön aus - besonders von Nahen? Zudem besteht immer die Angst, daß da was verrutschen kann und plötzlich plumpst was aus dem Dekoltee...Alptraum.

Und das du bei der Oberweite schummelst, verraten mir deine Bilder nicht - ich finde, das sieht sehr natürlich und weiblich aus!

Jennifer
Nein, das war gar nicht ironisch gemeint. Schließlich gehört das Täuschen und Tarnen zu unserem Geschäft. Zumindest bei sehr vielen von uns.
Ob das nun Silikoneinlagen, Perücken, Polster oder sonst was sind. Manche machen mehr, manche eben weniger. Warum sollte es beim Dekolletè anders sein :-)
Auch Vordenker müssen nachdenken.

Dolores59
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1942
Registriert: Sa 16. Jan 2016, 00:13
Geschlecht: Ist das wichtig?
Pronomen: Bedeutungslos
Wohnort (Name): Bad Fallingbostel
Membersuche/Plz: Bad Fallingbostel
Hat sich bedankt: 196 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 1811 Mal

Re: Zeigt her Euer Dekollete

Post 39 im Thema

Beitrag von Dolores59 » Fr 27. Mär 2020, 17:03

Nenn´ es nicht schummeln, mogeln oder vortäuschen. Nenn´ es optimieren. (so)

Bild

Bild
Dezember 2016

Mittlerweile packe ich etwas grössere Polster drunter.

Bleibt gesund!
Dolores
Ich danke dir dafür, dass ich wunderbar gemacht bin; wunderbar sind deine Werke; das erkennt meine Seele.
(Psalm 139,14)

Die fesche Tina
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 135
Registriert: Fr 30. Aug 2019, 12:49
Geschlecht: Frau
Pronomen: Mutter eines CDs
Wohnort (Name): Plauen/Reichenbach
Membersuche/Plz: Vergeben
Hat sich bedankt: 220 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 239 Mal
Gender:

Re: Zeigt her Euer Dekollete

Post 40 im Thema

Beitrag von Die fesche Tina » Sa 28. Mär 2020, 11:46

NanaVistor hat geschrieben:
Fr 27. Mär 2020, 16:40
das habe ich es wohl gut hinbekommen (oder die Kamera vorteilhaft gehalten) ;-)
Natürlich ERSTERES!!! (ap) (yes)
Liebe Grüße, Tina

+++Wissenswertes+++
Ich bin Tina und die Mutter von Jennifer. Ihr kennt sie unter ihrem Forumsnamen "Lady Jennifer"

Marta59
Beiträge: 2
Registriert: Fr 22. Mär 2019, 21:42
Pronomen:
Wohnort (Name): Bischofswiesen
Membersuche/Plz: 83483
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 2 Mal

Re: Zeigt her Euer Dekollete

Post 41 im Thema

Beitrag von Marta59 » Sa 28. Mär 2020, 14:59

Liebe Ulrike,
das schaut aber wahnsinnig gut aus.
LG Marta

Juliette_93
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 70
Registriert: So 23. Feb 2020, 13:17
Geschlecht: Teilzeit Mann/Frau
Pronomen:
Wohnort (Name): Bodenseenähe
Membersuche/Plz: z.Zt. ------
Hat sich bedankt: 76 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 219 Mal
Gender:

Re: Zeigt her Euer Dekollete

Post 42 im Thema

Beitrag von Juliette_93 » So 29. Mär 2020, 10:45

Guten Morgen Ihr lieben,
habe am Freitag probiert ein kleines Dekollete zu Zaubern (Hilfsmittel Gaffa-Tape)
Bild

lg Juliette

Lady Jennifer
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1139
Registriert: So 26. Sep 2010, 15:55
Geschlecht: Männlich
Pronomen: Transe, ähm Frau...
Wohnort (Name): Plauen
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 853 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 1302 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zeigt her Euer Dekollete

Post 43 im Thema

Beitrag von Lady Jennifer » So 29. Mär 2020, 11:41

NanaVistor hat geschrieben:
Fr 27. Mär 2020, 16:45
Nein, das war gar nicht ironisch gemeint. Schließlich gehört das Täuschen und Tarnen zu unserem Geschäft. Zumindest bei sehr vielen von uns.
Ob das nun Silikoneinlagen, Perücken, Polster oder sonst was sind. Manche machen mehr, manche eben weniger. Warum sollte es beim Dekolletè anders sein :-)
Hallo Nana,

in unserem Fall (bzw. meinem als CD) würde ich gar nicht so sehr von "Täuschen und Tarnen" sprechen, denn damit suggeriert man ja meist etwas Falsches oder Verbotenes zu tun. Ich würde es eher mit "nachhelfen" umschreiben. Wir versuchen etwas "in Form" zu bringen, was von Natur aus nicht da ist. Ich habe kein Problem damit und sehe dies auch bei anderen so: hier heißt es doch eher, Kreativität zu zeigen und mit wenigen Mitteln ein gutes Resultat zu erzielen.

Jennifer
Wenn die Mutter mit der Tochter...sich ein Forum teilt:

"Die fesche Tina" ist meine Mama und seit kurzem hier aktiv.

S.meier123
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 105
Registriert: Do 22. Aug 2019, 11:30
Geschlecht: M
Pronomen:
Wohnort (Name): Delmenhorst
Membersuche/Plz: z.Zt. ------
Hat sich bedankt: 108 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 98 Mal
Gender:

Re: Zeigt her Euer Dekollete

Post 44 im Thema

Beitrag von S.meier123 » So 29. Mär 2020, 11:58

Juliette_93 hat geschrieben:
So 29. Mär 2020, 10:45
Guten Morgen Ihr lieben,
habe am Freitag probiert ein kleines Dekollete zu Zaubern (Hilfsmittel Gaffa-Tape]

lg Juliette
Hallo Juliette, das Bild ist von A-Z genial gelungen!!!
Lg Susi
Das Leben ist spannend und bunt! Auf alle Fälle endlich...

Nora_7
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 694
Registriert: Do 16. Feb 2012, 12:23
Pronomen:
Membersuche/Plz: 67*
Hat sich bedankt: 99 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 409 Mal

Re: Zeigt her Euer Dekollete

Post 45 im Thema

Beitrag von Nora_7 » So 29. Mär 2020, 12:19

Ein alter Trick sei hier verraten: Zwei BHs übereinander. 1. Pushup mit Silis (brauchen gar nicht so groß zu sein) - da schauen aber meistens die Silis hervor, weil die Cups steif und eher minimalistisch sind. Daher: 2. "Flächendeckender" BH darüber.
Wenn Frauen z.B. ein Gesicht als "zu hart" empfinden, suchen sie meistens nach der bekannten "Beule", Blick wandert nach unten. Durch ein hevorgehobenes Dekollette bleibt der Bick aber mittig stehen. Und alles ist gut.
Nora_7
Schönheit ist weiblich, und ich bin auch gerne schön.
Ich kann alles tragen, wenn ich ein Mädchen bin

Antworten

Zurück zu „Crossdresser Transgender DWT Portal“