Was kocht Ihr heute?
Was kocht Ihr heute? - # 19

Antworten
Ida2
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 44
Registriert: Sa 31. Dez 2016, 14:55
Pronomen:
Membersuche/Plz: NRW
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 28 Mal

Re: Was kocht Ihr heute?

Post 271 im Thema

Beitrag von Ida2 »

Tolle Idee, man oder frau muss das Beste aus der Zeit machen.

LG

Ida
Jasmine
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 4394
Registriert: Di 16. Jul 2013, 08:25
Geschlecht: TS
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Bayern Lkr. Cham
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 4083 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 3835 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Was kocht Ihr heute?

Post 272 im Thema

Beitrag von Jasmine »

Heute morgen aßen meine Menalee und ich ein etwas ausgefallenes Frühstück. Ich aß Rindercarpaccio mit Parmigiano Reggiano und Olivenöl auf Brot und meine Menalee aß Hähnchenbrustfilet mit Gewürzen und Tomate. Dazu hatten wir uns schwarzen Tee gebrüht und zwei Eier gekocht.
K640_IMG_20210425_085941.JPG
Mittags machten wir uns im Backofen Hähnchenschenkel und - flügel mit Paprikagemüse. Als Nachtisch aß ich eine Mandarinencreme.
Liebe Grüße Jasmine
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ich bin wie ich bin --- Ich lebe meinen Traum
Michaela Smile
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 336
Registriert: Mi 21. Okt 2009, 18:51
Geschlecht: brauchts nicht
Pronomen: es
Membersuche/Plz: 74722
Hat sich bedankt: 386 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 345 Mal
Gender:

Re: Was kocht Ihr heute?

Post 273 im Thema

Beitrag von Michaela Smile »

ich hatte heute nachmittag "Bamberger Zwiebeln" gemacht. oder nennen wir´s lieber gefüllte Zwiebeln Bamberger Art ;-)
dazu Kartoffel - Klöse und ne kräftige DunkelBier Soße.
Lecker....
und bevor ich auf die Idee kommen konnte ein Bild davon zu machen, war´n sie auch schon weg :-D

Grüßle Micha
Michaela
--------------------------------------------------------------------------
bunt ist das dasein......und granatenstark!
Inga
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 3263
Registriert: Mo 19. Jul 2010, 00:32
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 920 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 643 Mal

Re: Was kocht Ihr heute?

Post 274 im Thema

Beitrag von Inga »

Hi,

ich hatte ein Gläschen "Gemüsecreme" aus Roter Beete und Meerrettich geschenkt bekommen.

Gut für einen Snack zwischendurch oder abends

Ein dunkles Brötchen aufschneiden. Jede Hälfte mit der Creme großzügig bestreichen, mit einem halben Matjesfilet und nach Geschmack mit etwas Yoghurt, einigen Zwiebelringen, klein geschnittenem Salatblättern, Petersilie o. ä. garnieren.

Es bringt Farbe in den Alltag! . Fürs Foto ist es jetzt zu spät.

Liebe Grüße
Inga
Jasmine
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 4394
Registriert: Di 16. Jul 2013, 08:25
Geschlecht: TS
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Bayern Lkr. Cham
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 4083 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 3835 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Was kocht Ihr heute?

Post 275 im Thema

Beitrag von Jasmine »

Meine Menalee und ich haben heute Ravioli selbstgemacht und mit einer Käse-Zitronen-Sauce gegessen. Mir gefällt es mit meiner Liebsten mal was Neues auszuprobieren. Wir hätten zwar noch ein paar Pinienkerne hinzugeben sollen, aber da wir keine hatten, aßen wir unser Mittagsmahl ohne.
Liebe Grüße Jasmine
Ich bin wie ich bin --- Ich lebe meinen Traum
Mirjam
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 684
Registriert: Do 11. Mai 2017, 12:34
Geschlecht: Ökotante
Pronomen:
Wohnort (Name): Unterfranken
Membersuche/Plz: 97***
Galerie: gallery/album/413
Hat sich bedankt: 2235 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 481 Mal
Gender:

Re: Was kocht Ihr heute?

Post 276 im Thema

Beitrag von Mirjam »

Huhu Jasmine,

Käse-Zitronen-Sauce klingt lecker :) (aber ist wohl eher nix für die ganz schlanke Linie ... ;) ) Magst du uns verraten, wie ihr die gemacht habt?

LG, Mirjam :()b
Jasmine
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 4394
Registriert: Di 16. Jul 2013, 08:25
Geschlecht: TS
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Bayern Lkr. Cham
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 4083 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 3835 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Was kocht Ihr heute?

Post 277 im Thema

Beitrag von Jasmine »

Mirjam hat geschrieben: Do 29. Apr 2021, 14:17 Huhu Jasmine,.......
Liebe Mirjam wir hatten für uns zwei dieses Rezept nachgekocht. Allerdings haben wir keine Fertig-Ravioli genommen sondern selbst für uns Ravioli zubereitet.
https://www.kuechengoetter.de/rezepte/r ... auce-12273
Liebe Grüße Jasmine
Ich bin wie ich bin --- Ich lebe meinen Traum
Mirjam
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 684
Registriert: Do 11. Mai 2017, 12:34
Geschlecht: Ökotante
Pronomen:
Wohnort (Name): Unterfranken
Membersuche/Plz: 97***
Galerie: gallery/album/413
Hat sich bedankt: 2235 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 481 Mal
Gender:

Re: Was kocht Ihr heute?

Post 278 im Thema

Beitrag von Mirjam »

Dankeschön Jasmine -- auch wenn die Seite nicht so einfach frei zugänglich ist :? Aber frau hat so ihre Möglichkeiten ... ;)
Ob ich es nachkoche weiß ich noch nicht, es ist ja nicht gerade leicht, was die Kalorien betrifft. Und ich will doch das eine oder andere Pfund loswerden ... )))(:

LG, Mirjam
Mirjam
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 684
Registriert: Do 11. Mai 2017, 12:34
Geschlecht: Ökotante
Pronomen:
Wohnort (Name): Unterfranken
Membersuche/Plz: 97***
Galerie: gallery/album/413
Hat sich bedankt: 2235 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 481 Mal
Gender:

Re: Was kocht Ihr heute?

Post 279 im Thema

Beitrag von Mirjam »

Bei mir gab es heute endlich wieder Pasta mit Rucola, das erste Mal nach dem langen Winter. Leeecker :) Ja, ihr bekommt ein Kurzrezept ;)

Ihr wascht und putzt den Rucola -- ich nehme da für mich alleine einen Bund, heute wars sogar mal ein recht dicker :D Dann setzt ihr in einer nicht zu kleinen Pfanne so etwas ähnliches wie für spaghetti aglio, olio e peperoncino an, also kleingehackte Knoblauchzehen und etwas (!) Peperoncino in Olivenöl angedünstet. Kurz bevor die Pasta fertig ist (ich finde, Tagliatelle oder Fusilli passen da am besten) kommt der grobgehackte Rucola mit in die Pfanne rein. Er soll nur ganz leicht zusammenfallen, wenn ihr es mögt kann er auch roh bleiben. Das mischt ihr durch und gebt dann die Nudeln drüber. Ganz oben kommt noch etwas geriebener Käse drauf, das kann durchaus ein etwas kräftigerer sein. Lasst es euch schmecken :)

LG, Mirjam )))(:
Patricia_cgn
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 337
Registriert: So 13. Okt 2019, 21:55
Geschlecht: Frau
Pronomen: sie
Membersuche/Plz:
Hat sich bedankt: 181 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 404 Mal
Gender:

Re: Was kocht Ihr heute?

Post 280 im Thema

Beitrag von Patricia_cgn »

Miris Rezept klingt einfach, liest sich einfach, ist aber irgendwie nicht einfach nachzukochen. Meine Rucolastücke waren zu grob. Zu wenig Knoblauch und zu viele Nudeln um auf einmal gemacht zu werden. Das Ergebnis war suboptimal. O-Ton Pubertier: Er habe schon schlechteres gegessen.... (wo) (wo) (wo) (wo) .

Ich kann nur empfehlen das Gericht nur Portionsweise zuzubereiten, denn meine 28er Pfanne war für 2 Portionen zu gross, so dass ein Teil der Nudeln einfach weder Sauce noch Käse abbekommen hat...

Ich werde es definitiv noch einmal versuchen, denn da wo die Zutaten gut gemischt waren, war das Ergebnis auch echt lecker.


LG
Patricia
Mirjam
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 684
Registriert: Do 11. Mai 2017, 12:34
Geschlecht: Ökotante
Pronomen:
Wohnort (Name): Unterfranken
Membersuche/Plz: 97***
Galerie: gallery/album/413
Hat sich bedankt: 2235 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 481 Mal
Gender:

Re: Was kocht Ihr heute?

Post 281 im Thema

Beitrag von Mirjam »

Patricia_cgn hat geschrieben: Fr 30. Apr 2021, 20:59 Miris Rezept klingt einfach, liest sich einfach, ist aber irgendwie nicht einfach nachzukochen. Meine Rucolastücke waren zu grob. Zu wenig Knoblauch und zu viele Nudeln um auf einmal gemacht zu werden. Das Ergebnis war suboptimal. O-Ton Pubertier: Er habe schon schlechteres gegessen.... (wo) (wo) (wo) (wo) .

Ich kann nur empfehlen das Gericht nur Portionsweise zuzubereiten, denn meine 28er Pfanne war für 2 Portionen zu gross, so dass ein Teil der Nudeln einfach weder Sauce noch Käse abbekommen hat...
Oh nee Patricia, das klingt nicht gut :( Hmm ... vielleicht war meine Beschreibung auch nicht ideal? Ich mische nur den Rucola mit dem Öl, in dem ich Peperoncino und Knoblauch angeschwitzt habe. Die Nudeln kommen da als zweite Schicht drüber, der Käse als (dünne) dritte. Ich glaube, ich hatte das nicht so ganz klar ausgedrückt, sorry :(

LG, Miri (ki)
Patricia_cgn
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 337
Registriert: So 13. Okt 2019, 21:55
Geschlecht: Frau
Pronomen: sie
Membersuche/Plz:
Hat sich bedankt: 181 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 404 Mal
Gender:

Re: Was kocht Ihr heute?

Post 282 im Thema

Beitrag von Patricia_cgn »

Ich habe vorhin gefüllte Paprika gekocht bzw. anhand eines anderen Rezeptes improvisiert und war vom Ergebnis echt angenehm überrascht. Da das Rezept durchaus als Abnehmrezept taugt, mit etwa 600kcal pro Portion findet ihr das Rezept in den anderen Thread zu diesem Thema.

Währenddessen wurde natürlich fleißig mit Mirjam telefoniert, die in der Zeit was anderes gekocht hat.

LG
Patricia
Mirjam
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 684
Registriert: Do 11. Mai 2017, 12:34
Geschlecht: Ökotante
Pronomen:
Wohnort (Name): Unterfranken
Membersuche/Plz: 97***
Galerie: gallery/album/413
Hat sich bedankt: 2235 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 481 Mal
Gender:

Re: Was kocht Ihr heute?

Post 283 im Thema

Beitrag von Mirjam »

Patricia_cgn hat geschrieben: Mo 3. Mai 2021, 21:48 Währenddessen wurde natürlich fleißig mit Mirjam telefoniert, die in der Zeit was anderes gekocht hat.
... und ich soll jetzt wohl verraten, was das war? Hmm ... ich glaube, das muss ich mir noch gaaanz gut überlegen :P

LG, Mirjam (he)
Zottel
Beiträge: 9
Registriert: So 1. Jul 2018, 20:44
Pronomen:
Wohnort (Name): Dresden
Membersuche/Plz:
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 1 Mal
Gender:

Re: Was kocht Ihr heute?

Post 284 im Thema

Beitrag von Zottel »

Vor einer guten Stunde ist meine Hühnerbrühe fertig geworden. Somit müsste die so 3 Stunden auf der Uhr haben.
Das Fleisch hab ich natürlich schon eher heraus genommen.

Morgen werde ich mir dann ein paar Ramen Nudeln, mit Frühlingszwiebel und Ei zubereiten.
Und den Rest werde ich wohl in Frikassee verwandeln :)
Nicole Fritz
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 2052
Registriert: Mo 20. Mär 2017, 17:38
Geschlecht: Enby
Pronomen:
Wohnort (Name): Hunsrück
Membersuche/Plz:
Galerie: gallery/album/567
Hat sich bedankt: 1177 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 1273 Mal
Gender:

Re: Was kocht Ihr heute?

Post 285 im Thema

Beitrag von Nicole Fritz »

Mirjam hat geschrieben: Fr 30. Apr 2021, 18:27 Pasta mit Rucola
Dazu fällt mir ein, dass es bei mir schon lange keine Schinken-Rucola-Pizza mehr gegeben hat.

Der Teig: Pizza-Mehl Typ 0,0, Salz, Hefe*, Wasser, ein wenig Margarine.
Die Tomaten-Masse: Passierte Tomaten, kleine Zwiebel, Knoblauch, Ingwer, Pfeffer, Salz, Oregano.
8 bis 10 Minuten bei maximaler Hitze (am besten Umluft) in den Backofen.
* mit etwas Milch und Zucker in einer Kuhle im Mehl ein "Dampferl" machen und warm stellen.

Was sonst darauf kommt (gekochter Schinken, Käse, Rucola) siehe Foto.

LG Nicole

DCFC0130_1.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Antworten

Zurück zu „Hausarbeit und Rezepte“