Aus dem Kiez, für den Kiez: Das "Oya" in Kreuzberg
Aus dem Kiez, für den Kiez: Das "Oya" in Kreuzberg

Antworten
Anne-Mette
Administratorin
Beiträge: 14594
Registriert: Sa 24. Nov 2007, 18:19
Geschlecht: Intersex-W
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Ringsberg
Membersuche/Plz: 24977
Galerie: gallery/album/1
Hat sich bedankt: 875 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 6101 Mal
Gender:

Aus dem Kiez, für den Kiez: Das "Oya" in Kreuzberg

Post 1 im Thema

Beitrag von Anne-Mette » Fr 19. Okt 2018, 22:16

Moin,

ein Tipp vom TAGESSPIEGEL/QUEERSPIEGEL: https://www.tagesspiegel.de/berlin/quee ... 09218.html

Da werde ich gern mal einkehren (cof)

Gruß
Anne-Mette

Jaddy
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 996
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 21:38
Geschlecht: Enby
Pronomen: <Name> / en
Wohnort (Name): Bremen
Membersuche/Plz: 28000
Hat sich bedankt: 169 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 1064 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Aus dem Kiez, für den Kiez: Das "Oya" in Kreuzberg

Post 2 im Thema

Beitrag von Jaddy » Fr 19. Okt 2018, 23:59

*hihi* "FLT*IQ -Himmel [...] (Die Abkürzung steht für Frauen, Lesben, Trans*, Inter und Queer)" mit anderen Worten: Für alle ausser Cis-Männer ;)

Ralf-Marlene
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 907
Registriert: Fr 10. Aug 2018, 17:54
Geschlecht: Mensch
Pronomen: egal, "sie" bevorzug
Wohnort (Name): Berlin
Membersuche/Plz: 12555
Hat sich bedankt: 633 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 458 Mal

Re: Aus dem Kiez, für den Kiez: Das "Oya" in Kreuzberg

Post 3 im Thema

Beitrag von Ralf-Marlene » Sa 20. Okt 2018, 10:04

Jaddy hat geschrieben:
Fr 19. Okt 2018, 23:59
*hihi* "FLT*IQ -Himmel [...] (Die Abkürzung steht für Frauen, Lesben, Trans*, Inter und Queer)" mit anderen Worten: Für alle ausser Cis-Männer ;)
Oya sagte: Und außer am Donnerstagabend, der FLT*IQ vorbehalten ist, sind Menschen aller Identitäten willkommen.
Stimmt, lieber Jaddy,
Donnerstag abends wird ein exclusiver Schutzraum geboten... die armen Cis-Männer... müssen sich Donnerstags ins Prinzknecht, Tom's Bar, die Greifbar oder ähnliche exclusive Schutzräume begeben... so sie denn wollen...*lächelnd
Marlene

Ich halte es mit Karl Popper im 1945 formulierten Toleranz-Paradoxon https://de.wikipedia.org/wiki/Toleranz-Paradoxon

Ich bin (nur) intolerant gegenüber der Intoleranz.

Antworten

Zurück zu „Berlin & Osten der Republik“