Weiberfassenacht in Määnz
Weiberfassenacht in Määnz

BERLIN, HAMBURG, NRW, MÜNCHEN
Antworten
Franziska Hill
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 102
Registriert: Fr 15. Nov 2013, 17:22
Pronomen:
Membersuche/Plz: Rhein-Main Gebiet
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Weiberfassenacht in Määnz

Post 1 im Thema

Beitrag von Franziska Hill » Do 6. Feb 2014, 11:26

Hallo Mädels,
Fastnacht steht vor der Tür und ich werde die tollen Tage en femme in Mainz verbringen.
Hat jemand interesse sich an Weiberfassnacht (Donnerstag, 27.02.2014) zum feiern zu treffen?
LG Hellen

Nora_7
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 550
Registriert: Do 16. Feb 2012, 12:23
Pronomen:
Membersuche/Plz: 67*
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 206 Mal

Re: Weiberfassenacht in Määnz

Post 2 im Thema

Beitrag von Nora_7 » Do 6. Feb 2014, 13:55

Do Abend ist Hurenball (klingt schlimmer als es wirklich ist) im IMPERIAL in Mainz - http://www.hurenball.de/. Es darf auch "getranst" werden - war selbst letztes Jahr da. Unbedingt Vorverkauf nutzen oder ganz früh da sein - sonst ausverkauft bzw. Wartezeit in der Schlange > 1h.

Nora_7
Schönheit ist weiblich, und ich bin auch gerne schön.

Franziska Hill
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 102
Registriert: Fr 15. Nov 2013, 17:22
Pronomen:
Membersuche/Plz: Rhein-Main Gebiet
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Weiberfassenacht in Määnz

Post 3 im Thema

Beitrag von Franziska Hill » Fr 14. Feb 2014, 13:51

Hallo Mädels
anscheinend gibt es doch einige von uns im Rhein-Main Gebiet.
Bin ich denn die einzige die Fastnacht gut findet?
Hat denn keiner Interesse sich zu treffen.

Woran liegt das denn?

- keine Lust auf Hellen?
- keine Lust auf Fastnacht?
- keine Lust auf Mainz?
- Angst?
- kein Interesse an einem Kennenlernen?

Würde mich schon interessieren!
In Köln klappt das ja anscheinend auch!

Liebe Grüße,
Hellen

Marlen
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 234
Registriert: So 4. Mär 2012, 17:00
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Re: Weiberfassenacht in Määnz

Post 4 im Thema

Beitrag von Marlen » Fr 14. Feb 2014, 19:04

Hi Hellen!

Mach Dir mal nicht so einen schweren Kopf!

Vielleicht liegt es daran, daß
- manche die vielleicht möchten nicht können
- manche sich nicht trauen (ist ja auch ein ziemlicher Rummel!)
- manche das sich "als Frau verkleiden" eben nicht für einen Faschingsjux halten, sondern es ihnen viel zu ernst damit ist?

Nimm das mal nicht persönlich, vielleicht geht ja noch was zusammen.

Liebe Grüße
Marlen

Hansi1973
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 95
Registriert: Mi 19. Sep 2012, 00:22
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----

Re: Weiberfassenacht in Määnz

Post 5 im Thema

Beitrag von Hansi1973 » So 16. Feb 2014, 00:46

Da meine Frau auch dieses Jahr wieder beruflich unterwegs bin und ich die Kinder hüte, wird es dieses Jahr nichts mit "aufgetranst" zur Fassenacht.

Antworten

Zurück zu „REGIONAL“