Bewerben & Jobsuche als Transgender
Bewerben & Jobsuche als Transgender - # 2

Antworten
triona
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 833
Registriert: Sa 31. Mär 2012, 01:01
Pronomen:
Wohnort (Name): Aue
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 58 Mal
Danksagung erhalten: 164 Mal

Re: Bewerben & Jobsuche als Transgender

Post 16 im Thema

Beitrag von triona » Mo 7. Jan 2019, 11:36

Kerstin65 hat geschrieben:
Sa 5. Jan 2019, 18:02
Wieso diskrimiere ich Geburtshelfer ? Ist es nicht so, dass nur Frauen Hebammen werden dürfen ? Vielleicht hat sich das ja zwischenzeitlich geändert. Mir fiel nur kein anderer Beruf ein, der nur von Mann oder Frau ausgeübt werden darf. Jedenfals war es mal so.

Also wenn's so sein soll, dann war's Unkenntnis :-P :-D

Die Diskussion bringt aber nichts. Ich wollte damit nur sagen, dass im Rahmen von Diskriminierungsverbote manche Fragen auch unzulässig sind und der Bewerber falsch beantworten darf. Vielleicht hilft' s im Einzelfall

Entschuldige bitte die flapsige und scherzhafte Ausdrucksweise. Ein einfacher Hinweis, daß du dich geirrt hattest, hätte genügt. Eine Diskussion über dieses Nebenthema wollte ich eigentlich nicht anleiern.


liebe grüße
triona

Antworten

Zurück zu „Arbeit und Soziales“