Wer schrieb Was
Wer schrieb Was - # 6

Antworten
Mona Schwindt (†)
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 2515
Registriert: Di 26. Jul 2011, 19:40
Geschlecht: Biomann,Teilzeitfrau
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 432 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 516 Mal

Re: Wer schrieb Was

Post 76 im Thema

Beitrag von Mona Schwindt (†) » Fr 1. Feb 2013, 19:05

Als Autor genannt: Sprüche der Väter

Wer ist weise?
Der von jedem Mensch lernt.

Wer ist stark?
Der seine Leidenschaft besiegt.

Wer ist reich?
Der mit seinem Schicksal zufrieden ist.

Wer wird von dem Menschen geehrt?
Der die Menschen ehrt.
Es sind die Begegnungen mit Menschen, die das Leben lebenswert machen.
" Guy de Maupassant"

Mona Schwindt (†)
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 2515
Registriert: Di 26. Jul 2011, 19:40
Geschlecht: Biomann,Teilzeitfrau
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 432 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 516 Mal

Re: Wer schrieb Was

Post 77 im Thema

Beitrag von Mona Schwindt (†) » So 3. Feb 2013, 21:10

Kothilde Gassner
schrieb:
In der Natur liegt das Primitive und das Höher entwickelte
hunderttausend Jahre auseinander,
bei den Menschen sitzt beides nebeneinander in der Straßenbahn.


Carl Ludwig Schleich
schrieb:
Die Natur hat geheimnisvolle
Wege, um ihren allmächtigen Willen
Auch gegen die menschliche Intelligenz und
Jede List durchzudrücken.


Raoul Heinrich Francè
schrieb;
Die Natur duldet keine Ungeheuer auf Dauer,
und sie duldet niemals Extreme …..
Je harmonischer ein Geschöpf ist,
je einfacher, anpassungsfähiger,
desto länger lebt seine Art.
Es sind die Begegnungen mit Menschen, die das Leben lebenswert machen.
" Guy de Maupassant"

Mona Schwindt (†)
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 2515
Registriert: Di 26. Jul 2011, 19:40
Geschlecht: Biomann,Teilzeitfrau
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 432 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 516 Mal

Re: Wer schrieb Was

Post 78 im Thema

Beitrag von Mona Schwindt (†) » So 17. Feb 2013, 19:11

Ich habe noch etwas von Albert Schweitzer:

Wir wissen, wie sich dass Licht bricht,
aber das Licht bleibt ein Wunder.
Wir wissen, wie die Pflanze wächst,
aber die Pflanze bleibt ein Wunder.
So ergeht es uns mit allen Dingen
Auf dieser Welt:
Wir besitzen viele Kenntnisse,
doch die Schöpfung bleibt ein Wunder.
Es sind die Begegnungen mit Menschen, die das Leben lebenswert machen.
" Guy de Maupassant"

Mona Schwindt (†)
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 2515
Registriert: Di 26. Jul 2011, 19:40
Geschlecht: Biomann,Teilzeitfrau
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 432 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 516 Mal

Re: Wer schrieb Was

Post 79 im Thema

Beitrag von Mona Schwindt (†) » Di 19. Feb 2013, 18:50

von August Rodin soll stammen:

Die Liebe zur Natur
und
die Aufrichtigkeit -

das sind die beiden großen Leidenschaften
des Genies.
Es sind die Begegnungen mit Menschen, die das Leben lebenswert machen.
" Guy de Maupassant"

geraldine
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1266
Registriert: So 13. Jan 2013, 08:12
Pronomen:
Wohnort (Name): Jena
Membersuche/Plz: z.Zt.:0774
Hat sich bedankt: 397 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 610 Mal

Re: Wer schrieb Was

Post 80 im Thema

Beitrag von geraldine » Di 19. Feb 2013, 19:22

Hallo Mona Schwindt !
Ich bestaune was Du für tolle Sprüche drauf hast ! ! !
Hut ab ! ! !
Da bestaune ich Dich .Wo Du das nur herhast.
L G Geraldine

Mona Schwindt (†)
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 2515
Registriert: Di 26. Jul 2011, 19:40
Geschlecht: Biomann,Teilzeitfrau
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 432 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 516 Mal

Re: Wer schrieb Was

Post 81 im Thema

Beitrag von Mona Schwindt (†) » Di 19. Feb 2013, 21:19

geraldine hat geschrieben:Wo Du das nur herhast.
Hallo Geraldine,

hier in meinem Arbeitszimmr habe ich (mit meiner Frau selbstverständlich) so eine Sammlung von wirklich im wörtlichen Sinne kleinen Büchlein und da stehen diese Sprüche drinnen. Die hier zitierten sind nur ein Bruchteil von denen , die in den Büchern stehen.

Die meisten hier zitierten passen dann in dem Augenblick so zu meiner Stimmung.

Gruß Mona
(flo)
Es sind die Begegnungen mit Menschen, die das Leben lebenswert machen.
" Guy de Maupassant"

Mona Schwindt (†)
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 2515
Registriert: Di 26. Jul 2011, 19:40
Geschlecht: Biomann,Teilzeitfrau
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 432 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 516 Mal

Re: Wer schrieb Was

Post 82 im Thema

Beitrag von Mona Schwindt (†) » Do 21. Feb 2013, 19:26

Christa Spilling-Nöker

So mühsam, wie
dir vielleicht die
Wanderung durch
die Jahre erscheint,
so gewiss sein
kannst du in dir selbst:

Es findet sich immer ein Weg.
Es sind die Begegnungen mit Menschen, die das Leben lebenswert machen.
" Guy de Maupassant"

Saskia.shewulf
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 852
Registriert: Di 19. Feb 2013, 06:32
Geschlecht: weiblich
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 168 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 40 Mal

Re: Wer schrieb Was

Post 83 im Thema

Beitrag von Saskia.shewulf » Do 21. Feb 2013, 20:32

Sabrina Verena hat geschrieben:Hallo!
Ich will jetzt auch mal:
"Zu fällen einen schönen Baum
braucht´s eine halbe Stunde kaum.
Zu wachsen, bis man ihn bewundert,
braucht er, ein Jahrhundert."
von Eugen Poth (1895-1976) im Kosmos Wald- und Forstlexikon
Liebe Grüße
Verena
hallo Verena und alle die mitlesen

Da triffste bei mir genau ins schwarze obwohl ich bereits sehr viele bäume gefällt habe
Ich liebe den Wald trotzdem :()b

Ich bin der Wald
Ich bin uralt
Ich hege den Hirsch
Ich hege das Reh
Ich schüzt euch vor Sturm
Ich schütz euch vor Schnee
Ich währe dem Frost
Ich wahre die Qwelle
Ich bin immer zur stelle
Ich bau euch das Haus
ich heiz euch den Herd
Drum ihr Menschen haltet mich wert

Der verfasser ist mir nicht bekannt

Lg Saskia (flo)
Wer keinen Mut zum träumen hat
-hat keine Kraft zum Kämpfen

Mona Schwindt (†)
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 2515
Registriert: Di 26. Jul 2011, 19:40
Geschlecht: Biomann,Teilzeitfrau
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 432 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 516 Mal

Re: Wer schrieb Was

Post 84 im Thema

Beitrag von Mona Schwindt (†) » So 24. Feb 2013, 18:24

Von Heinirch Zille


Jeder schließt von sich auf
andere und berücksichtigt
nicht, dass es auch anständige
Menschen gibt.
Es sind die Begegnungen mit Menschen, die das Leben lebenswert machen.
" Guy de Maupassant"

geraldine
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1266
Registriert: So 13. Jan 2013, 08:12
Pronomen:
Wohnort (Name): Jena
Membersuche/Plz: z.Zt.:0774
Hat sich bedankt: 397 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 610 Mal

Re: Wer schrieb Was

Post 85 im Thema

Beitrag von geraldine » So 24. Feb 2013, 18:55

Hallo,
ich möchte auch was beitragen.

Lisa Simpsons:

"Können Sie sich noch an den Tag erinnern,
an dem Sie Ihre Begeisterung für Ihren Beruf verloren haben ?"


L G Geraldine

Mona Schwindt (†)
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 2515
Registriert: Di 26. Jul 2011, 19:40
Geschlecht: Biomann,Teilzeitfrau
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 432 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 516 Mal

Re: Wer schrieb Was

Post 86 im Thema

Beitrag von Mona Schwindt (†) » Mo 25. Feb 2013, 09:07

von Ingeborg Bachmann

Die Wahrheit
ist dem Menschen
zumutbar.
Es sind die Begegnungen mit Menschen, die das Leben lebenswert machen.
" Guy de Maupassant"

geraldine
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1266
Registriert: So 13. Jan 2013, 08:12
Pronomen:
Wohnort (Name): Jena
Membersuche/Plz: z.Zt.:0774
Hat sich bedankt: 397 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 610 Mal

Re: Wer schrieb Was

Post 87 im Thema

Beitrag von geraldine » Mo 25. Feb 2013, 11:17

Noch einer
" Ein leerer Geißt ist des Teufels-Werkstatt "
Geraldine

Mona Schwindt (†)
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 2515
Registriert: Di 26. Jul 2011, 19:40
Geschlecht: Biomann,Teilzeitfrau
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 432 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 516 Mal

Re: Wer schrieb Was

Post 88 im Thema

Beitrag von Mona Schwindt (†) » Mo 25. Feb 2013, 13:00

Von Lisa Maria Rothen

Richtig leben kann man
erst, wenn man bereit ist,
alles zu geben;
alles geben kann man,
erst, wenn man frei
von selbstsüchtigen
Wünschen ist.
Es sind die Begegnungen mit Menschen, die das Leben lebenswert machen.
" Guy de Maupassant"

Mona Schwindt (†)
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 2515
Registriert: Di 26. Jul 2011, 19:40
Geschlecht: Biomann,Teilzeitfrau
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 432 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 516 Mal

Re: Wer schrieb Was

Post 89 im Thema

Beitrag von Mona Schwindt (†) » Mo 25. Feb 2013, 13:02

Chinesisches Sprichwort

Einen weißen Stein
kann man nur im
klaren Wasser erkennen.
Es sind die Begegnungen mit Menschen, die das Leben lebenswert machen.
" Guy de Maupassant"

geraldine
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1266
Registriert: So 13. Jan 2013, 08:12
Pronomen:
Wohnort (Name): Jena
Membersuche/Plz: z.Zt.:0774
Hat sich bedankt: 397 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 610 Mal

Re: Wer schrieb Was

Post 90 im Thema

Beitrag von geraldine » Mo 25. Feb 2013, 13:24

Wie wahr,wie wahr...
Wenn doch nur ein kleiner Teil dieser Weißheiten in unserer Welt auf
fruchtbaren Boden fallen würde.Ich habe den Eindruck unsere Gesellschaft
ist immer mehr irgend wie außer Rand und Band.
Geraldine

Antworten

Zurück zu „Religion, Politik und Gesellschaft“