Regenbogen - One Love? Nicht mit der FIFA
Regenbogen - One Love? Nicht mit der FIFA - # 3

Blossom
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 3281
Registriert: Sa 18. Jan 2020, 21:09
Geschlecht: weiblich
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Waltrop
Hat sich bedankt: 7011 Mal
Danksagung erhalten: 6472 Mal
Gender:

Re: Regenbogen - One Love? Nicht mit der FIFA

Post 31 im Thema

Beitrag von Blossom »

Malvine hat geschrieben: Do 24. Nov 2022, 19:37 Zumindest wird sich die Deutsche Nationalmannschaft nach der Vorrunde aus Solidarität aus dem Turnier verabschieden....
Dann spräche beim letzten Spiel auch nichts dagegen die Binde zu tragen, nicht wahr?
»Jeder hat in seinem Leben Menschen um sich, die schwul, lesbisch, transgender oder bisexuell sind.
Sie wollen es vielleicht nicht zugeben, aber ich garantiere, sie kennen jemanden.«
Billie Jean King (*1943)
Jasmine
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 6225
Registriert: Di 16. Jul 2013, 08:25
Geschlecht: TS
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Bayern Lkr. Cham
Hat sich bedankt: 6675 Mal
Danksagung erhalten: 6080 Mal
Gender:

Re: Regenbogen - One Love? Nicht mit der FIFA

Post 32 im Thema

Beitrag von Jasmine »

Irgendwie finde ich Frau Faeser cool. Sie hat mit der One Love Armbinde neben Herrn Infantino gesessen und auch bei den Scheichs. Das ist mal ein Zeichen.
https://www.spiegel.de/sport/fussball/w ... d72ca3f257
Liebe Grüße Jasmine
Ich bin wie ich bin --- Ich lebe meinen Traum
Blossom
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 3281
Registriert: Sa 18. Jan 2020, 21:09
Geschlecht: weiblich
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Waltrop
Hat sich bedankt: 7011 Mal
Danksagung erhalten: 6472 Mal
Gender:

Re: Regenbogen - One Love? Nicht mit der FIFA

Post 33 im Thema

Beitrag von Blossom »

conny hat geschrieben: Do 24. Nov 2022, 20:25 Infantino hat bis dato keinen Gegenkandidaten für die anstehende Wahl.
So schlau sich dieser Typ auch vorkommen mag, und in was auch immer er so verstrickt sei ... Jedesmal wenn er wieder einen "Bock" schießt, muss ich schmunzeln und ersetze ein N in seinem Namen durch ein L ... Mister Infantilo :mrgreen:
Fifa-Chef sprach Faeser im Stadion auf One-Love-Binde an

https://www.zeit.de/sport/2022-11/one-l ... o-wm-katar

Schade, dass in dem Artikel keine Antwort von "Mister Infantilo" zu lesen ist ... Die hätte mich schon sehr interessiert.
»Jeder hat in seinem Leben Menschen um sich, die schwul, lesbisch, transgender oder bisexuell sind.
Sie wollen es vielleicht nicht zugeben, aber ich garantiere, sie kennen jemanden.«
Billie Jean King (*1943)
Jasmine
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 6225
Registriert: Di 16. Jul 2013, 08:25
Geschlecht: TS
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Bayern Lkr. Cham
Hat sich bedankt: 6675 Mal
Danksagung erhalten: 6080 Mal
Gender:

Re: Regenbogen - One Love? Nicht mit der FIFA

Post 34 im Thema

Beitrag von Jasmine »

Blossom hat geschrieben: Do 24. Nov 2022, 20:37 .......Schade, dass in dem Artikel keine Antwort von "Mister Infantilo" zu lesen ist ... Die hätte mich schon sehr interessiert.
Hm, was haben wohl die Scheichs gesagt?
Liebe Grüße Jasmine
Ich bin wie ich bin --- Ich lebe meinen Traum
Blossom
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 3281
Registriert: Sa 18. Jan 2020, 21:09
Geschlecht: weiblich
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Waltrop
Hat sich bedankt: 7011 Mal
Danksagung erhalten: 6472 Mal
Gender:

Re: Regenbogen - One Love? Nicht mit der FIFA

Post 35 im Thema

Beitrag von Blossom »

Jasmine hat geschrieben: Do 24. Nov 2022, 20:40 Hm, was haben wohl die Scheichs gesagt?
Was die dazu gesagt oder gedacht hätten/haben ist für mich weniger von Interesse ... Vermutlich hätten sie sie gerne öffentlich dafür gesteinigt. Aber was der Spinner von FIFA-Vorstand auf ihre Frage geantwortet hat, wäre schon von Interesse gewesen ... wo er doch in heuchlerischer Weise sämtliche Kritik an der Katar-WM auf einer mehr als absurden Pressekonferenz von sich gewiesen hat ... Der Mann hat es natürlich auch nicht leicht, wo er sich doch als afrikanisch-arabischer Katarer fühlt, obendrein homosexuell und behindert und sich als Arbeitsmigrant sieht ... Bei so vielen diversen Gefühlen muss man hirnorganisch ja abdrehen ... Ich zumindest würde es! :mrgreen:
»Jeder hat in seinem Leben Menschen um sich, die schwul, lesbisch, transgender oder bisexuell sind.
Sie wollen es vielleicht nicht zugeben, aber ich garantiere, sie kennen jemanden.«
Billie Jean King (*1943)
Karla
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1409
Registriert: Mo 1. Mai 2017, 14:12
Geschlecht: div
Pronomen:
Wohnort (Name): Stuttgart
Hat sich bedankt: 2756 Mal
Danksagung erhalten: 500 Mal
Kontaktdaten:

Re: Regenbogen - One Love? Nicht mit der FIFA

Post 36 im Thema

Beitrag von Karla »

Einem Fan wurde in Qatar in den Katakomben des Stadions die "One Love" - Armbinde abgenommen - alternativ Verhaftung angedroht!!!
Ich hoffe, daß Frau Faeser den Botschafter deswegen einbestellen läßt!!!
By the way: Schwule Pinguine sind gute Väter! -> die wissen nix vom Koran!!! ...und "Alleinerziehend" bedeutet bei Pinguinen in der Antarktis : verhungern oder Kind opfern!!!
...und wenn sich Muslime bis zu 4 Frauen gönnen, dann bleibt für andere Männer tendenziell keine mehr übrig!!!
...Sexualität ist ein Grundbedürfnis!!!
-> und queere Sexualität für queere Menschen auch!!
Selbst ich habe lange gebraucht, um den §175 aus meinem Kopf zu kriegen,aber:
"Den Heten" wird Flirten und die Suche nach Partnern selbstverständlich zugestanden...
-> auch ALLEN QUEEREN Menschen ist das Bedürfnis nach Sexualität zuzugestehen:
Eine respektvolle Anfrage - egal von wem!!! - darf daher m.E. nicht als Affront gedeutet werden: Dazu gibt es das Wort NEIN
...wenn dies bei allen angekommen wäre, gäbe es keinen Grund mehr für homo-/trans-/...-phobe Attacken!!!
...mehret Euch: war vor 2000 Jahren evtl. sinnvoll, als das Christentum mit dem Rücken zur Wand stand, heute gilt es den Ausweg aus exponentiellem Wachstum zu finden!!!
Jasmine hat geschrieben: Do 24. Nov 2022, 20:33 Irgendwie finde ich Frau Faeser cool. Sie hat mit der One Love Armbinde neben Herrn Infantino gesessen und auch bei den Scheichs. Das ist mal ein Zeichen.
https://www.spiegel.de/sport/fussball/w ... d72ca3f257
Liebe Grüße Jasmine
LG Karla
Ein Leben ohne Möps(chen) ist möglich, aber sinnlos. (frei nach Loriot)
Jasmine
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 6225
Registriert: Di 16. Jul 2013, 08:25
Geschlecht: TS
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Bayern Lkr. Cham
Hat sich bedankt: 6675 Mal
Danksagung erhalten: 6080 Mal
Gender:

Re: Regenbogen - One Love? Nicht mit der FIFA

Post 37 im Thema

Beitrag von Jasmine »

https://www.watson.ch/sport/wm%202022/2 ... n-huete-ab
Zitat: .......Trotz der schönen Worte von den Organisatoren der WM wurden einige Regenbogen-Hüte konfisziert............

Wieviel Angst haben die vor den Regenbogenfarben? Wieviel Angst haben die um ihr veraltetes Gesellschaftsbild? Aber gibt es nun eine Kehrtwende? Ich las dazu diesen Artikel:

https://www.zeit.de/sport/2022-11/fussb ... gle.com%2F

https://www.n-tv.de/sport/fussball-wm/K ... 42223.html

https://www.prosieben.de/serien/newstim ... wm-stadien

Ich lese nur die Nachrichten und schaue mir keine Spiele an.
Liebe Grüße Jasmine
Ich bin wie ich bin --- Ich lebe meinen Traum
Blossom
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 3281
Registriert: Sa 18. Jan 2020, 21:09
Geschlecht: weiblich
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Waltrop
Hat sich bedankt: 7011 Mal
Danksagung erhalten: 6472 Mal
Gender:

Re: Regenbogen - One Love? Nicht mit der FIFA

Post 38 im Thema

Beitrag von Blossom »

Karla hat geschrieben: Do 24. Nov 2022, 23:57 By the way: Schwule Pinguine sind gute Väter! -> die wissen nix vom Koran!!! ...und "Alleinerziehend" bedeutet bei Pinguinen in der Antarktis : verhungern oder Kind opfern!!!
...und wenn sich Muslime bis zu 4 Frauen gönnen, dann bleibt für andere Männer tendenziell keine mehr übrig!!!
...Sexualität ist ein Grundbedürfnis!!!
-> und queere Sexualität für queere Menschen auch!!
Selbst ich habe lange gebraucht, um den §175 aus meinem Kopf zu kriegen,aber:
"Den Heten" wird Flirten und die Suche nach Partnern selbstverständlich zugestanden...
-> auch ALLEN QUEEREN Menschen ist das Bedürfnis nach Sexualität zuzugestehen:
Eine respektvolle Anfrage - egal von wem!!! - darf daher m.E. nicht als Affront gedeutet werden: Dazu gibt es das Wort NEIN
...wenn dies bei allen angekommen wäre, gäbe es keinen Grund mehr für homo-/trans-/...-phobe Attacken!!!
...mehret Euch: war vor 2000 Jahren evtl. sinnvoll, als das Christentum mit dem Rücken zur Wand stand, heute gilt es den Ausweg aus exponentiellem Wachstum zu finden!!!
Geht das schon wieder los!? Mach einen eigenen Thread auf ... in dem kannst du deine Zusatzmeinung kundtun, die wieder voll am Thema vorbeigeht.
»Jeder hat in seinem Leben Menschen um sich, die schwul, lesbisch, transgender oder bisexuell sind.
Sie wollen es vielleicht nicht zugeben, aber ich garantiere, sie kennen jemanden.«
Billie Jean King (*1943)
Heike-Simone
Beiträge: 12
Registriert: Mo 21. Nov 2022, 13:59
Pronomen:
Wohnort (Name): Kreis Bad Kreuznach
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Gender:

Re: Regenbogen - One Love? Nicht mit der FIFA

Post 39 im Thema

Beitrag von Heike-Simone »

Was für ein Problem hat die FIFA damit?Überhaupt finde ich diese WM nur noch peinlich.
scheue_Sarah
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 857
Registriert: Mi 30. Dez 2020, 17:00
Geschlecht: zu selten w
Pronomen: ich eben...
Wohnort (Name): Kreis Unna
Hat sich bedankt: 2688 Mal
Danksagung erhalten: 793 Mal
Kontaktdaten:

Re: Regenbogen - One Love? Nicht mit der FIFA

Post 40 im Thema

Beitrag von scheue_Sarah »

Heike-Simone hat geschrieben: Fr 25. Nov 2022, 10:14 Was für ein Problem hat die FIFA damit?
Die und auch die UEFA haben nur ein einziges Problem: Geldgeilheit!
Schon vor einiger Zeit wurde dem FC Bayern verboten die Allianz-Arena in Regenbogenfarben erstrahlen zu lassen.

Nur keine Sponsoren verärgern!
Oder Hausherren, wo Herr FIFA doch einen Wohnsitz in Qatar hat...
"Don't dream it, be it!"
aus der Rocky Horror Picture Show

"Es braucht einen echten Mann, um sich mit seiner weiblichen Seite wohlzufühlen..."
Backstreet Boy AJ McLean aus Solidarität zu Harry Styles' Foto im Kleid auf der Vogue
Antworten

Zurück zu „Religion, Politik und Gesellschaft“