Evangelischer Kirchentag in Dortmund will auch inter- und transsexuellen Menschen eine Plattform bieten
Evangelischer Kirchentag in Dortmund will auch inter- und transsexuellen Menschen eine Plattform bieten

Antworten
Anne-Mette
Administratorin
Beiträge: 14717
Registriert: Sa 24. Nov 2007, 18:19
Geschlecht: Intersex-W
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Ringsberg
Membersuche/Plz: 24977
Galerie: gallery/album/1
Hat sich bedankt: 901 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 6201 Mal
Gender:

Evangelischer Kirchentag in Dortmund will auch inter- und transsexuellen Menschen eine Plattform bieten

Post 1 im Thema

Beitrag von Anne-Mette » Sa 15. Jun 2019, 19:42

Moin,

ein Beitrag von DOMRADIO:

https://www.domradio.de/themen/%C3%B6ku ... t-sich-auf

Gruß
Anne-Mette

Olivia
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1030
Registriert: Fr 13. Apr 2012, 11:25
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 279 Mal

Re: Evangelischer Kirchentag in Dortmund will auch inter- und transsexuellen Menschen eine Plattform bieten

Post 2 im Thema

Beitrag von Olivia » So 16. Jun 2019, 14:21

Die Alternative zum Evangelischen Kirchentag - Ketzertag Dortmund (19.-22. Juni)


Weitere Infos unter:
http://www.ketzertag-dortmund.de/

conny
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 2790
Registriert: Mo 9. Nov 2009, 18:54
Geschlecht: vorhanden
Pronomen:
Membersuche/Plz: Leipzig
Hat sich bedankt: 265 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 305 Mal

Re: Evangelischer Kirchentag in Dortmund will auch inter- und transsexuellen Menschen eine Plattform bieten

Post 3 im Thema

Beitrag von conny » So 16. Jun 2019, 14:33

Und wo ist da das Angebot für Inter- und Transsexuelle?

Anne-Mette
Administratorin
Beiträge: 14717
Registriert: Sa 24. Nov 2007, 18:19
Geschlecht: Intersex-W
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Ringsberg
Membersuche/Plz: 24977
Galerie: gallery/album/1
Hat sich bedankt: 901 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 6201 Mal
Gender:

Re: Evangelischer Kirchentag in Dortmund will auch inter- und transsexuellen Menschen eine Plattform bieten

Post 4 im Thema

Beitrag von Anne-Mette » So 16. Jun 2019, 14:47

Moin,

Conny, falls Du mich meinst:

Bei dem Protestantentreffen vom 19. bis 23. Juni bietet das "Zentrum Regenbogen" zum Thema Inter- und Transsexualität täglich Diskussionsveranstaltungen an. Zudem gibt es Workshops und spezielle Gottesdienste.

Programm:

https://www.zentrum-regenbogen.de/image ... 19-web.pdf

Gruß
Anne-Mette

Inga
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 2874
Registriert: Mo 19. Jul 2010, 00:32
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 587 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 332 Mal

Re: Evangelischer Kirchentag in Dortmund will auch inter- und transsexuellen Menschen eine Plattform bieten

Post 5 im Thema

Beitrag von Inga » So 16. Jun 2019, 22:44

Olivia hat geschrieben:
So 16. Jun 2019, 14:21
Die Alternative zum Evangelischen Kirchentag - Ketzertag Dortmund (19.-22. Juni)


Weitere Infos unter:
http://www.ketzertag-dortmund.de/
Hallo, Olivia,

es solte noch hinzugefügt werden, dass bei dem "Ketzer-Tag" nach dem hinterlegten Programm " trans*" nirgendwo Thema ist.
Da bietet der Evangelische Kirchentag schon mehr.

Liebe Grüße
Inga

Antworten

Zurück zu „Religion, Politik und Gesellschaft“