Nich Klotzen, Kleckern...
Nich Klotzen, Kleckern... - # 4

Crossdressing und selbst Erlebtes... Erdachtes
Antworten
Saskia_lc
Beiträge: 15
Registriert: Fr 9. Aug 2019, 11:04
Geschlecht: CD
Pronomen: Sie
Membersuche/Plz: Sachsen
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 6 Mal

Re: Nich Klotzen, Kleckern...

Post 46 im Thema

Beitrag von Saskia_lc » Sa 9. Nov 2019, 19:09

Hallo Jen,

Super Bericht. Ich finde es klasse, Deine ersten Erfahrungen zu lesen. Da ich Dresden sehr gut kenne, konnte ich gedanklich deine Wege mitverfolgen. (smili) Auch bin ich nun auf das Atelier Changeable gestoßen. Ich trage mich auch schon seit geraumer Zeit mit dem Gedanken, eines professionellen Schminkens, da meine Fähigkeiten da beliebig ausbaufähig sind. Aber auch mal zu sehen, was eigentlich möglich ist, ist schon sehr verlockend.

Danke für dein Bericht

Gruß Saskia

Jen
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 38
Registriert: Di 18. Jun 2019, 07:20
Pronomen: Sie
Wohnort (Name): Mannheim
Membersuche/Plz: 68161
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 34 Mal
Gender:

Re: Nich Klotzen, Kleckern...

Post 47 im Thema

Beitrag von Jen » So 10. Nov 2019, 14:44

Hallo Saskia, (moin)

Wie gesagt, habe ich da leider noch nicht so viel Erfahrungen mit dem schminken etc. Ich fand Hannelore halt super toll und ich war auch mit den Ergebnis zufriedener als bei Mac. (he)
Habe aber in dem Gästebuch des Ateliers ein bisschen ausführlicheren"Bericht" geschrieben.

Ich würde sie einfach mal anschreiben oder anrufen. Persönlich kann sie Dir mehr Auskunft geben als auf der Homepage ersichtlich ist. :wink:

Ich versuche mich gerade übrigens selber am schminken, was schon einer anderen Kollegin und auch meiner Frau aufgefallen ist. :oops: Ich sollte wahrscheinlich ersteinmal das Abschminken üben. Aber ohne das Schminken kann ich ja auch das Abschminken nicht lernen. :lol:

Viele liebe Grüße

Jen (ki)

Nicole Doll
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1464
Registriert: Mo 20. Mär 2017, 17:38
Geschlecht: Enby
Pronomen:
Membersuche/Plz: Simmern / Hunsrück
Hat sich bedankt: 730 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 811 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Nich Klotzen, Kleckern...

Post 48 im Thema

Beitrag von Nicole Doll » So 10. Nov 2019, 21:38

Jen hat geschrieben:
Sa 2. Nov 2019, 17:33
.. Du hast wahrscheinlich eine teure Perücke oder bringen die günstigen auch was, bzw. sehen einigermaßen echt aus?
Hallo Jen,

das Geld für eine Perücke würde ich mir an Deiner Stelle sparen. Wenn Du mir das Porto zahlst, kannst Du ein paar billige Perücken von mir geschenkt bekommen (Fotos gibt's in meiner Galerie). Aber besser als mit Deinen echten Haaren würdest Du damit ganz sicher nicht aussehen. Ich habe sie ganz schnell weg gelassen. Und so sah das dann aus:
viewtopic.php?f=9&t=14155&p=257502#p257502
Jen hat geschrieben:
Sa 2. Nov 2019, 17:33
.. aber meine Haare gehen schon bis zum Kinn. Im Augenblick bin ich allerdings noch nicht in der Lage was daraus zu machen.
Also ich finde, Deine Haare sehen gut aus, aber bei mir meine ich immer noch, dass ich nichts vernünftiges daraus machen kann, obwohl sie jetzt bis zu den Schultern reichen. :wink: Mit der Eigenwahrnehmung ist das schwierig. :?

LG Nicole
Jeder glaube an was er will. - Also sprach Zarathustra.

Vicky_Rose
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 2085
Registriert: Do 20. Nov 2014, 15:59
Geschlecht: m und f
Pronomen:
Membersuche/Plz: Raum Karlsruhe
Hat sich bedankt: 280 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 1484 Mal

Re: Nich Klotzen, Kleckern...

Post 49 im Thema

Beitrag von Vicky_Rose » Mo 11. Nov 2019, 06:31

Nicole Doll hat geschrieben:
So 10. Nov 2019, 21:38
das Geld für eine Perücke würde ich mir an Deiner Stelle sparen.
Dem schließe ich mich an. Ich nehme meinen Fön, dazu Festiger, Haarspray und/oder Wachs für mehr Volumen. Das kostet nicht viel, ist bequemer, verrutscht nicht und sieht natürlich aus. Ein wenig Übung ist hilfreich und Kurzhaarfrisuren können echt chic aussehen.
Viele Grüße
Vicky

Respekt ist nicht teilbar.

Jen
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 38
Registriert: Di 18. Jun 2019, 07:20
Pronomen: Sie
Wohnort (Name): Mannheim
Membersuche/Plz: 68161
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 34 Mal
Gender:

Re: Nich Klotzen, Kleckern...

Post 50 im Thema

Beitrag von Jen » Mo 11. Nov 2019, 12:01

Moin moin Nicole, (moin)

Vielen lieben Dank für Deine lieben Worte und Dein tolles Angebot mit den Perücken (he) (ki)
Ich glaube aber, dass ich es tatsächlich nochmal mit meinen Haaren probiere :? Da werde ich Deinen und Vicky's Rat (Dankeeeee auch Dir (ki)) befolgen und einfach mal stylen üben. Mal schauen,was für ein Geschöpf dabei rauskommt... :lol:
Übrigens hast Du doch eine sehr schöne, feminine Frisur. (ki)

Um ehrlich zu sein, weiß ich im Moment auch gar nicht, wie es mit Jen weitergeht. Meine Zeit hier ist begrenzt und kommt auch sobald nicht wieder. Hatte am Wochenende ein Gespräch mit meiner Frau bzgl. meiner femininen Seite und sie kann damit gar nicht. Und sie weiß von Jen noch nicht mal was, sondern es geht nur um gewisse Attribute, welche ich angenommen hab, z. B. Weibliche Wortwahl, feminine Gesten, meine Offenbarung auch weibliche Kleidungsstücke zu tragen, usw... Das wird noch was werden... :| :(

Einen kleinen Lichtblick habe ich noch. Da ich mir ja letzte Woche Schminksachen besorgt hab, möchten meine Kollegin und ich diese Woche vielleicht mal ein Mädelsabend machen. Diesmal auf dem Zimmer mit Gesichtsmasken, Schminken, usw... Bin ich mal gespannt, ob wir Jen irgendwie herzaubern können? (flo)

Das Ganze hat natürlich einen Hintergrund, da wir nächste Woche vielleicht nach Prag fahren wollen und da ein bisschen die Stadt "unsicher" machen wollen... :mrgreen:
Da sollte ich dann schon ein bisschen passabel aussehen, da ich keine Sonnenbrille habe, die mein ganzes Gesicht verdeckt. :lol:
Mal schauen, ob das so alles klappt... :wink:

Viele liebe Grüße (he)

Jen (ki)

Antworten

Zurück zu „(Eigene) Berichte und Geschichten“