Fotoshooting, Theaterbesuch und der Ruf der Freiheit
Fotoshooting, Theaterbesuch und der Ruf der Freiheit - # 9

Crossdressing und selbst Erlebtes... Erdachtes
Antworten
YvonneTV
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1028
Registriert: Mo 27. Jun 2016, 20:13
Geschlecht: Teilzeitfrau
Pronomen: Mal Mann - mal Frau
Membersuche/Plz: 68xxx
Hat sich bedankt: 1272 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 1283 Mal

Re: Fotoshooting, Theaterbesuch und der Ruf der Freiheit

Post 121 im Thema

Beitrag von YvonneTV » Do 23. Mai 2019, 19:47

Hallo Viktoria (moin)

Danke für den tollen Bericht - Du siehst wieder klasse aus (ap) (ki)
Was macht ihr eigentlich alles so als Frau, was ihr als Mann nicht macht?
Was Deine Frage angeht: Da gibt es bei mit eigentlich keinen Unterschied, egal ob ich als Yvi oder im Männermodus unterwegs bin. Shoppen geht auch prima als Mann :lol:

Allerdings genieße ich als Yvi alltägliche Dinge, die sonst einfach nur erledigt werden müssen. Zum Beispiel wenn ich Belangloses im Supermarkt kaufe:
Als Mann: Ok, mehr nicht.
Als Yvi: Superschön und macht voll Spaß :D

Doch letztendlich bin ich immer ich .... )):m
Ganz liebe Grüsse - Yvi

gerda joanna
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 766
Registriert: Mi 5. Jul 2017, 17:53
Geschlecht: Teilzeittranse
Pronomen: was auch immer
Wohnort (Name): österreich
Membersuche/Plz: österreich
Hat sich bedankt: 615 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 1295 Mal
Kontaktdaten:

Re: Fotoshooting, Theaterbesuch und der Ruf der Freiheit

Post 122 im Thema

Beitrag von gerda joanna » Do 23. Mai 2019, 20:35

Viktoria-TV hat geschrieben:
Di 21. Mai 2019, 22:23
Rock around Barock

Was macht ihr eigentlich alles so als Frau, was ihr als Mann nicht macht? ... Und damit meine ich jetzt nicht Schminken oder Kleider tragen, sondern was macht ihr in eurer Freizeit, was ihr als Mann nicht oder nur selten macht?

B
Da ich meine Ausflüge eigentlich immer untertags mache ist da nicht viel anderes zu berichten. Ich gehe nur irgendwie anders shoppen - obwohl auch als Mann bin ich nicht sehr resistent gegen z.B. Schuhe. Ins Theater , Konzert oder Kino gehen meine Liebste und ich meistens gemeinsam , da ist nichts mit enfemme. Wäre mal auch gerne mit Dir ins Theater gegangen - nur Essen ist mir für einen Ausflug dann doch etwas zu weit (ki) (moin)
Super Bericht wieder und das Theater hätte ich auch gerne gesehen - und Du siehst wieder toll aus.
Alles Liebe Gerda
Mein weibliches Ich ist ein Teil von mir, ich möchte es nicht mehr unterdrücken.

https://gerdajoanna.blogspot.com

Viktoria-TV
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 363
Registriert: Mo 2. Sep 2013, 09:40
Geschlecht: Teilzeitfrau
Pronomen:
Wohnort (Name): 47xxx
Membersuche/Plz: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 379 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 544 Mal

Re: Fotoshooting, Theaterbesuch und der Ruf der Freiheit

Post 123 im Thema

Beitrag von Viktoria-TV » Mi 12. Jun 2019, 23:25

Am Wochenende wollte ich mit Rabea shoppen gehen. Leider wurde ihre Frau krank und wir trafen uns kurzer Hand zum Kaffee trinken und quatschen bei ihr.

Von da aus fuhr ich dann in die Oper: Mein Auto hatte ich eine Seitenstraße weiter geparkt. Auf der anderen Straßenseite warteten drei Männer und neben denen stand dann auch noch mein Auto. Als ich so um die Ecke gebogen kam, rief der eine seinen Kollegen zu "Eh schaut mal: Die sieht aber hübsch aus." Auch wenn ich das irgendwie aufdringlich finde, hab ich mich darüber doch irgendwie darüber gefreut.

Bild

Bild
I`m not ashamed to dress "like a woman" because I don`t think it´s shameful to be a woman. - Iggy Pop -

Kim
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 428
Registriert: Do 17. Dez 2015, 13:40
Geschlecht: Auf dem Weg
Pronomen: Sie
Membersuche/Plz: Niedersachsen.. Küste
Hat sich bedankt: 1033 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 800 Mal

Re: Fotoshooting, Theaterbesuch und der Ruf der Freiheit

Post 124 im Thema

Beitrag von Kim » Do 13. Jun 2019, 09:25

Hi Viktoria

Ich finde die Jungs haben völlig recht.
Bist ne ganz Hübsche 😀
Besonders das erste Bild ist supi.. sehr natürlich.
Ich würde mich auch nach dir umdrehen wenn du mir auf der Straße begegnen würdest.

Glg Kim

YvonneTV
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1028
Registriert: Mo 27. Jun 2016, 20:13
Geschlecht: Teilzeitfrau
Pronomen: Mal Mann - mal Frau
Membersuche/Plz: 68xxx
Hat sich bedankt: 1272 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 1283 Mal

Re: Fotoshooting, Theaterbesuch und der Ruf der Freiheit

Post 125 im Thema

Beitrag von YvonneTV » Do 13. Jun 2019, 12:08

Kim hat geschrieben:
Do 13. Jun 2019, 09:25
Ich finde die Jungs haben völlig recht.
Bist ne ganz Hübsche 😀
Besonders das erste Bild ist supi.. sehr natürlich.
Ich würde mich auch nach dir umdrehen wenn du mir auf der Straße begegnen würdest
Hallo Viktoria (moin)

Da kann ich mich Kim nur anschließen !
Auch ich würde da mal genauer hinschauen :mrgreen:
Das erste Pic ist mein Favorit - einfach klasse !!! (ki)
Ganz liebe Grüsse - Yvi

gerda joanna
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 766
Registriert: Mi 5. Jul 2017, 17:53
Geschlecht: Teilzeittranse
Pronomen: was auch immer
Wohnort (Name): österreich
Membersuche/Plz: österreich
Hat sich bedankt: 615 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 1295 Mal
Kontaktdaten:

Re: Fotoshooting, Theaterbesuch und der Ruf der Freiheit

Post 126 im Thema

Beitrag von gerda joanna » Fr 14. Jun 2019, 15:23

Viktoria-TV hat geschrieben:
Mi 12. Jun 2019, 23:25
Am Wochenende wollte ich mit Rabea shoppen gehen. Leider wurde ihre Frau krank und wir trafen uns kurzer Hand zum Kaffee trinken und quatschen bei ihr.

Von da aus fuhr ich dann in die Oper: Mein Auto hatte ich eine Seitenstraße weiter geparkt. Auf der anderen Straßenseite warteten drei Männer und neben denen stand dann auch noch mein Auto. Als ich so um die Ecke gebogen kam, rief der eine seinen Kollegen zu "Eh schaut mal: Die sieht aber hübsch aus." Auch wenn ich das irgendwie aufdringlich finde, hab ich mich darüber doch irgendwie darüber gefreut.

Da muss ich auch sagen - Du schaust aber toll aus - ja echt hammermässig, besonders das erste Foto ist allererste Sahne.
Kein Wunder, das das auffällt und Du Komplimente kriegst. Wenn Du jetzt nicht 2 Meter groß bist haben die vielleicht gar nicht mitbekommen wer hinter der Fassade steckt (he) (yes)
Alles Liebe Gerda
Mein weibliches Ich ist ein Teil von mir, ich möchte es nicht mehr unterdrücken.

https://gerdajoanna.blogspot.com

Viktoria-TV
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 363
Registriert: Mo 2. Sep 2013, 09:40
Geschlecht: Teilzeitfrau
Pronomen:
Wohnort (Name): 47xxx
Membersuche/Plz: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 379 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 544 Mal

Re: Fotoshooting, Theaterbesuch und der Ruf der Freiheit

Post 127 im Thema

Beitrag von Viktoria-TV » Mo 8. Jul 2019, 19:55

Eigentlich wollten meine Frau und ich schon am 29.6. einen gemeinsamen Ausflug machen und abends tanzen gehen: Aber wie das Leben so spielt, war unser Großer spontan abends krank geworden. Und so stand ich schon fertig geschminkt da, als meine Frau meinte, dass sie hier bleiben müsse und ich doch allein fahren solle. Das lehnte ich natürlich ab. Also musste ein Ausweichtermin her, denn bald steht auch unser Urlaub an, den sie natürlich mit ihrem Mann verbringen soll.

Viel Alternativen gab es nicht, sodass die Wahl dann auf vergangenen Freitag fiel. Meine Frau und ich machten ein kleines Fotoshooting in einem nahegelegenen Klostergarten. Dabei sind einige schöne Bilder entstanden, die euch natürlich nicht vorenthalte. Abends, dann leider allein, bin ich noch nach Hagen ins Theater gefahren. Dort lief ein Stück über Johnny Cash. Das war ganz nett gemacht und mit seinen größten Hits garniert. Insgesamt war es ein wunderschöner Tag :)

Hier ein paar Impressionen:

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

LG
Viktoria
I`m not ashamed to dress "like a woman" because I don`t think it´s shameful to be a woman. - Iggy Pop -

Rabea-Marie
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 188
Registriert: Do 10. Aug 2017, 00:49
Pronomen: Sie
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 159 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 293 Mal

Re: Fotoshooting, Theaterbesuch und der Ruf der Freiheit

Post 128 im Thema

Beitrag von Rabea-Marie » Mo 8. Jul 2019, 20:42

Steht dir ausgesprochen gut das blumige Sommerkleid Liebes!

Mehr Mut zu Farbe lohnt sich doch! ;-)

LG Rabea

Gaby Bergmann
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 280
Registriert: Mi 16. Aug 2017, 22:19
Geschlecht: Mensch
Pronomen: sie
Wohnort (Name): südwestl. NRW
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 411 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 668 Mal

Re: Fotoshooting, Theaterbesuch und der Ruf der Freiheit

Post 129 im Thema

Beitrag von Gaby Bergmann » Mo 8. Jul 2019, 21:28

Sehr schöne Bilder, Viktoria. Gefallen mir sehr gut. Der Ausflug hat sich doch gelohnt. (yes)

Ich hab Euch beide derweil am Wochenende in Köln vermisst. Da war ja so eine Art „Straßenfest“... (smili)
Wir sollten unbedingt mal wieder zusammen losziehen. Würde mich sehr freuen. :)p

Liebe Grüße
die Gaby. (moin)
* ich mach' ein glückliches Mädchen aus mir *

kaliya
Beiträge: 4
Registriert: So 14. Jul 2019, 17:45
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Duisburg
Membersuche/Plz: z.Zt. 47198
Gender:

Re: Fotoshooting, Theaterbesuch und der Ruf der Freiheit

Post 130 im Thema

Beitrag von kaliya » Di 23. Jul 2019, 19:11

Hallo Viktoria
der Garten kommt mir irgendwie bekannt vor ;-)

dass Du dort en-femme diese Bilder machen kannst, spricht für Dich - Dein Auftreten als Frau ist sehr überzeugend
tolle Fotos
mach weiter so

viele liebe Grüße
take care
Kaliya

Viktoria-TV
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 363
Registriert: Mo 2. Sep 2013, 09:40
Geschlecht: Teilzeitfrau
Pronomen:
Wohnort (Name): 47xxx
Membersuche/Plz: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 379 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 544 Mal

Re: Fotoshooting, Theaterbesuch und der Ruf der Freiheit

Post 131 im Thema

Beitrag von Viktoria-TV » So 8. Sep 2019, 22:52

Shopping in Köln

Der Sommer geht dem Ende entgegen. Also ist es Zeit wieder mal der anderen Seite ihre Freiheit zu gönnen. Schließlich war Viki seit Anfang Juli im Urlaub. Am 24.8. habe ich mich mit Rabea und Gaby in Köln getroffen. An dem Tag meinte der Sommer nach etwa zwei Wochen Abkühlung noch mal richtig Gas geben zu müssen. Puh...war das heiß...meine Lust auf Viktoria entwickelte sich umgekehrt proportional zur Temperaturskala des Thermometers: Allerdings freute ich mich unglaublich darauf Gaby und Rabea wiederzusehen. Gaby hatte ich das letzte Mal im Dezember 2018 gesehen. Also los ging es: schick gemacht und ab nach Köln.

In Köln waren wir dann zu dritt einkaufen. Ich trug mein Sommerkleid, welches ihr im letzten Beitrag schon sehen konntet, allerdings ohne Strumpfhosen, denn es war ja warm. ;) Leider hab ich mir dann auch ganz schnell Blasen gelaufen. :( Höhepunkt der Einkaufstour war, dass zwei Mädels, die ebenfalls shoppen waren, im vorbeigehen sagten: "Oh schau mal, die drei haben aber hübsche Kleider an." Das ging natürlich runter wie Öl.

Ein negatives Erlebnis gabs auch noch: Wir suchten gerade eine Gelegenheit zum essen gehen. Wir gingen durch eine Gasse und dort standen drei Jugendliche rum. Einer meinte uns beleidigen zu müssen. Komischerweise verwendete er immer nur die Einzahl?!?

Abends trafen wir uns dann mit einem Freund von Gaby auf dem Straßenfest am Rudolfsplatz. Von da aus gingen wir dann ins Schwulen- und Lesbenviertel feiern. Im Iron lernten wir dann noch zwei "Schwestern" (mir gefällt das Wort nicht, aber was besseres ist mir nicht eingefallen) kennen. Gegen eins war Schluss, denn mir taten ganz schön die Füße weh.

Zuhause angekommen war ich froh, Viktoria ablegen zu können. Irgendwie hab ich mich insgesamt nicht so wohl gefühlt. Mit dem Make Up war ich nicht ganz zufrieden, es war unglaublich warm, ich hatte Blasen am Fuss und irgendwie waren es mir auch zuviel Menschen in Köln.

Leider gibts von diesem Ausflug keine Fotos bzw. zumindest hab ich keine.


Fotoshooting - Teil 1

Für Anfang September hatten mein Schatz und ich nochmal ein kleines Fotoshooting geplant. Den ersten Teil davon, findet ihr hier :)

Danke Schatz für diese tollen Fotos (he)

Bild

Bild

Bild

Bild
I`m not ashamed to dress "like a woman" because I don`t think it´s shameful to be a woman. - Iggy Pop -

YvonneTV
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1028
Registriert: Mo 27. Jun 2016, 20:13
Geschlecht: Teilzeitfrau
Pronomen: Mal Mann - mal Frau
Membersuche/Plz: 68xxx
Hat sich bedankt: 1272 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 1283 Mal

Re: Fotoshooting, Theaterbesuch und der Ruf der Freiheit

Post 132 im Thema

Beitrag von YvonneTV » Mo 9. Sep 2019, 10:42

Hallo Viktoria (moin)

Danke für Deinen lebendigen Bericht (ap)
Schade, dass Du Köln nicht ganz so genießen konntest, doch manchmal ist das halt so und krasse Hitze strapaziert schon :roll:

Die Pics Shooting-1 sind klasse - freu mich auf mehr (yes) (ki)
Ganz liebe Grüsse - Yvi

MichelleMarie
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 283
Registriert: So 22. Mär 2015, 11:44
Geschlecht: Immer ich...
Pronomen: Sie
Membersuche/Plz: Meerbusch
Hat sich bedankt: 249 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 544 Mal
Gender:

Re: Fotoshooting, Theaterbesuch und der Ruf der Freiheit

Post 133 im Thema

Beitrag von MichelleMarie » Mo 9. Sep 2019, 10:57

Liebe Viktoria,

erneut ein wundervoller Bericht mit zauberhaften Fotos und auch wenn es mal nicht so recht mit dem Passing bei intoleranten Menschen klappt - wir lassen uns nicht vorschreiben wie wir unser Leben leben 🙏

Zum Glück überwiegen auch bei Dir die positiven Erlebnisse und das ist wichtig und wunderschön🍀🍀

Viele Grüße
Michellr
"Durch die Leidenschaft lebt der Mensch; durch die Vernunft existiert er bloß."
– Nicolas-Sebastien Chamfort

Die fesche Tina
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 40
Registriert: Fr 30. Aug 2019, 12:49
Geschlecht: Frau
Pronomen: Mutter eines CDs
Wohnort (Name): Plauen/Reichenbach
Membersuche/Plz: Vergeben
Hat sich bedankt: 80 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 73 Mal
Gender:

Re: Fotoshooting, Theaterbesuch und der Ruf der Freiheit

Post 134 im Thema

Beitrag von Die fesche Tina » Mo 9. Sep 2019, 11:23

Sehr schöner Thread Viktoria, leider konnte ich ihn bisher nur überfliegen. Bin immer an den superschönen Fotos hängengeblieben+++

Tina
+++Wissenswertes+++
Ich bin Tina und die Mutter von Jennifer. Ihr kennt sie unter ihrem Forumsnamen "Lady Jennifer"

gerda joanna
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 766
Registriert: Mi 5. Jul 2017, 17:53
Geschlecht: Teilzeittranse
Pronomen: was auch immer
Wohnort (Name): österreich
Membersuche/Plz: österreich
Hat sich bedankt: 615 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 1295 Mal
Kontaktdaten:

Re: Fotoshooting, Theaterbesuch und der Ruf der Freiheit

Post 135 im Thema

Beitrag von gerda joanna » Mo 9. Sep 2019, 12:12

Viktoria-TV hat geschrieben:
So 8. Sep 2019, 22:52
Shopping in Köln
Hallo Vicky,
Schön, dass Du wieder mal einen Ausflug machen konntest - und schön, dass die Mädls dabeiwaren - das könnte mir auch gefallen - ja gegen Intoleranz kann man schwer etwas machen - aber einfach darüber hinwegsehen - es zeugt von Armut im Geiste . Schade, dass ihr da keine Fotos gemacht habt. Und vielleicht hilft das nächste Mal eine Barfusseinlage gegen die Blasen.
Das Fotoshooting ist süß geworden - das Sommerkleidchen schaut so richtig retro aus - und diesmal hast Du auf die Nahtnylons ja nicht verzichtet.
Alles Liebe Gerda
Mein weibliches Ich ist ein Teil von mir, ich möchte es nicht mehr unterdrücken.

https://gerdajoanna.blogspot.com

Antworten

Zurück zu „(Eigene) Berichte und Geschichten“