Gerda Joannas Erlebnisse
Gerda Joannas Erlebnisse - # 16

Crossdressing und selbst Erlebtes... Erdachtes
Antworten
YvonneTV
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 976
Registriert: Mo 27. Jun 2016, 20:13
Geschlecht: Teilzeitfrau
Pronomen: Mal Mann - mal Frau
Membersuche/Plz: 68xxx
Hat sich bedankt: 1186 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 1164 Mal

Re: Gerda Joannas Erlebnisse

Post 226 im Thema

Beitrag von YvonneTV » Fr 15. Feb 2019, 12:12

Hallo Gerda (moin)

Danke für den schön Bericht (yes) Hab mich sehr gefreut, Dich endlich real kennen zu lernen :)p Leider war ich doch vom Umzugsstress der immer noch läuft etwas angeschlagen (auch der Grund, warum ich hier generell kaum schreibe) und meine Steffi und ich mussten früh gehen .... :cry:

Umsomehr hoffe ich, dass wir Dich und deine Frau am XXL WE Wiedersehen :mrgreen: Ich denke ihr hilft es sicher, wenn sie sich mit andren (Cis-/Bio-)Frauen die in ähnlichen Situationen sind austauschen kann (smili)

Ich bin ja wie Du Teilzeitfrau, was Steffi und ich beide sehr genießen (he) Dauerhaft Frau, das möchte weder ich, noch Steffi .... :wink:

Also hoffentlich bis bald )))(:

PS: Als ich Dich im MM gesehen habe, dazu Dein völlig entspannter Blick, da vermutete ich schon, dass Du es bist .... :mrgreen: Ohne Zusammenhang würde ich jedoch niemals drauf kommen (ap)
Ganz liebe Grüsse - Yvi

Lady Jennifer
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 942
Registriert: So 26. Sep 2010, 15:55
Geschlecht: Männlich
Pronomen: Transe, ähm Frau...
Wohnort (Name): Plauen
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 554 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 820 Mal
Kontaktdaten:

Re: Gerda Joannas Erlebnisse

Post 227 im Thema

Beitrag von Lady Jennifer » Fr 15. Feb 2019, 12:40

Hallo Gerda,

danke für diesen tollen Bericht und die superschönen Bilder!!!

Bei mir hapert es auch immer leider an den großen Entfernung zu euch Mädels, sonst hätte ich schon einige von euch persönlich kennengelernt. Aber umgedreht verirrt sich ja auch niemand von euch ins schöne Vogtland... (smili)

Jennifer

gerda joanna
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 700
Registriert: Mi 5. Jul 2017, 17:53
Geschlecht: Teilzeittranse
Pronomen: was auch immer
Wohnort (Name): österreich
Membersuche/Plz: österreich
Hat sich bedankt: 526 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 1162 Mal
Kontaktdaten:

Re: Gerda Joannas Erlebnisse

Post 228 im Thema

Beitrag von gerda joanna » Sa 16. Feb 2019, 14:29

YvonneTV hat geschrieben:
Fr 15. Feb 2019, 12:12

Umsomehr hoffe ich, dass wir Dich und deine Frau am XXL WE Wiedersehen :mrgreen: Ich denke ihr hilft es sicher, wenn sie sich mit andren (Cis-/Bio-)Frauen die in ähnlichen Situationen sind austauschen kann (smili)

Ich bin ja wie Du Teilzeitfrau, was Steffi und ich beide sehr genießen (he) Dauerhaft Frau, das möchte weder ich, noch Steffi .... :wink:

Also hoffentlich bis bald )))(:

PS: Als ich Dich im MM gesehen habe, dazu Dein völlig entspannter Blick, da vermutete ich schon, dass Du es bist .... :mrgreen: Ohne Zusammenhang würde ich jedoch niemals drauf kommen (ap)
Hallo Yvi,
Danke für Deinen Post - ja hat mich auch sehr gefreut, Dich mal persönlich kennenzulernen. Hoffe, wir sehen uns dann im April wieder (888) (gitli)
Alles Liebe Gerda
Mein weibliches Ich ist ein Teil von mir, ich möchte es nicht mehr unterdrücken.

https://gerdajoanna.blogspot.com

gerda joanna
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 700
Registriert: Mi 5. Jul 2017, 17:53
Geschlecht: Teilzeittranse
Pronomen: was auch immer
Wohnort (Name): österreich
Membersuche/Plz: österreich
Hat sich bedankt: 526 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 1162 Mal
Kontaktdaten:

Re: Gerda Joannas Erlebnisse

Post 229 im Thema

Beitrag von gerda joanna » Sa 16. Feb 2019, 14:30

Lady Jennifer hat geschrieben:
Fr 15. Feb 2019, 12:40
Hallo Gerda,

danke für diesen tollen Bericht und die superschönen Bilder!!!

Bei mir hapert es auch immer leider an den großen Entfernung zu euch Mädels, sonst hätte ich schon einige von euch persönlich kennengelernt. Aber umgedreht verirrt sich ja auch niemand von euch ins schöne Vogtland... (smili)

Jennifer
...das wäre für mich nochmal so weit :roll: (888)
LG Gerda
Mein weibliches Ich ist ein Teil von mir, ich möchte es nicht mehr unterdrücken.

https://gerdajoanna.blogspot.com

gerda joanna
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 700
Registriert: Mi 5. Jul 2017, 17:53
Geschlecht: Teilzeittranse
Pronomen: was auch immer
Wohnort (Name): österreich
Membersuche/Plz: österreich
Hat sich bedankt: 526 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 1162 Mal
Kontaktdaten:

Re: Gerda Joannas Erlebnisse - wieder mal auf Shopping Tour.

Post 230 im Thema

Beitrag von gerda joanna » Sa 23. Feb 2019, 13:46

Hallo ihr Lieben,
Leider hat mein geliebter Outlet-Shop in der Nachbarstadt immer noch geschlossen. Die Verkäuferin ist wohl immer noch krank. Unbekannter Weise wünsche ich Ihre eine baldige Genesung. Da ich allerdings wieder mal ein reales Shopping Erlebnis wollte, habe ich dann das nächste Shopping Center besucht. Vorher dauerte das Aufbrezeln leider etwas länger, denn ich habe beim Augen-Make-Up ordentlich gepatzt und die Reparatur dauerte etwas länger. Aber dann -bereit für den Ausflug. Ich wollte auch mal wieder real Schuhe shoppen gehen. Bei meiner Größe 43 ist das leider nicht so einfach, denn die meisten Geschäfte haben sowas nicht auf Lager. Und auf Dauer macht das Internet-Shopping nicht annähernd soviel Spass. Im EKZ gibt es seit einiger Zeit ein Schuhgeschäft, das auch vereinzelt größere Größen führt. Dort habe ich mit einem Rundgang angefangen. Im MM kann ich Ballerinas eigentlich nicht ausstehen, aber enfemme wollte ich doch mal welche probieren, denn die fehlen noch in meinem Sortiment. Und tatsächlich waren einige Modelle zur Auswahl. Ich liebe Schuhe shoppen. Das Probieren, im Spiegel begutachten - und wenn dann noch der Preis stimmt - und der stimmt dort fast immer - dann ist es perfekt.
feb108.jpg
Aber auch der Kleidereinkauf macht Spass. Das Anprobieren und Begutachten - auch eine Freude. Allerdings sollte frau, wenn sie vorhat, Klamotten zu shoppen, sich vorher die passende Garderobe überlegen, denn sonst wird das Anprobieren zur Schwerarbeit - noch dazu wo im Winter die meisten Umkleidekabinen zu heiss sind. Also habe ich einen Pullover und einen Rock angezogen -das passt für die Anprobe. Beim C & A haben sie noch Sale und die Garderoben sind auch etwas luftiger. Da mir bei der Durchsicht meines Kleidungsfunduses auffiel, dass etwas Blaues feht, habe ich danach gesucht und auch gefunden. Allerdings ist dann auch ein rotes Minikleid für EUR 7,- mitgegangen (ap) (yes)
feb122.jpg
feb130.jpg
Da das Wetter leicht regnerisch war, entfiel danach ein Ausflug ins Freie.
Aber schön war´s
Alles Liebe Gerda Joanna
feb138.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Mein weibliches Ich ist ein Teil von mir, ich möchte es nicht mehr unterdrücken.

https://gerdajoanna.blogspot.com

Lady Jennifer
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 942
Registriert: So 26. Sep 2010, 15:55
Geschlecht: Männlich
Pronomen: Transe, ähm Frau...
Wohnort (Name): Plauen
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 554 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 820 Mal
Kontaktdaten:

Re: Gerda Joannas Erlebnisse - wieder mal auf Shopping Tour.

Post 231 im Thema

Beitrag von Lady Jennifer » So 24. Feb 2019, 11:18

Hallo Gerda,

danke für deinen Beitrag!
Ich war gestern auch ausgiebig Shoppen - einen großen Beitrag darüber wird es dann demnächst in meinem Thread hier im Forum geben.
gerda joanna hat geschrieben:
Sa 23. Feb 2019, 13:46
Im MM kann ich Ballerinas eigentlich nicht ausstehen, aber enfemme wollte ich doch mal welche probieren, denn die fehlen noch in meinem Sortiment. Und tatsächlich waren einige Modelle zur Auswahl. Ich liebe Schuhe shoppen.
Was ist denn aus den Ballerinas geworden - hast du welche gefunden und gekauft?
Und wieso kannst du Ballerinas im Männermodus nicht ausstehen? Meinst du damit an dir, oder an Frauen?

Jennifer

gerda joanna
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 700
Registriert: Mi 5. Jul 2017, 17:53
Geschlecht: Teilzeittranse
Pronomen: was auch immer
Wohnort (Name): österreich
Membersuche/Plz: österreich
Hat sich bedankt: 526 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 1162 Mal
Kontaktdaten:

Re: Gerda Joannas Erlebnisse - wieder mal auf Shopping Tour.

Post 232 im Thema

Beitrag von gerda joanna » So 24. Feb 2019, 13:54

Frauen
[/quote]
Was ist denn aus den Ballerinas geworden - hast du welche gefunden und gekauft?
Und wieso kannst du Ballerinas im Männermodus nicht ausstehen? Meinst du damit an dir, oder an Frauen?

Jennifer
[/quote]

Hallo Jennifer, ja zwei Paar habe ich gefunden. Und mir gefallen sie an Frauen nicht so sehr. Erklären kann ich es nicht, ist einfach so.
LG Gerda
Mein weibliches Ich ist ein Teil von mir, ich möchte es nicht mehr unterdrücken.

https://gerdajoanna.blogspot.com

Wally
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 95
Registriert: Fr 7. Sep 2018, 23:37
Geschlecht: Beides
Pronomen: Sie
Wohnort (Name): Hurlach
Membersuche/Plz: 86857
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 61 Mal
Gender:

Re: Gerda Joannas Erlebnisse

Post 233 im Thema

Beitrag von Wally » So 24. Feb 2019, 15:38

Hallo Gerda Joana,

Bin gerade eben über Deinen Thread gestolpert. Hatte nicht die Zeit, das alles zu lesen, habe nur mal schnell über die vielen Bilder hinweggeblättert. Die wurden ja mit der Zeit immer perfekter! Da kriegt man beim Betrachten richtig Lust, auch selber mal wieder Shoppen zu gehen und mit dem Outfit zu spielen. Kompliment!

Nur eines fällt mir auf: warum nimmst Du ausgerechnet für Dein Avatar-Foto eines, auf dem Du (jedenfalls in meinen Augen) nicht so gut "rüberkommst"? Unter den anderen gibt es zig Fotos, die auf mich nicht nur hübscher und weiblicher, sondern gleichzeitig (!) auch echter, authentischer und sympathischer wirken.

Nix für ungut, es ist Dein Avatar, Du wirst Deine Gründe haben. Ich empfinde es halt so...

Herzliche Grüße
Wally

gerda joanna
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 700
Registriert: Mi 5. Jul 2017, 17:53
Geschlecht: Teilzeittranse
Pronomen: was auch immer
Wohnort (Name): österreich
Membersuche/Plz: österreich
Hat sich bedankt: 526 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 1162 Mal
Kontaktdaten:

Re: Gerda Joannas Erlebnisse

Post 234 im Thema

Beitrag von gerda joanna » So 24. Feb 2019, 15:58

[quote=Wally post_id=234001 time=1551019123 user_id=

Nur eines fällt mir auf: warum nimmst Du ausgerechnet für Dein Avatar-Foto eines, auf dem Du (jedenfalls in meinen Augen) nicht so gut "rüberkommst"? Unter den anderen gibt es zig Fotos, die auf mich nicht nur hübscher und weiblicher, sondern gleichzeitig (!) auch echter, authentischer und sympathischer wirken.

Nix für ungut, es ist Dein Avatar, Du wirst Deine Gründe haben. Ich empfinde es halt so...

Herzliche Grüße
Wally
[/quote]
Danke Wally für den Post. Ich ändere den Avatar auch häufiger, und Geschmäcker sind ja Gott sei Dank unterschiedlich. Mir gefällt der aktuelle, aber ich hoffe, dass dir dann der nächste gefällt.
Liebe Grüße Gerda
Mein weibliches Ich ist ein Teil von mir, ich möchte es nicht mehr unterdrücken.

https://gerdajoanna.blogspot.com

Wally
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 95
Registriert: Fr 7. Sep 2018, 23:37
Geschlecht: Beides
Pronomen: Sie
Wohnort (Name): Hurlach
Membersuche/Plz: 86857
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 61 Mal
Gender:

Re: Gerda Joannas Erlebnisse

Post 235 im Thema

Beitrag von Wally » Do 28. Feb 2019, 17:52

gerda joanna hat geschrieben:
So 24. Feb 2019, 15:58
Ich ändere den Avatar auch häufiger, und Geschmäcker sind ja Gott sei Dank unterschiedlich. Mir gefällt der aktuelle, aber ich hoffe, dass dir dann der nächste gefällt.
Liebe Grüße Gerda
[/quote]

Viiieeel besser! :-)

Herzlichen Gruß
Wally

gerda joanna
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 700
Registriert: Mi 5. Jul 2017, 17:53
Geschlecht: Teilzeittranse
Pronomen: was auch immer
Wohnort (Name): österreich
Membersuche/Plz: österreich
Hat sich bedankt: 526 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 1162 Mal
Kontaktdaten:

Re: Gerda Joannas Erlebnisse -Faschingsball

Post 236 im Thema

Beitrag von gerda joanna » Mo 4. Mär 2019, 18:14

Auf diesen Ball habe ich mich schon lange gefreut, denn ich wollte da als Glamour-Girl hingehen. Dafür habe ich auch schon lange vorher probiert und verworfen. Schliesslich habe ich mich für das goldene Paillettenkleid entschieden, das ich schon länger habe aber Euch noch nicht gezeigt hatte, es sollte ja für Fasching eine Überraschung sein. Und eventuell wollte ich es auch für das XXL-Treffen im April verwenden, aber da habe ich etwas anderes (ki) . Auch die Suche nach passenden Schuhen dauerte. Schliesslich wurden es die goldenen Peeptoe-High-heels, die allerdings einmal ausgetauscht werden mussten, da sie zu klein waren. Dann noch eine schwarze Nahtstrumpfhose mit Hochferse, eine Federboa und ein Stirnband mit Feder - das Outfit stand. Meine Liebste hat mich auch mit Gold verziert und mit echtem Zylinder ausgestattet begleitet. Danke meine Liebe.
Samstag war es dann soweit. Der beliebte Maskenball fand in unserer Stadt statt - wenn man da nicht rechtzeitig Karten besorgt hat muss man leider draussen bleiben.
Wir hatten Gott sei Dank schon welche. Der Andrang war dann auch groß und die Masken bunt. Mein Outfit kam auch gut an - speziell die Tatsache, dass ich auf meinen High-heels die ganze Zeit durchgehalten habe (die meiste Zeit auf der Tanzfläche). Zu Ende hin taten mir dann die Füsse schon ein bisschen weh.... :lol:
Auf jeden Fall ein wunderbarer Abend und ein schönes Gefühl.
Fotos habe ich ja auch schon gepostet
viewtopic.php?f=23&t=13463&p=234879#p234879
viewtopic.php?f=23&t=291&p=234853#p234853
Alles Liebe Gerda Joanna
und einen schönen Rosenmontag- ist ja bei Euch in D ein Faschingshighlight.
mz1.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Mein weibliches Ich ist ein Teil von mir, ich möchte es nicht mehr unterdrücken.

https://gerdajoanna.blogspot.com

Viktoria-TV
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 333
Registriert: Mo 2. Sep 2013, 09:40
Geschlecht: Teilzeitfrau
Pronomen:
Wohnort (Name): 47xxx
Membersuche/Plz: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 490 Mal

Re: Gerda Joannas Erlebnisse

Post 237 im Thema

Beitrag von Viktoria-TV » Mo 4. Mär 2019, 22:12

Hallo Gerda,

das ist ein tolles Kostüm. 20er Jahre ... einfach traumfhaft und ich finde das Outfit steht dir.

LG
Viktoria
I`m not ashamed to dress "like a woman" because I don`t think it´s shameful to be a woman. - Iggy Pop -

gerda joanna
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 700
Registriert: Mi 5. Jul 2017, 17:53
Geschlecht: Teilzeittranse
Pronomen: was auch immer
Wohnort (Name): österreich
Membersuche/Plz: österreich
Hat sich bedankt: 526 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 1162 Mal
Kontaktdaten:

Re: Gerda Joannas Erlebnisse

Post 238 im Thema

Beitrag von gerda joanna » Mi 13. Mär 2019, 11:28

Ja wenn die Sonne scheint und es wieder ein wenig kribbelt ruft das Outdoor-Erlebnis. Und heute habe ich es wieder erhört und bin in mein Refugium gefahren, um Gerda wieder auszuführen. Jedesmal denke ich mir, es müsste doch ein wenig schneller gehen, aber bis ich dann ausgehbereit bin, dauert es einfach eineinhalb Stunden. Es soll ja auch passabel aussehen (he) Da mein geliebter Outlet-shop leider immer noch wegen Krankheit geschlossen ist ( ich befürchte, das ist leider etwas Schlimmeres, das meine nette Verkäuferin heimgesucht hat) habe ich mich ins EKZ der nächsten Stadt im Oberland begeben. Diesmal habe ich das zweite Strickkleid, das mir meine Liebste vor einiger Zeit "vererbt", hat ausgeführt. Dazu erstmals auch das grün-braune Tuch (ebenfalls ein Geschenk meiner Liebsten), die bereits bekannte graue Jacke , hautfarbene 30 Den-Strumpfhose von Calzedonia und die letztlich erstandenen Stiefeletten. Da ein Shoppingerlebnis erst so richtig schön wird, wenn frau probieren kann, habe ich das auch wieder getan. Das Kleid ist mir einfach in die Augen gestochen - und da es preislich annehmbar war und auch gepasst hat ist es mitgegangen. Hier mal ein Foto von der Anprobe:
mz87.jpg
Dann wollte ich endlich mal ein gutes Parfum - und Cool Water von Davidoff war erfreulicherweise vorrätig. Das ist einfach einer meiner Lieblingsdüfte. Ist zwar nicht billig - aber ich will ja auch nicht billig riechen. Nach einem ausgiebigen Rundgang dann noch ein Ausflug an den Fluss weil das Wetter so schön war. Sehr viele Spaziergänger nutzten das schöne Wetter sodass meine Lieblingsbank leider besetzt war. So musste ich die durch die Sonne wieder kräftige Farbstimmung anders einfangen:
mz100.jpg
Und weil auch das Schuhkauferlebnis im Original einfach viel besser ist als der Online-Kauf habe ich mich erinnert, dass beim letzten Besuch des Schuhgeschäft im nächsten EKZ eine 43er Schachtel bei den Leder-Pumps vorrätig war. Und die wollte ich auch noch probieren. Und , sie war noch da, und die Pumps passten und sind auch bequem.
mz106.jpg
Nach diesem ausgieben Ausflug war es wieder Zeit zurückzukehren
Und dann raus aus den Stiefeletten und noch ein Abschiedsfoto
mz113.jpg
Alles Liebe Gerda Joanna
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Mein weibliches Ich ist ein Teil von mir, ich möchte es nicht mehr unterdrücken.

https://gerdajoanna.blogspot.com

gerda joanna
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 700
Registriert: Mi 5. Jul 2017, 17:53
Geschlecht: Teilzeittranse
Pronomen: was auch immer
Wohnort (Name): österreich
Membersuche/Plz: österreich
Hat sich bedankt: 526 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 1162 Mal
Kontaktdaten:

Re: Gerda Joannas Erlebnisse - Frühling im Park

Post 239 im Thema

Beitrag von gerda joanna » Fr 22. Mär 2019, 20:54

Hallo ihr Lieben, was für ein wunderbarer Tag heute. Die Sonne lacht und der Frühling schaut in die Landschaft und taucht alles in satte Farben. Gerade richtig, um wieder mal einen Ausflug zu unternehmen. Da ich eigentilch in den letzten Wochen genug geshoppt hatte und der Kleiderschrank (wie üblich) immer noch randvoll ist (vielleicht sollte ich doch wieder mal ausmisten) und das Wetter, wie erwähnt, herrlich war habe ich mich wieder mal zu einem Ausflug im Schlosspark entschlossen. Das letzte Mal war ich vor dem großen Schneefall dort und heute danach. Und auch ohne Neukauf habe ich diesmal meine Garderobe nach noch nicht outdoor Getragenem gewählt. Der rote Kunstlederrock wurde ebenso erstmals ausgeführt wie das rot-weisse Shirt und die roten Pumps. Die graue Jacke war auch noch nicht draussen und zu Beginn war es auch noch etwas kühl, sodass ich sie gerne getragen habe. Nach einem kurzen Abstecker im großen EKZ bei Bijou Brigitte (ein Ring ging kaputt und ausserdem wollte ich noch eine Kette) bin ich dann in den Park. Überall fängt es an zu blühen und zu grünen. Es waren aber, da noch nicht Wochenende nicht allzuviele Besucher dort. Für die Fotos habe ich einfach ein paar Besucherinnen gefragt - war kein Problem und alle sehr freundlich.Überhaupt - ein solches Wetter macht scheinbar gute Laune. Fast alle Besucher waren mit einem Lächeln unterwegs. Nach einer ausgiebigen Runde und einer kurzen Rast auf einer Parkbank bin ich dann auch noch in ein anderes EKZ gefahren weil dort ein Drogeriemarkt ist bei dem ich Ermässigungsgutscheine habe und etwas braucht frau/mann dort immer (smili) .
So ein Ausflug tut einfach der Seele gut.
Hier noch ein paar Fotos
mz157.JPG
mz162.JPG
mz167.JPG
und ein Shopping-Foto gehört einfach dazu
mz184.JPG
Ich wünsche Euch einen schönen Frühlingsbeginn und alles Liebe
Gerda Joanna
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Mein weibliches Ich ist ein Teil von mir, ich möchte es nicht mehr unterdrücken.

https://gerdajoanna.blogspot.com

Michelle_Engelhardt
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 4039
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 14:15
Geschlecht: weiblich
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Dortmund
Membersuche/Plz: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 3088 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 3721 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Gerda Joannas Erlebnisse - Frühling im Park

Post 240 im Thema

Beitrag von Michelle_Engelhardt » Sa 23. Mär 2019, 08:07

gerda joanna hat geschrieben:
Fr 22. Mär 2019, 20:54
Da ich eigentilch in den letzten Wochen genug geshoppt hatte und der Kleiderschrank (wie üblich) immer noch randvoll ist (vielleicht sollte ich doch wieder mal ausmisten).
Hallo Gerda,

hier mal ein kleiner Reminder:

http://www.crossdresser-forum.de/phpBB3 ... .php?f=150

Sicher findest Du hier einige Interessenten (smili)

Liebe Grüße
Michelle
Brauchst Du Hilfe oder einfach jemanden zum quatschen? Schick mir ´ne PN!

twitch.tv/shellysplayground

Antworten

Zurück zu „(Eigene) Berichte und Geschichten“