Gerda Joannas Erlebnisse
Gerda Joannas Erlebnisse - # 38

Crossdressing und selbst Erlebtes... Erdachtes
Antworten
gerda joanna
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1546
Registriert: Mi 5. Jul 2017, 17:53
Geschlecht: Part-time-lady
Pronomen: was auch immer
Wohnort (Name): österreich
Membersuche/Plz: österreich
Hat sich bedankt: 1794 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 3408 Mal
Kontaktdaten:

Re: Gerda Joannas Erlebnisse

Post 556 im Thema

Beitrag von gerda joanna »

Katja hat geschrieben: Do 11. Feb 2021, 20:19
gerda joanna hat geschrieben: Do 11. Feb 2021, 20:11 So habe ich dort eine gelbe Langjacke gefunden - für nur E 5,- . Die habe ich dann zuhause mit einer grauen Leggings probiert.
Ein sehr guter Kauf, liebe Gerda. Die Kombination sieht phänomenal gut aus. Grau und Gelb - sehr elegant. Muss ich unbedingt auch mal probieren.
Danke Dir, meine Liebe - jetzt hab ich mal was zum Ausprobieren.
Alles Liebe
Gerda
Mein weibliches Ich ist ein Teil von mir und möchte nicht mehr unterdrückt werden.
Wir denken immer noch zuviel in Schubladen.

https://gerdajoanna.blogspot.com
gerda joanna
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1546
Registriert: Mi 5. Jul 2017, 17:53
Geschlecht: Part-time-lady
Pronomen: was auch immer
Wohnort (Name): österreich
Membersuche/Plz: österreich
Hat sich bedankt: 1794 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 3408 Mal
Kontaktdaten:

Re: Gerda Joannas Erlebnisse grey and yellow

Post 557 im Thema

Beitrag von gerda joanna »

Katja hat geschrieben: Do 11. Feb 2021, 20:19
gerda joanna hat geschrieben: Do 11. Feb 2021, 20:11 So habe ich dort eine gelbe Langjacke gefunden - für nur E 5,- . Die habe ich dann zuhause mit einer grauen Leggings probiert.
Ein sehr guter Kauf, liebe Gerda. Die Kombination sieht phänomenal gut aus. Grau und Gelb - sehr elegant. Muss ich unbedingt auch mal probieren.
Danke Dir liebe Katja.
Alles Liebe und Grüße vom tief frostigen Tirol in den Norden
Gerda
Mein weibliches Ich ist ein Teil von mir und möchte nicht mehr unterdrückt werden.
Wir denken immer noch zuviel in Schubladen.

https://gerdajoanna.blogspot.com
gerda joanna
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1546
Registriert: Mi 5. Jul 2017, 17:53
Geschlecht: Part-time-lady
Pronomen: was auch immer
Wohnort (Name): österreich
Membersuche/Plz: österreich
Hat sich bedankt: 1794 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 3408 Mal
Kontaktdaten:

Re: Gerda Joannas Erlebnisse Kairserwetter und eine Stadtrunde

Post 558 im Thema

Beitrag von gerda joanna »

Hallo, ihr Lieben.
Wie Lilly schon schrieb. Heute herrschte Kaiserwetter. Das ist bei diesen Temperaturen nicht gut für den Schnee. Den mag ich nämlich auch und bräuchte zum Langlaufen und Schifahren doch noch etwas. Auf der anderen Seite wärmen diese Temperaturen auch die Seele und das Gemüt. Da ich letzte Woche keinen Ausflug machte, dachte ich heute, diesen Tag musst Du nutzen. Ich wollte zuerst eine Einkaufsrunde in der Stadt machen und dann überlegen, ob ich wieder zum Schloss Ambras fahren sollte oder doch in der Stadt bleiben und die Sonne im Hofgarten geniessen sollte. Ich habe mich schlussendlich für den Hofgarten entschieden. Heute wollte ich zudem die neue dreifärbige Jacke ausführen. Zuerst probierte ich einen Rock dazu, habe mich aber dann für die schon lange nicht mehr getragene graue Hose mit schwarzen Pumps entschieden.
Zuerst aber in die Stadt gefahren. Ich benötige mal wieder einen neuen Polster fürs Bett. In der Stadt gibt es dort ein Fachgeschäft, vor dem man direkt (Ladezone) parken kann. Dort bin ich hin. Musste zuerst etwas warten, doch dann hat eine gerade beschäftigte Verkäuferin eine Kollegin herbeigerufen und mit den Worten- die Dame sucht einen Polster- übergeben. (he) (ki) Die Dame hat mich sehr nett und zuvorkommend beraten. Einen feinen Polster habe ich dann gekauft. Dann in die Garage gefahren. Ich wollte zu den gelben Sachen auch ein gelbfärbiges Schaltuch kaufen. Zuerst wollte ich zum Second-Hand Shop. Da sind aber schon ziemlich viele Leute davor gestanden (wegen C.. gibt es Zugangsbeschränkungen). Das dauerte mir zulange- so bin ich dann Richtung Innenstadt gewandert. Dort gibt es auch einen Laden, der immer ganz nette Sachen hat und nicht teuer ist - doch der war leider geschlossen. Wahrscheinlich auch wegen C... Aber es gibt gegenüber eine kleine Boutique. Da sah ich schon bei der Schütte davor, dass sie Halstücher zum Sonderpreis anbieten. Da habe ich mir doch glatt zwei geschnappt. So nun aber höchste Zeit , die Sonne zu geniessen. Am Inn entlang bin ich dann Richtung Hofgarten gegangen.
20210222_131954.jpg
Es wurde richtig fein warm. Hier vor dem Eingang und dem Palmenhaus
20210222_133034.jpg
Noch ist der Hofgarten noch im Winterschlaf, es liegt zwar kein Schnee mehr, aber die Blumenbeete sind noch nicht hergerichtet. Der Pavillion ist immer eines meiner Lieblingsmotive. Für dieses Foto habe ich ein nettes junges Pärchen gefragt.
20210222_134428.jpg
Nach einer ausgiebigen Runde noch eine Rast vor dem Palmenhaus
20210222_140033.jpg
Weil es so schön war und ich grad in der richtigen Stimmung bin ich dann nochmals in die Innenstadt gegangen und habe in den Rathausgalerien beim Rituals für meine Lieblingsduschgels und bei Calzedonia für ein Paar blaue 20 Den Strumpfhosen und Halterlose nachgefragt. Hatten sie im Angebot -ich leide daran keinen Mangel - aber hin und wieder tut´s auch mal was Neues.
Ein ganz feiner Nachmittag, den ich wieder im Refugium bei einem Kaffee habe ausklingen lassen.
Das Herz hüpft und die Seele tanzt (he) )))(:
Alles Liebe und eine gute Zeit
Gerda
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Mein weibliches Ich ist ein Teil von mir und möchte nicht mehr unterdrückt werden.
Wir denken immer noch zuviel in Schubladen.

https://gerdajoanna.blogspot.com
Klaudia
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 54
Registriert: Mi 21. Feb 2018, 18:36
Pronomen:
Membersuche/Plz: 97
Hat sich bedankt: 93 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 73 Mal

Re: Gerda Joannas Erlebnisse

Post 559 im Thema

Beitrag von Klaudia »

Hallo Gerda,

danke für den schönen Bericht und die schönen Fotos. Schönes Wetter und ihr dürft schon wieder Shoppen gehen - da kommt doch Frühlingslaune auf (flo) (so) ---)))
Ich bewundere dich immer dafür, wie selbstverständlich du in der Öffentlichkeit unterwegs bist - klasse!

Liebe Grüße
Klaudia
gerda joanna
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1546
Registriert: Mi 5. Jul 2017, 17:53
Geschlecht: Part-time-lady
Pronomen: was auch immer
Wohnort (Name): österreich
Membersuche/Plz: österreich
Hat sich bedankt: 1794 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 3408 Mal
Kontaktdaten:

Re: Gerda Joannas Erlebnisse

Post 560 im Thema

Beitrag von gerda joanna »

Klaudia hat geschrieben: Di 23. Feb 2021, 08:42 Hallo Gerda,

danke für den schönen Bericht und die schönen Fotos. Schönes Wetter und ihr dürft schon wieder Shoppen gehen - da kommt doch Frühlingslaune auf (flo) (so) ---)))
Ich bewundere dich immer dafür, wie selbstverständlich du in der Öffentlichkeit unterwegs bist - klasse!

Liebe Grüße
Klaudia
Danke Dir vielmals, liebe Claudia
Alles Liebe Gerda
Mein weibliches Ich ist ein Teil von mir und möchte nicht mehr unterdrückt werden.
Wir denken immer noch zuviel in Schubladen.

https://gerdajoanna.blogspot.com
Ida2
Beiträge: 28
Registriert: Sa 31. Dez 2016, 14:55
Pronomen:
Membersuche/Plz: NRW
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 17 Mal

Re: Gerda Joannas Erlebnisse

Post 561 im Thema

Beitrag von Ida2 »

Hallo Gerda,

es ist immer sehr interessant von Dir zu lesen. Ich bewundere immer Dein souveränes Auftreten, echt toll.

LG

Ida
gerda joanna
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1546
Registriert: Mi 5. Jul 2017, 17:53
Geschlecht: Part-time-lady
Pronomen: was auch immer
Wohnort (Name): österreich
Membersuche/Plz: österreich
Hat sich bedankt: 1794 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 3408 Mal
Kontaktdaten:

Re: Gerda Joannas Erlebnisse

Post 562 im Thema

Beitrag von gerda joanna »

Ida2 hat geschrieben: Di 23. Feb 2021, 17:13 Hallo Gerda,

es ist immer sehr interessant von Dir zu lesen. Ich bewundere immer Dein souveränes Auftreten, echt toll.

LG

Ida
Hallo Ida,
Danke Dir vielmals für die Blumen. Das tut echt gut (he) (flo)
Alles Liebe Gerda
Mein weibliches Ich ist ein Teil von mir und möchte nicht mehr unterdrückt werden.
Wir denken immer noch zuviel in Schubladen.

https://gerdajoanna.blogspot.com
gerda joanna
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1546
Registriert: Mi 5. Jul 2017, 17:53
Geschlecht: Part-time-lady
Pronomen: was auch immer
Wohnort (Name): österreich
Membersuche/Plz: österreich
Hat sich bedankt: 1794 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 3408 Mal
Kontaktdaten:

Re: Gerda Joannas Erlebnisse -wieder mal im Schloss

Post 563 im Thema

Beitrag von gerda joanna »

Hallo ihr Lieben,
Bei diesem Wetter musste ich am Freitag einfach nochmals raus. Ich wollte auch mal wieder in meinen Lieblings-Outletshop in Hall, schauen, ob meine sehr geschätzte Verkäuferin wirklich nicht mehr arbeitet. Bisher waren die Öffnungszeiten von Mittwoch bis Freitag Mittags bis 13h vor der Mittagspause. Deshalb beeilte ich mich etwas, damit ich es vormittag noch schaffte. Das ist auch gelungen, wenngleich ich wieder länger als geplant für das Herrichten gebraucht habe. Denn die Frage nach dem Outfit war noch nicht klar - und so habe ich doch noch drei Varianten durchgetestet und mich schlussendlich für den neueren braunen Rock, die dazugekaufte Bluse, die noch nicht outdoor war, und den braun-schwarzen Poncho entschieden. Das sollte bei den angekündigten warmen Temperaturen reichen. Ich schaffte es dann auch knapp nach 12h im Shop zu sein. Leider war meine Lieblingsdame nicht da. Aber ich erfuhr, dass man nun neue Öffnungszeiten von Mo - Fr hätte und die Dame Mo und Di da sei. Das muss ich in den nächsten Wochen mal nachprüfen. Ich schätze es sehr, dass sie - meine Verkäuferin - mich immer nett willkommen heisst, mir immer nette und dazupassende Sachen zeigt und dann auch noch ein paar Fotos macht. So war ich eigentlich nicht in Kauflaune - aber eine dünne beige Lederjacke, die eigentlich überall dazupasst und für die wärmere Jahreszeit ideal ist habe ich dann doch noch gekauft. Für alles andere - das nächste Mal vielleicht.
20210226_122211.jpg
Dann machte ich noch eine kleine Runde rund um den Haller Münzerturm und die Burg Hasegg. Dort finden zu "normalen" Zeiten immer wieder Veranstaltungen statt - hoffen wir, dass es bald wieder soweit ist. Hier sieht man im Hintergrund den Münzerturm
20210226_124738.jpg
Und weil es so schön und immer wärmer wurde plante ich wiede mal einen Rundgang im Schlosspark Amras. Das Schloss und das Museum werden gerade renoviert und sollen ab März wieder geöffnet sein. Diesmal habe ich eine andere Runde gewählt.
Beim Oberschloss entstand dieses Foto:
20210226_131824.jpg
Zwei Bäche mit kleinen Wasserfällen rauschen durch die kleinen Schluchten - einen habe ich ja schon gezeitgt
20210226_135942.jpg
Wild romantsch ist´s hier auf jeden Fall.
Die schon recht warme Vorfrühlingssonne haben einige Spaziergänger genossen. Nach der ausgiebigen Runde und einem kurzen Besuch beim BIPA im EKZ kehrte ich wieder ins Refugium zurück mit einem wunderbar leichten Gefühl der Freude.
Schönen Tag wünsche ich Euch und eine gute Zeit
Alles Liebe Gerda
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Mein weibliches Ich ist ein Teil von mir und möchte nicht mehr unterdrückt werden.
Wir denken immer noch zuviel in Schubladen.

https://gerdajoanna.blogspot.com
gerda joanna
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1546
Registriert: Mi 5. Jul 2017, 17:53
Geschlecht: Part-time-lady
Pronomen: was auch immer
Wohnort (Name): österreich
Membersuche/Plz: österreich
Hat sich bedankt: 1794 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 3408 Mal
Kontaktdaten:

Re: Gerda Joannas Erlebnisse -wieder mal im Schloss

Post 564 im Thema

Beitrag von gerda joanna »

Zwei hab ich noch. Denn auch von hier oben kann man einen wunderbaren Blick auf die Stadt und die Nordkette haben.
20210226_133525.jpg
im Hintergrund kann man sie erkennen:
20210226_135211.jpg
Alles Liebe Gerda
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Mein weibliches Ich ist ein Teil von mir und möchte nicht mehr unterdrückt werden.
Wir denken immer noch zuviel in Schubladen.

https://gerdajoanna.blogspot.com
gerda joanna
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1546
Registriert: Mi 5. Jul 2017, 17:53
Geschlecht: Part-time-lady
Pronomen: was auch immer
Wohnort (Name): österreich
Membersuche/Plz: österreich
Hat sich bedankt: 1794 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 3408 Mal
Kontaktdaten:

Re: Gerda Joannas Erlebnisse- eine große Freude

Post 565 im Thema

Beitrag von gerda joanna »

Hallo, ihr Lieben,
Heute widme ich mal den ersten Teil ausführlich einer sehr erfreulichen Begegnung. Wie vielleicht einige mitbekommen habe, bin ich schon seit längerer Zeit immer wieder Besucher eines Outlet-Shops in Hall. Dort bin so Ende 2017 mal hineingeschneit und habe dort eine äußerst nette, ältere Verkäuferin angetroffen, die mich sehr freundlich bedient hat, sehr aufmerksam war und auch in keiner Weise an meinem "Anderssein", das ihr natürlich auffallen musste, gestoßen hat. Es war dann einfach immer wieder ein tolles, vollkommenes Shopping -Erlebnis, denn es geht in diesem Laden niemals hektisch zu, und die Dame hat sich mir immer sehr ausführlich gewidmet, mir Sachen gezeigt, die zusammenpassen, mich beraten und mir auch Komplimente gemacht. Und immer wieder auch Shopping-Fotos gemacht. Natürlich habe ich dort auch einige schöne Sachen gekauft. Und dann war sie vor ca. 1 1/2 Jahren auf einmal nicht mehr da - es hiess, sie sei krank und es würde länger dauern. Das Geschäft hatte lange zu. Es hat dann aber wieder geöffnet und zu meinem Glück war an deren Stelle dann auch eine andere ältere Verkäuferin, die nach kurzem auch so eine wunderbare Ratgeberin war, dass ich immer wieder gerne wiederkam. Aber dann kam Corona. Und nach einer kurzen Öffnungsphase im Herbst, wo ich die Dame auch nochmals gesehen habe -war denn wieder bis vor vier Wochen Schluß. Und die Dame ist in Pension gegangen. Ich war eigentlich ziemlich betrübt darüber, denn diese Erlebnisse sind für mich als CD einfach ein High-light. Letzten Freitag habe ich dann wieder mal einen Abstecher zum Shop gemacht und habe von der jungen Verkäuferin gehört, dass der Shop nun wieder von Mo-Fr offen hat und dass eine ältere Kollegin am Mo und Di dort arbeitet. Das musste ich unbedingt überprüfen. So habe ich mir den heutigen Tag für einen Ausflug kurzfristig geplant. Das Wetter wieder herrlich - da braucht man kein allzu warmes Outfit. Heute führte ich erstmals die Kunstlederleggins, ein weinrotes Longshirt, meine neue Lederjacke und die blauen Sneakers aus. Wieder habe ich mich ziemlich beeilt, damit ich rechtzeitig noch vor der Mittagsschliessung ankommen konnte. Das ist mir gelungen. Und zu meiner ganz großen Freude war die nette Dame , die "Ursprungsdame", wieder da. Sie hat mich auch sofort erkannt - und erinnerte sich auch daran, dass sie immer Fotos für mich gemacht hat. Da ist meine Stimmung wieder gestiegen, und es war, wie früher. Und da ich in einer so positiven Stimmung war sind da auch mehrere Sachen in das Sackerl gewandert. Ein grüner Faltenrock, ein roter Rock, ein Langarmshirt, zwei Kurzarmshirts und zwei Blusen - uff. Da muss ich daheim wieder mal ausmisten (he) (ag) . Aber ich konnte einfach nicht anders als diesen Augenblick zu geniessen. Es wird ja nicht jede Woche sein (ki) Und weil sonst keine Kundin im Laden war sind die Fotos auch ohne Maske gegangen.
Eine Auswahl meiner Ausbeute
20210302_125429.jpg
20210302_123409.jpg
20210302_122511.jpg
Und zum Schluss noch das obligate Shoppingfoto.
20210302_130321.jpg
Nach diesem wunderbaren Erlebnis bin ich noch eine Runde durch Hall und später noch am Inn entlang gewandert. Doch das kommt im nächten Beitrag.
Alles Liebe Gerda
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Mein weibliches Ich ist ein Teil von mir und möchte nicht mehr unterdrückt werden.
Wir denken immer noch zuviel in Schubladen.

https://gerdajoanna.blogspot.com
gerda joanna
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1546
Registriert: Mi 5. Jul 2017, 17:53
Geschlecht: Part-time-lady
Pronomen: was auch immer
Wohnort (Name): österreich
Membersuche/Plz: österreich
Hat sich bedankt: 1794 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 3408 Mal
Kontaktdaten:

Re: Gerda Joannas Erlebnisse- nach dem Shopping eine Runde

Post 566 im Thema

Beitrag von gerda joanna »

Nach diesem Hoch beim Outlet Besuch habe ich dann noch in sonniger Stimmung unter strahlender Sonne und blauem Himmel eine Runde durch Hall gemacht. Hall hat eine ganz besonders nette Altstadt.Beim Platz vor dem alten Gerichtsgebäude steht ein Springbrunnen . Und herum sind Sitzmöbel platziert. Dieser bunte hat mir besonders gefallen- das hier entstandene Foto ist schon einer meiner Lieblingsfotos geworden.
20210302_133418.jpg
Und das ist der Platz davor:
20210302_133456.jpg
Vor der großen Pfarrkirche St.Nikolaus
20210302_134336.jpg
Weil es noch nicht so spät und das Wetter so herrlich war, dann noch einen Abstecher an den Inn - diesmal auf´s andere Innufer (Foto hab ich Euch schon in Was macht ihr... Thread gezeigt)
So mal einfach nur der grüne Inn mit Bergen
20210302_142750.jpg
Was für ein wunderbarer Tag . Ich fuhr beschwingt nach Hause - der Kaffee schmeckte heute besonders gut.
Alles Liebe Gerda
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Mein weibliches Ich ist ein Teil von mir und möchte nicht mehr unterdrückt werden.
Wir denken immer noch zuviel in Schubladen.

https://gerdajoanna.blogspot.com
Sylvia H
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 51
Registriert: Do 7. Mär 2019, 10:01
Geschlecht: männlich
Pronomen:
Wohnort (Name): 4
Membersuche/Plz: z.Zt. ------
Hat sich bedankt: 108 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 65 Mal
Gender:

Re: Gerda Joannas Erlebnisse

Post 567 im Thema

Beitrag von Sylvia H »

Hall scheint nicht nur ein schönes Städtchen zu sein, da leben anscheinend auch sympathische Leute. Aaaaaber..... das letzte Foto lässt mein Bergsteigerherz natürlich höher schlagen.

Freut mich, das Du dort so schöne Erlebnisse hattest und hast.

LG
Sylvia
Lady Jennifer
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1647
Registriert: So 26. Sep 2010, 15:55
Geschlecht: Männlich
Pronomen: Transe, ähm Frau...
Wohnort (Name): Plauen
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 1438 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 2768 Mal

Re: Gerda Joannas Erlebnisse

Post 568 im Thema

Beitrag von Lady Jennifer »

Ach Gerda, ich beneide dich so, daß du einfach in die Geschäfte zum Shoppen gehen kannst - bei uns in Plauen ist alles dicht!!!

Übrigens, tolle Berichte und erst die Bilder... (yes)

Jennifer
============================

Sexismus im Alltag - Antatschen Verboten!!!

============================
Magdalena
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1619
Registriert: Di 4. Feb 2014, 10:17
Geschlecht: mehr Frau als Mann
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 1267 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 1339 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Gerda Joannas Erlebnisse

Post 569 im Thema

Beitrag von Magdalena »

Liebe Gerda,

Jennifer hat es schon geschrieben, man kann Dich beneiden zur Zeit Geschäfte aufsuchen zu dürfen. Es ist schön zu lesen und gibt doch Hoffnung, dass es auch bei uns mal wieder möglich wird einen ausgiebigen Geschäftsbummel zu machen.

Die Fotos zu Deinem Bericht zeigen eine glückliche Frau in einem tollen Umfeld.

Viele liebe Grüße von Magdalena
Lebe jeden Tag.
Lady Jennifer
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1647
Registriert: So 26. Sep 2010, 15:55
Geschlecht: Männlich
Pronomen: Transe, ähm Frau...
Wohnort (Name): Plauen
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 1438 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 2768 Mal

Re: Gerda Joannas Erlebnisse

Post 570 im Thema

Beitrag von Lady Jennifer »

Magdalena hat geschrieben: Mi 3. Mär 2021, 12:16 Jennifer hat es schon geschrieben, man kann Dich beneiden zur Zeit Geschäfte aufsuchen zu dürfen. Es ist schön zu lesen und gibt doch Hoffnung, dass es auch bei uns mal wieder möglich wird einen ausgiebigen Geschäftsbummel zu machen.
Liebe Magdalena,

dafür haben WIR den Vorteil, gerade viel Geld zu sparen... :mrgreen: Das wir dann aber später wohl ausgeben werden... )))(:

Magdalena hat geschrieben: Mi 3. Mär 2021, 12:16 Die Fotos zu Deinem Bericht zeigen eine glückliche Frau in einem tollen Umfeld.
100% Zustimmung, aber Gerda kennen wir auch nicht anders, oder? Mir vermitteln Gerdas Berichte und Fotos immer wieder, wie toll und ausgefüllt ein Leben als Frau sein kann. (yes) Ich hoffe, daß JEDE von uns auch dieses Gefühl erleben darf!!!

Jennifer
============================

Sexismus im Alltag - Antatschen Verboten!!!

============================
Antworten

Zurück zu „(Eigene) Berichte und Geschichten“