Die Erpressung
Die Erpressung - # 8

Crossdressing und selbst Erlebtes... Erdachtes
Antworten
SabineSKD
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 170
Registriert: So 16. Mai 2010, 12:00
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Danksagung erhalten: 83 Mal

Re: Die Erpressung

Post 106 im Thema

Beitrag von SabineSKD » So 25. Dez 2016, 11:22

ES GEHT ENDLICH WEITER

siehe hier viewtopic.php?f=6&t=13394&p=156601#p156600
Gruss eure Sabine

privatone
Beiträge: 1
Registriert: Mo 9. Jan 2017, 11:23
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----

Re: Die Erpressung

Post 107 im Thema

Beitrag von privatone » Mo 9. Jan 2017, 15:52

Hallo Sabine,

leider bin ich erst jetzt auf dieses Forum gestoßen .... habe Deine Geschichte in allen Einzelheiten gelesen und muss sagen - sie hat mich mehr wie gefesselt.

Sicher schreibst DU solche Gedanken öfters, hast Du hier noch weitere veröffentlicht? Wär mir eine Freunde ;O)

SabineSKD
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 170
Registriert: So 16. Mai 2010, 12:00
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Danksagung erhalten: 83 Mal

Re: Die Erpressung

Post 108 im Thema

Beitrag von SabineSKD » Mi 11. Jan 2017, 11:14

Mir fehlt einfach gesagt die Zeit, und da ich leider seit 4 Jahren keinen richtigen Urlaub mehr machen konnte und ich so nie wirklich die Ruhe finde da mal loszulegen, mein normales RL ist schon sehr gut ausgelastet und meistens wenn ich mal was schreiben wollte dann kommt da wieder etwas dazwischen.

Ich habe ja jetzt den zweiten Teil auch geteilt denn es gibt da noch so viel was an Ideen schon abgelegt ist.

Das ganze sind Probleme die durch meine Arbeit herkommen, leider hab ich vor den besagten 4 Jahren einen neuen Chef bekommen der gerne USA Verhältnisse hätte (wenn es sein muss 24H Arbeiten am Stück) und es gibt immer Probleme wegen Urlaubsplanung aber leider bessert sich das nicht, und bis auf das macht mir mein Job auch spass und brauchen tut man ihn ja auch.

Das Jahr hat also einfach zu wenig Tage für das was alles gemacht werden müsste :-)

Mal sehen wie es ab diesem Jahr läuft da größere Änderungen in der Firma anstehen und ich mit etwas Glück dann einen anderen Chef bekomme, wo man auch mal was länger planen kann.

Aber wegen anderer Geschichten , es gibt da noch 2 andere alte Projekte und 2-3 kurze aber in der Regel sind diese in der Form nur für 18+ und da ist es das Problem mit den veröffentlichen.

Selbst jetzt beim 2 Teil hab ich mit 2 Kapiteln das Problem das ich diese hier im Forum wohl nicht einstellen kann und gekürzt wären das dann wohl eher 10 Sätze die aber keinen rechten Sinn ergeben.

Ich habe jedenfalls die Hoffnung noch nicht aufgegeben das es noch mehr geben wird :-)
Gruss eure Sabine

Antworten

Zurück zu „(Eigene) Berichte und Geschichten“