Personenstandswesen im Wandel Fachtagung des Fachverbandes der bayerischen Standesbeamtinnen und Standesbeamten
Personenstandswesen im Wandel Fachtagung des Fachverbandes der bayerischen Standesbeamtinnen und Standesbeamten

Informationen, Termine und Artikel zur Intersexualität und zur 3. Option
Forum-Diskussionen intersexueller Menschen; Peerberatung
Unterstützung der Forderung nach einem Operationsverbot für nicht aus med. Gründen erforderliche Operationen an intersexuellen Kindern.
Antworten
Anne-Mette
Administratorin
Beiträge: 14130
Registriert: Sa 24. Nov 2007, 18:19
Geschlecht: InterS-W
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Ringsberg
Membersuche/Plz: 24977
Hat sich bedankt: 778 Mal
Danksagung erhalten: 5714 Mal
Gender:

Personenstandswesen im Wandel Fachtagung des Fachverbandes der bayerischen Standesbeamtinnen und Standesbeamten

Post 1 im Thema

Beitrag von Anne-Mette » Do 2. Mai 2019, 22:14

Moin,

"...während sich Prof. Dr. Jens M. Scherpe, MA (Cantab), MJur (Oxon.), University of Cambridge, mit dem Verhältnis von Intersexualität und Recht befasste.
In seinem Vortrag hinterfragte Scherpe die Neuregelungen im Personenstandsgesetz kritisch und ging dabei auf die historischen und internationalen Hintergründe und Entwicklungen ein. Der Vortrag mündete in der Frage, wieviel Geschlecht das Recht eigentlich (noch) braucht
".


http://www.gemeindezeitung.de/homepage/ ... -im-wandel

Gruß
Anne-Mette

Antworten

Zurück zu „Intersexuelle Menschen, Intersexualität“