Verein Intersexuelle Menschen: Personenstand nicht wichtig
Verein Intersexuelle Menschen: Personenstand nicht wichtig

Informationen, Termine und Artikel zur Intersexualität und zur 3. Option
Forum-Diskussionen intersexueller Menschen; Peerberatung
Unterstützung der Forderung nach einem Operationsverbot für nicht aus med. Gründen erforderliche Operationen an intersexuellen Kindern.
Antworten
Anne-Mette
Administratorin
Beiträge: 14508
Registriert: Sa 24. Nov 2007, 18:19
Geschlecht: Intersex-W
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Ringsberg
Membersuche/Plz: 24977
Galerie: gallery/album/1
Hat sich bedankt: 855 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 6037 Mal
Gender:

Verein Intersexuelle Menschen: Personenstand nicht wichtig

Post 1 im Thema

Beitrag von Anne-Mette » Do 25. Apr 2019, 15:56

Moin,

eigentlich geht es in dem Artikel in der Ärztezeitung darum, dass nur wenig Menschen bisher die Eintragung "divers" gewählt haben:

https://www.aerztezeitung.de/panorama/g ... ivers.html

Gruß
Anne-Mette

VanessaL
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1123
Registriert: Mi 8. Feb 2017, 13:34
Geschlecht: weiblich
Pronomen: bitte „SIE“
Membersuche/Plz: 61
Hat sich bedankt: 906 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 1201 Mal
Gender:

Re: Verein Intersexuelle Menschen: Personenstand nicht wichtig

Post 2 im Thema

Beitrag von VanessaL » Do 25. Apr 2019, 16:16

Hallo,

ich persönlich empfinde die Zahl von 33 und etwas mehr nicht wirklich als gering.
Was hätte man denn erwartet?
Im Übrigen ist doch ein wesentlicher Kern, soweit ich das verstanden habe, dass Eltern von Neugeborene nicht mehr gezwungen sind, sich zwischen w und m zu entscheiden und damit vielleicht auch Operationen deutlich weniger werden ... Das wäre für mich im Grunde die wichtige Information! Ob das bei den betroffenen Eltern von Neugeborenen angekommen ist und auch entsprechend vermittelt wird ....

Liebe Grüße
Vanessa
Mein Geschlecht entsteht in Deinem Kopf.

Wir brauchen mehr Gelassenheit und weniger Binärität.

Toni Smith
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 288
Registriert: Sa 2. Feb 2019, 15:41
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. ------
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 84 Mal
Gender:

Re: Verein Intersexuelle Menschen: Personenstand nicht wichtig

Post 3 im Thema

Beitrag von Toni Smith » Fr 26. Apr 2019, 05:48

Ich finds zu früh. Es ist grad mal ein halbes Jahr rum. Anderen Gesetzen räumt man immer ein Jahr ein. Außerdem wem schadets?

Antworten

Zurück zu „Intersexuelle Menschen, Intersexualität“