KATAPULT: Intersexualität Wenn Ärzte über das Geschlecht entscheiden
KATAPULT: Intersexualität Wenn Ärzte über das Geschlecht entscheiden

Informationen, Termine und Artikel zur Intersexualität und zur 3. Option
Forum-Diskussionen intersexueller Menschen; Peerberatung
Unterstützung der Forderung nach einem Operationsverbot für nicht aus med. Gründen erforderliche Operationen an intersexuellen Kindern.
Antworten
Anne-Mette
Administratorin
Beiträge: 14117
Registriert: Sa 24. Nov 2007, 18:19
Geschlecht: InterS-W
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Ringsberg
Membersuche/Plz: 24977
Hat sich bedankt: 777 Mal
Danksagung erhalten: 5691 Mal
Gender:

KATAPULT: Intersexualität Wenn Ärzte über das Geschlecht entscheiden

Post 1 im Thema

Beitrag von Anne-Mette » Di 23. Apr 2019, 19:33

Moin,

"Geschlechtangeleichende Operationen" sind das Thema in diesem Artikel: https://katapult-magazin.de/de/artikel/ ... VB6o2sfHJ8

Es müsste wohl eher heißen (?) "normangleichende Operationen".

Gruß
Anne-Mette

Jasmine
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1977
Registriert: Di 16. Jul 2013, 08:25
Geschlecht: TS
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Bayern
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 2240 Mal
Danksagung erhalten: 1161 Mal
Gender:

Re: KATAPULT: Intersexualität Wenn Ärzte über das Geschlecht entscheiden

Post 2 im Thema

Beitrag von Jasmine » Di 23. Apr 2019, 20:50

Ich habe mir das durchgelesen aber ein Satz gab mir zu denken:
In Europa schützen nur Portugal und Malta Kinder vor geschlechtsangleichenden Operationen
Sehr traurig für ein modernes Europa!
Liebe, nachdenkliche Grüße, Jasmine
Ich bin wie ich bin --- Ich lebe meinen Traum

MichiWell
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 3301
Registriert: Mo 19. Dez 2016, 09:45
Geschlecht: Teilzeitfrau
Pronomen: sie
Membersuche/Plz: Leipzig - Chemnitz - Gera
Hat sich bedankt: 1684 Mal
Danksagung erhalten: 2355 Mal

Re: KATAPULT: Intersexualität Wenn Ärzte über das Geschlecht entscheiden

Post 3 im Thema

Beitrag von MichiWell » Di 23. Apr 2019, 22:20

Anne-Mette hat geschrieben:
Di 23. Apr 2019, 19:33
Es müsste wohl eher heißen (?) "normangleichende Operationen".
Auf jeden Fall! Da stimme ich vollumfänglich zu. "Geschlechtsangleichend" kann es keinesfalls sein, solange die Betroffenen nicht selbst erklären können und dürfen, in welchem Geschlecht sie sich empfinden.

Beste Grüße
Michi
Brauchst Du Hilfe oder einfach jemanden zum quatschen? Schick mir ´ne PN!

Antworten

Zurück zu „Intersexuelle Menschen, Intersexualität“