Intersexuelle Menschen e.V. Stellungnahme zum Gesetz zur Änderung der in das Geburtenregister einzutragenden Angaben
Intersexuelle Menschen e.V. Stellungnahme zum Gesetz zur Änderung der in das Geburtenregister einzutragenden Angaben

Informationen, Termine und Artikel zur Intersexualität und zur 3. Option
Forum-Diskussionen intersexueller Menschen; Peerberatung
Unterstützung der Forderung nach einem Operationsverbot für nicht aus med. Gründen erforderliche Operationen an intersexuellen Kindern.
Antworten
Anne-Mette
Administratorin
Beiträge: 14200
Registriert: Sa 24. Nov 2007, 18:19
Geschlecht: InterS-W
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Ringsberg
Membersuche/Plz: 24977
Hat sich bedankt: 793 Mal
Danksagung erhalten: 5770 Mal
Gender:

Intersexuelle Menschen e.V. Stellungnahme zum Gesetz zur Änderung der in das Geburtenregister einzutragenden Angaben

Post 1 im Thema

Beitrag von Anne-Mette » Sa 15. Dez 2018, 12:04

Zusammenfassend lässt sich daher feststellen: Das neue Gesetz ist möglicherweise ein erster
Schritt in eine richtige Richtung, aber ganz sicher nicht der „große Wurf“, den wir und mit
uns viele andere Menschen in unserem Staat, die sich für eine volle Anerkennung
geschlechtlicher Vielfalt einsetzen, erhofft hatten.


http://www.im-ev.de/pdf/Stellungnahme_z ... ngaben.pdf

Antworten

Zurück zu „Intersexuelle Menschen, Intersexualität“