Film auf Tablett ansehen, wie geht das?
Film auf Tablett ansehen, wie geht das?

Antworten
susanneb
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 210
Registriert: So 21. Feb 2016, 04:43
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 87 Mal

Film auf Tablett ansehen, wie geht das?

Post 1 im Thema

Beitrag von susanneb » Mo 4. Feb 2019, 07:17

Guten Morgen,

ich möchte auf einen Tablett mit Android Filme sehen. Dazu habe ich mir ein Samsung Galaxy Tab A gekauft.

Der Verkäufer meinte das wäre kein Problem. Ich müsse lediglich den Film (DVD) auf einen Windows Rechner kopieren. Dann auf eine SD Karte oder direkt ins Tablett kopieren.
Hörte sich ganz einfach an, klappt aber nicht.

Ich habe den Film auf den Rechner kopiert. Dabei kamen mehrere Dateien raus, die ich auf dem Rechner mit dem Programm VLC Media Player abspielen kann.
Auf dem Tablett geht es gar nicht.
Ich weiß nicht weiter, und hoffe auf euer Wissen.

Das es funktionieren muss ist klar, sehe ich doch immer im Flugzeug welche die sich Filme am Tablett oder Smartphone ansehen. Und genau das möchte ich auch.

Vielen Dank
Susanne
Albert Einstein
Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind
Wenn du glaubst es geht dir schlecht, dann schau mal hier: gemeinsam-gegen-kaelte.org

Britt
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 202
Registriert: Do 16. Jun 2016, 08:36
Pronomen:
Wohnort (Name): Berlin
Membersuche/Plz: Berlin
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 124 Mal

Re: Film auf Tablett ansehen, wie geht das?

Post 2 im Thema

Beitrag von Britt » Mo 4. Feb 2019, 07:37

Vcl gibt es auch für dein Tablett.
Britt

Michelle_Engelhardt
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 4270
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 14:15
Geschlecht: weiblich
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Dortmund
Membersuche/Plz: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 3213 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 3917 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Film auf Tablett ansehen, wie geht das?

Post 3 im Thema

Beitrag von Michelle_Engelhardt » Mo 4. Feb 2019, 07:39

Hi (moin)

Hast Du auf dem Tablet auch den VLC-Player installiert?

Klappt nicht bzw. geht nicht sind ausgesprochen vage "Fehlerbeschreibungen". Kannst Du etwas genauer werden? Gibt´s ne Fehlermeldung?

Liebe Grüße
Michelle
Brauchst Du Hilfe oder einfach jemanden zum quatschen? Schick mir ´ne PN!

Mein Leben dreht sich um´s leben, nicht um trans.

twitch.tv/shellysplayground

Maria T
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 128
Registriert: Do 14. Sep 2017, 19:35
Pronomen:
Wohnort (Name): Frankenblick
Membersuche/Plz: Sonneberg
Hat sich bedankt: 155 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 21 Mal

Re: Film auf Tablett ansehen, wie geht das?

Post 4 im Thema

Beitrag von Maria T » Mo 4. Feb 2019, 10:16

Hallo,
Eventuell die video ts und audio ts in mp4 umwandeln. Bin ich auch grad dran, mein rechnet ist nur etwas in die jahre gekommen und da dauert das etwas 😊
Lg Maria
Einfach ist am schwersten.

Anja
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1244
Registriert: Di 26. Jan 2016, 09:45
Geschlecht: Transfrau
Pronomen: Sie
Wohnort (Name): Buchholz in der Nordheide
Membersuche/Plz: 21244
Hat sich bedankt: 1690 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 1891 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Film auf Tablett ansehen, wie geht das?

Post 5 im Thema

Beitrag von Anja » Mo 4. Feb 2019, 10:28

Moinsen (moin)
susanneb hat geschrieben:
Mo 4. Feb 2019, 07:17
Ich müsse lediglich den Film (DVD) auf einen Windows Rechner kopieren.
Das ist in der Regel nicht so einfach, da (Original)DVDs einen Kopierschutz aufweisen.
Um meine DVD Sammlung zu digitalisieren habe ich mir das Programm AnyDVD HD gekauft. Das entfernt den Schutz von DVDs und sogar Blu-Rays und man kann diese dann bequem in z.B. mp4 umwandeln.
Ist natürlich eine ziemliche rechtliche Grauzone, weil man den Schutz nicht aushebeln darf. Da ich aber die Originale besitze, sehe ich persönlich das nicht so eng.
Da meine Kinder schon die eine oder andere DVD "zerstört" haben, betreibe ich quasi nur Bestandsschutz...

Grüße
die Anja
Reject external form that fails to express internal reality

Laila-Sarah
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1889
Registriert: Di 16. Jan 2018, 23:39
Geschlecht: Bigender
Pronomen: kontextuell bitte
Wohnort (Name): Berlin
Membersuche/Plz: 1xxxx
Hat sich bedankt: 1234 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 1447 Mal
Kontaktdaten:

Re: Film auf Tablett ansehen, wie geht das?

Post 6 im Thema

Beitrag von Laila-Sarah » Mo 4. Feb 2019, 10:40

Hallo,

Streamen geht da deutlich einfacher. Eine Mitgliedschaft bei Netflix, Amazon Prime etc und man hat eine Videothek im Internet. Jederzeit abrufbar. DVDs/Blue-Rays zu digitalisieren halte ich für nicht praktikabel. Einen Tag arbeit für 2 Stunden Film und den Datenmüll den man erzeugt. Nach 2-3 Filmen ist der Speicher voll.

Bad idea alert!

VlG
The trick is to keep breathing

Anja
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1244
Registriert: Di 26. Jan 2016, 09:45
Geschlecht: Transfrau
Pronomen: Sie
Wohnort (Name): Buchholz in der Nordheide
Membersuche/Plz: 21244
Hat sich bedankt: 1690 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 1891 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Film auf Tablett ansehen, wie geht das?

Post 7 im Thema

Beitrag von Anja » Mo 4. Feb 2019, 10:56

Moinsen (moin)
Laila-Sarah hat geschrieben:
Mo 4. Feb 2019, 10:40
Einen Tag arbeit für 2 Stunden Film und den Datenmüll den man erzeugt. Nach 2-3 Filmen ist der Speicher voll.
Das Kopieren / Konvertieren dauert in der Regel weniger als 1h (je nach Leistung des PCs).
Und wenn bei 3 Filmen das Tablet voll sein sollte, müsste sich das schon um ein sehr altes handeln. Normalerweise synchronisert man sein Gerät ja mit einem PC, auf dem sich dann alle Inhalte befinden und man lädt nur einen Teil davon auf das mobile Endgerät.
Laila-Sarah hat geschrieben:
Mo 4. Feb 2019, 10:40
DVDs/Blue-Rays zu digitalisieren halte ich für nicht praktikabel.
Wie gesagt, es handelt sich um meinen eigenen Bestand den ich gern erhalten möchte. Was soll daran nicht praktikabel sein?
Amazon benutze ich nebenbei übrigens auch, für Inhalte, die ich noch nicht besitze...

Grüße
die Anja
Reject external form that fails to express internal reality

Céline
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1182
Registriert: Mi 11. Mär 2015, 07:39
Geschlecht: Frau
Pronomen: Sie
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 2013 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 1381 Mal
Gender:

Re: Film auf Tablett ansehen, wie geht das?

Post 8 im Thema

Beitrag von Céline » Di 5. Feb 2019, 06:07

Ich gestehe ich bin Netflixerin :)
Da kann ich mir ziemlich viel aufs Tablet runterladen und Offline anschauen.Das ist ziemlich praktisch,gerade als im Krankenhaus war oder wenn ich in den Urlaub fliege.
Das ganze ist preislich OK und nicht illegal wie den Kopierschutz zu knacken.
Liebe Grüße
Céline
Man muss wählen
Zwischen Herz und Vernunft.
Ich gehorche dem Herzen.

susanneb
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 210
Registriert: So 21. Feb 2016, 04:43
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 87 Mal

Re: Film auf Tablett ansehen, wie geht das?

Post 9 im Thema

Beitrag von susanneb » Di 5. Feb 2019, 07:04

Vielen Dank für die Antworten,

ich werde es mit Netflix probieren. 30 Tage kostenlos zum Testen.
Der Preis ist auch in Ordnung. Da lohnt der Aufwand Kopieren etc. nicht.


LG
Susanne
Albert Einstein
Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind
Wenn du glaubst es geht dir schlecht, dann schau mal hier: gemeinsam-gegen-kaelte.org

Britt
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 202
Registriert: Do 16. Jun 2016, 08:36
Pronomen:
Wohnort (Name): Berlin
Membersuche/Plz: Berlin
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 124 Mal

Re: Film auf Tablett ansehen, wie geht das?

Post 10 im Thema

Beitrag von Britt » Di 5. Feb 2019, 22:49

susanneb hat geschrieben:
Di 5. Feb 2019, 07:04
Vielen Dank für die Antworten,

ich werde es mit Netflix probieren. 30 Tage kostenlos zum Testen.
Der Preis ist auch in Ordnung. Da lohnt der Aufwand Kopieren etc. nicht.


LG
Susanne
So schnell gibst du auf?
Britt

Sabrina.P
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 760
Registriert: Mo 15. Dez 2014, 15:09
Geschlecht: weiblich
Pronomen: Sie
Wohnort (Name): bei München
Membersuche/Plz: München
Hat sich bedankt: 713 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 289 Mal
Gender:

Re: Film auf Tablett ansehen, wie geht das?

Post 11 im Thema

Beitrag von Sabrina.P » Di 5. Feb 2019, 23:12

susanneb hat geschrieben:
Di 5. Feb 2019, 07:04
Vielen Dank für die Antworten,

ich werde es mit Netflix probieren. 30 Tage kostenlos zum Testen.
Der Preis ist auch in Ordnung. Da lohnt der Aufwand Kopieren etc. nicht.


LG
Susanne
Das geht auch mit Amazon Prime, Online oder Downloaden.
Liebe Grüsse
Sabrina

Emilia
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 144
Registriert: Sa 27. Jan 2018, 08:55
Geschlecht: 》¿《
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Berlin
Membersuche/Plz: 13...
Hat sich bedankt: 120 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 134 Mal
Gender:

Re: Film auf Tablett ansehen, wie geht das?

Post 12 im Thema

Beitrag von Emilia » Mi 6. Feb 2019, 08:08

Hallo Susanne,
Der hier mehrfach vorgeschlagene VLC-Player ist der ultimative Weg, er ist wie der Windoof-Mediaplayer ein Alleskönner nicht nur in Sachen Abspielen. Er kopiert und wandelt in fast alle gängigen Formate.
Wenn Du mit VLC auf Deinem Rechner kopierst und gleichzeitig Dein gewünschtes Videoformat angibst, kann ein anderes Gerät mit installiertem VLC die Datei abspielen.
Achte darauf, dass hin und wieder die neusten Vidoe-Codecs für VLC nachinstalliert werden.
LG, Emi.
Eines Tages werden wir sterben, aber an allen anderen Tagen nicht.

susanneb
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 210
Registriert: So 21. Feb 2016, 04:43
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 87 Mal

Re: Film auf Tablett ansehen, wie geht das?

Post 13 im Thema

Beitrag von susanneb » Mi 6. Feb 2019, 08:18

Britt hat geschrieben:
Di 5. Feb 2019, 22:49
susanneb hat geschrieben:
Di 5. Feb 2019, 07:04
Vielen Dank für die Antworten,

ich werde es mit Netflix probieren. 30 Tage kostenlos zum Testen.
Der Preis ist auch in Ordnung. Da lohnt der Aufwand Kopieren etc. nicht.


LG
Susanne
So schnell gibst du auf?
Britt

Ja, so schnell gebe ich auf. :D
Das was ich möchte geht mit Netflix. Ich habe mir 4 Filme runtergeladen, davon kann ich mir 2 im Flieger ansehen. Das war mein Ziel.

LG
Susanne
Albert Einstein
Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind
Wenn du glaubst es geht dir schlecht, dann schau mal hier: gemeinsam-gegen-kaelte.org

Antworten

Zurück zu „Computer-Corner & Technik-Ecke“