Ubuntu Mate und die Systemleiste...
Ubuntu Mate und die Systemleiste...

Antworten
Joe95
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 2820
Registriert: Fr 22. Jan 2010, 14:27
Geschlecht: Frau
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Gummersbach - Niederseßmar
Membersuche/Plz: 51645
Hat sich bedankt: 831 Mal
Danksagung erhalten: 887 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Ubuntu Mate und die Systemleiste...

Post 1 im Thema

Beitrag von Joe95 » Di 24. Okt 2017, 13:28

Mal was für die Spezialisten:
Ich habe auf meinem Laptop neuerdings Ubuntu Mate.
Gefällt mir sehr gut, nur eine Kleinigkeit will nicht so recht:
Ich habe oben eine Systemleiste, in der ich Starter plazieren könnte - wenn ich dann könnte.

Dazu habe ich die Möglichkeit einen der vorgegebenen Starter zu wählen oder einen Benutzerdefinierten Starter zu erstellen.
Letzteres möchte ich gerne.

Ich habe auf meinem Rechner Listen, die ich ständig brauche. Nun möchte ich in diesem Starter entweder den Ordner, in dem diese Listen sind, oder eine dieser Listen direkt.

Vorgehensweise:
Rechtsklick auf die Leiste
Klick auf "zur Leiste hinzufügen"
Doppelklick auf "Benutzerdefinierter Anwendungsstarter"

Es öffnet sich ein Menue

Erster Punkt: Eine Auswahl:
Anwendung
Anwendung im Terminal
Ort

Ich wähle "Ort"

Zweiter Punkt: Name, ich gebe einen Namen ein.

Dritter Punkt: "Befehl", dort kann ich auf "Durchsuchen" gehen, was ich auch tue.
Ich suche den Pfad bis zum Ordner, den Ordner selber kann ich nicht auswählen, nur öffnen, also wähle ich eine der Listen aus.
Ich kann dann noch in ein Feld einen Kommentar eingeben, macht aber keinen Unterschied.

Dann klicke ich auf Ok und das Fenster schließt sich.

Sonst passiert nix...

Wo liegt der Fehler?
Sei vorsichtig mit deinen Wünschen, sie könnten in Erfüllung gehen.

Albert Einstein hat schon gesagt: Was im Internet steht stimmt immer!

Emma T
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 158
Registriert: Di 6. Sep 2016, 19:28
Pronomen: Sie
Wohnort (Name): Arnsberg
Membersuche/Plz: Arnsberg
Hat sich bedankt: 129 Mal
Danksagung erhalten: 127 Mal

Re: Ubuntu Mate und die Systemleiste...

Post 2 im Thema

Beitrag von Emma T » Di 24. Okt 2017, 15:47

Ich hab schon eine Weile kein Ubuntu mehr genutzt, deshalb auch nur ein Ansatz, der frei aus der Hüfte geschossen ist...
Der Ort allein wird nicht reichen als Angabe, da Linux in der Regel wissen will, mit welchem Programm (in dem Fall mit welchem Dateimanager) der Pfad geöffnet werden soll. Wenn du also z.B. Nautilus als Dateimanager nutzt müsste der Befehl lauten:

Code: Alles auswählen

nautilus --no-desktop
Bei Ort sollte dann der Pfad zum Ordner angegeben werden. Also z.B.

Code: Alles auswählen

/home/angemeldeterUser/Ordner_mit_Listen
Das ist natürlich nur ein Beispielpfad, der entsprechend angepasst werden muss.

Wenn du den Schnellstarter mit einem explizitem Dokument starten willst, dann muss statt des Dateimanagers irgendein Programm deiner Wahl das den entsprechenden Dateityp öffnen kann gewählt werden. Bei .txt-Dateien z.B.

Code: Alles auswählen

gedit
und bei Pfad der komplette Pfad inkl. Dateiname.

Aber wie erwähnt... Ich bin lange raus und nimm das bitte nur als Ansatz und ohne Garantie, dass alles absolut richtig ist. 8)

Joe95
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 2820
Registriert: Fr 22. Jan 2010, 14:27
Geschlecht: Frau
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Gummersbach - Niederseßmar
Membersuche/Plz: 51645
Hat sich bedankt: 831 Mal
Danksagung erhalten: 887 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Ubuntu Mate und die Systemleiste...

Post 3 im Thema

Beitrag von Joe95 » Di 24. Okt 2017, 16:38

Klappt auch noch nicht, hat mich aber auf die Idee gebracht den vorgegebenen Starter für das Office zu benutzen.
Da werden mir die Listen dann auch ohne weiteres suchen angeboten.

Ein anderer Weg, aber das Ziel erreicht.
Trotzdem muss ich mal schauen wie das mit dem Starter geht.
Sei vorsichtig mit deinen Wünschen, sie könnten in Erfüllung gehen.

Albert Einstein hat schon gesagt: Was im Internet steht stimmt immer!

Emma T
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 158
Registriert: Di 6. Sep 2016, 19:28
Pronomen: Sie
Wohnort (Name): Arnsberg
Membersuche/Plz: Arnsberg
Hat sich bedankt: 129 Mal
Danksagung erhalten: 127 Mal

Re: Ubuntu Mate und die Systemleiste...

Post 4 im Thema

Beitrag von Emma T » Di 24. Okt 2017, 17:01

Schau mal hier:
https://wiki.ubuntuusers.de/Ubuntu_MATE/
Vielleicht findet sich ja da eine Lösung. Dieses Wiki fand ich immer recht hilfreich...

Joe95
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 2820
Registriert: Fr 22. Jan 2010, 14:27
Geschlecht: Frau
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Gummersbach - Niederseßmar
Membersuche/Plz: 51645
Hat sich bedankt: 831 Mal
Danksagung erhalten: 887 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Ubuntu Mate und die Systemleiste...

Post 5 im Thema

Beitrag von Joe95 » Di 24. Okt 2017, 17:18

Danke, aber da hab ich schon öfters geschaut, aber nix gefunden.
Vielleicht hab ich ja nur falsch gesucht.
Sei vorsichtig mit deinen Wünschen, sie könnten in Erfüllung gehen.

Albert Einstein hat schon gesagt: Was im Internet steht stimmt immer!

Michelle_Engelhardt
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 3220
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 14:15
Geschlecht: weiblich
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Dortmund
Membersuche/Plz: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 2270 Mal
Danksagung erhalten: 2638 Mal
Gender:

Re: Ubuntu Mate und die Systemleiste...

Post 6 im Thema

Beitrag von Michelle_Engelhardt » Di 24. Okt 2017, 18:12

Kannst Du die Dateien vielleicht einfach per Drag&Drop ins Panel ziehen?
klingt komisch, ist aber so

Joe95
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 2820
Registriert: Fr 22. Jan 2010, 14:27
Geschlecht: Frau
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Gummersbach - Niederseßmar
Membersuche/Plz: 51645
Hat sich bedankt: 831 Mal
Danksagung erhalten: 887 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Ubuntu Mate und die Systemleiste...

Post 7 im Thema

Beitrag von Joe95 » Di 24. Okt 2017, 19:29

Michelle_Engelhardt hat geschrieben:
Di 24. Okt 2017, 18:12
Kannst Du die...
nööö...
Das wär dann doch zu einfach...

:)p :)p :)p
Sei vorsichtig mit deinen Wünschen, sie könnten in Erfüllung gehen.

Albert Einstein hat schon gesagt: Was im Internet steht stimmt immer!

Joe95
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 2820
Registriert: Fr 22. Jan 2010, 14:27
Geschlecht: Frau
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Gummersbach - Niederseßmar
Membersuche/Plz: 51645
Hat sich bedankt: 831 Mal
Danksagung erhalten: 887 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Ubuntu Mate und die Systemleiste...

Post 8 im Thema

Beitrag von Joe95 » Mi 25. Okt 2017, 21:17

Mittlerweile nicht mehr die einzige Baustelle...
Ich ärger mich gerade über den Firefox.
Bei jedem neuen Browserstart muss ich mich bei Sync neu anmelden.
Lästig... (ag) (ag) (ag)
Sei vorsichtig mit deinen Wünschen, sie könnten in Erfüllung gehen.

Albert Einstein hat schon gesagt: Was im Internet steht stimmt immer!

Michelle_Engelhardt
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 3220
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 14:15
Geschlecht: weiblich
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Dortmund
Membersuche/Plz: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 2270 Mal
Danksagung erhalten: 2638 Mal
Gender:

Re: Ubuntu Mate und die Systemleiste...

Post 9 im Thema

Beitrag von Michelle_Engelhardt » Mi 25. Okt 2017, 22:10

Ist der private Modus dauerhaft aktiviert? Dann ist es normal :)

Liebe Grüße
Michelle
klingt komisch, ist aber so

Joe95
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 2820
Registriert: Fr 22. Jan 2010, 14:27
Geschlecht: Frau
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Gummersbach - Niederseßmar
Membersuche/Plz: 51645
Hat sich bedankt: 831 Mal
Danksagung erhalten: 887 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Ubuntu Mate und die Systemleiste...

Post 10 im Thema

Beitrag von Joe95 » Do 26. Okt 2017, 01:06

Nee, den hab ich noch nie benutzt.
Ist ja schon was merkwürdig, unter Windows hatte (und hab) ich sowas nie.
Sei vorsichtig mit deinen Wünschen, sie könnten in Erfüllung gehen.

Albert Einstein hat schon gesagt: Was im Internet steht stimmt immer!

Michelle_Engelhardt
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 3220
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 14:15
Geschlecht: weiblich
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Dortmund
Membersuche/Plz: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 2270 Mal
Danksagung erhalten: 2638 Mal
Gender:

Re: Ubuntu Mate und die Systemleiste...

Post 11 im Thema

Beitrag von Michelle_Engelhardt » Do 26. Okt 2017, 06:15

Guten Morgen Joe,

ich selber nutze Sync nicht, deshalb bin ich keine großartige Hilfe.
Hast Du das hier schon gelesen? https://support.mozilla.org/de/questions/1042246

Viel Erfolg
Michelle
klingt komisch, ist aber so

Michelle_Engelhardt
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 3220
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 14:15
Geschlecht: weiblich
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Dortmund
Membersuche/Plz: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 2270 Mal
Danksagung erhalten: 2638 Mal
Gender:

Re: Ubuntu Mate und die Systemleiste...

Post 12 im Thema

Beitrag von Michelle_Engelhardt » Do 26. Okt 2017, 06:54

Wegen Deiner Listen.....klicke mal mit der rechten Maustaste auf eine Liste und schau mal, ob es in den Eigenschaften eine Option gibt, die Datei als Programm auszuführen. Vielleicht lassen sie sich so zu einem Start im Launchpanel bewegen? Evtl. geht das aber auch nur im Terminal als root.

LG Michelle
klingt komisch, ist aber so

Joe95
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 2820
Registriert: Fr 22. Jan 2010, 14:27
Geschlecht: Frau
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Gummersbach - Niederseßmar
Membersuche/Plz: 51645
Hat sich bedankt: 831 Mal
Danksagung erhalten: 887 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Ubuntu Mate und die Systemleiste...

Post 13 im Thema

Beitrag von Joe95 » Do 26. Okt 2017, 20:34

Michelle_Engelhardt hat geschrieben:
Do 26. Okt 2017, 06:15
...schon gelesen?...
Mit meinem Englisch? (ap)
Na, es geht wohl drum die Userdaten zu löschen und neu anzumelden.
Werd ich versuchen.
Michelle_Engelhardt hat geschrieben:
Do 26. Okt 2017, 06:54
Wegen Deiner Listen...
In den Eigenschaften find ich derartiges nicht.
Werd da aber mal weiter nachschauen.

Im Moment hab ich ne andere Festplatte drin weil ich gerne mal wissen möchte in wiefern sich ein 32Bit-System anders verhält.
Eben in Bezug auf Kompatiblität, Geschwindigkeit und Stabilität.
Sei vorsichtig mit deinen Wünschen, sie könnten in Erfüllung gehen.

Albert Einstein hat schon gesagt: Was im Internet steht stimmt immer!

Emma T
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 158
Registriert: Di 6. Sep 2016, 19:28
Pronomen: Sie
Wohnort (Name): Arnsberg
Membersuche/Plz: Arnsberg
Hat sich bedankt: 129 Mal
Danksagung erhalten: 127 Mal

Re: Ubuntu Mate und die Systemleiste...

Post 14 im Thema

Beitrag von Emma T » Do 26. Okt 2017, 21:24

Joe95 hat geschrieben:
Do 26. Okt 2017, 20:34
Im Moment hab ich ne andere Festplatte drin weil ich gerne mal wissen möchte in wiefern sich ein 32Bit-System anders verhält.
Eben in Bezug auf Kompatiblität, Geschwindigkeit und Stabilität.
In der Regel sind 32-Bit Systeme doch einen Tick langsamer und ausserdem kann es, je nach Software, zu Problemen mit dem Arbeitsspeicher kommen, da 32-Bit Systeme in der Regel nur 4GB RAM nutzen können. Da kann es bei Foto- oder Videobearbeitung schon mal eng werden...

Joe95
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 2820
Registriert: Fr 22. Jan 2010, 14:27
Geschlecht: Frau
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Gummersbach - Niederseßmar
Membersuche/Plz: 51645
Hat sich bedankt: 831 Mal
Danksagung erhalten: 887 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Ubuntu Mate und die Systemleiste...

Post 15 im Thema

Beitrag von Joe95 » Do 26. Okt 2017, 21:45

Fotobearbeitung mache ich nur in sehr geringen Umfang, das meiste wird wohl verkleinern und ausschneiden sein. Videobearbeitung mache ich garnicht.
Was die Geschwindigkeit betrifft bin ich etwas überrascht, da ich mit einbussen gerechnet habe.
Nicht nur das ich erwartet hätte dass das 32Bit-System langsamer ist, ich benutze derzeit auch einen HDD, während das 64Bit-System auf einem SSD ist.
Mit Problemen wegen des Arbeitsspeicher rechne ich nicht, da ich eh nur 4Gb habe.

Also bis jetzt bin ich angenehm überrascht.
Sei vorsichtig mit deinen Wünschen, sie könnten in Erfüllung gehen.

Albert Einstein hat schon gesagt: Was im Internet steht stimmt immer!

Antworten

Zurück zu „Computer-Corner & Technik-Ecke“