Entwickler von MediathekView hört auf
Entwickler von MediathekView hört auf

Antworten
Anne-Mette
Administratorin
Beiträge: 13549
Registriert: Sa 24. Nov 2007, 18:19
Geschlecht: InterS
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Ringsberg
Membersuche/Plz: 24977
Hat sich bedankt: 682 Mal
Danksagung erhalten: 5066 Mal
Gender:

Entwickler von MediathekView hört auf

Post 1 im Thema

Beitrag von Anne-Mette » Mo 24. Okt 2016, 19:57

Moin,

das werden viele UserInnen bedauern, den das Programm bietet eine gute Möglichkeit, Filme aus den Mediatheken auf dem eigenen Rechner zu archivieren.

Vielleicht macht jemande weiter(?); das wäre schön.

Ein Artikel dazu bei heise.de:

http://www.heise.de/newsticker/meldung/ ... 57491.html

Gruß
Anne-Mette

Michelle_Engelhardt
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 3310
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 14:15
Geschlecht: weiblich
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Dortmund
Membersuche/Plz: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 2348 Mal
Danksagung erhalten: 2768 Mal
Gender:

Re: Entwickler von MediathekView hört auf

Post 2 im Thema

Beitrag von Michelle_Engelhardt » Di 15. Nov 2016, 06:53

Wie es aussieht, bleibt uns MediathekView wohl doch erhalten.

http://www.chip.de/news/MediathekView-M ... 78060.html
bleib ich morgen früh liegen hab ich wenigstens das beste draus gemacht!

Michelle_Engelhardt
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 3310
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 14:15
Geschlecht: weiblich
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Dortmund
Membersuche/Plz: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 2348 Mal
Danksagung erhalten: 2768 Mal
Gender:

Re: Entwickler von MediathekView hört auf

Post 3 im Thema

Beitrag von Michelle_Engelhardt » Mi 3. Mai 2017, 07:41

"Seit kurzem kann das beliebte Tool in einer WebApp-Version auch direkt im Browser genutzt werden. Somit können Sie alle Beiträge der öffentlich-rechtlichen Mediatheken auch ohne Download kostenlos anschauen oder herunterladen.
Bei der Suche können Sie nach Sender, Thema, Titel und Beschreibung filtern. Die Ergebnisse enthalten Sendedatum,-zeit und -dauer. Bei den Videos können Sie meist zwischen den Qualitätsstufen Niedrig, Mittel und Hoch wählen. Dabei wird Ihnen auch die Dateigröße angezeigt."

https://mediathekviewweb.de/


Quelle: chip.de
bleib ich morgen früh liegen hab ich wenigstens das beste draus gemacht!

Antworten

Zurück zu „Computer-Corner & Technik-Ecke“