Stellungnahme: „Geschlechtsinkongruenz, Geschlechtsdysphorie und Trans-Gesundheit“
Stellungnahme: „Geschlechtsinkongruenz, Geschlechtsdysphorie und Trans-Gesundheit“

Informationen, Termine und Artikel zu Transsexualität und Transidentität
Forum-Diskussionen transsexueller Menschen; Peerberatung
Unterstützung der Forderung: Verzicht auf die Zwangsgutachten!
Antworten
Anne-Mette
Administratorin
Beiträge: 17301
Registriert: Sa 24. Nov 2007, 18:19
Geschlecht: W
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Ringsberg
Membersuche/Plz: 24977
Galerie: gallery/album/1
Instagram-Account: https://www.instagram.com/annemettege_/
Hat sich bedankt: 1160 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 9380 Mal
Gender:

Stellungnahme: „Geschlechtsinkongruenz, Geschlechtsdysphorie und Trans-Gesundheit“

Post 1 im Thema

Beitrag von Anne-Mette »

Stellungnahme der die AWMF S3-Leitlinie verantwortenden wissenschaftlich-medizinischen Fachgesellschaften zur Begutachtungsanleitung (Richtlinie des GKV-Spitzenverbandes nach § 282 SGB V) Geschlechtsangleichende Maßnahmen bei Transsexualismus (ICD-10, F64.0)

Hier das pdf-Dokument:

https://www.crossdresser-forum.de/Stell ... misson.pdf
Antworten

Zurück zu „Transsexuelle Menschen: Transsexualität - Transidentität“