Im "Nachtcafé": "Leben unter Druck"
Im "Nachtcafé": "Leben unter Druck"

Informationen, Termine und Artikel zu Transsexualität und Transidentität
Forum-Diskussionen transsexueller Menschen; Peerberatung
Unterstützung der Forderung: Verzicht auf die Zwangsgutachten!
Antworten
Anne-Mette
Administratorin
Beiträge: 15506
Registriert: Sa 24. Nov 2007, 18:19
Geschlecht: W
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Ringsberg
Membersuche/Plz: 24977
Galerie: gallery/album/1
Hat sich bedankt: 1002 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 7289 Mal
Gender:

Im "Nachtcafé": "Leben unter Druck"

Post 1 im Thema

Beitrag von Anne-Mette »

Moin,

45 Jahre lang lebte Sebastian Wolfrum im Körper einer Frau. Selbstzweifel und Depressionen waren ständige Begleiter, denn der Erwartungsdruck, die Rolle als Frau erfüllen zu müssen, war immens: "Das ist so, als wenn du dein ganzes Leben in einem Faschingskostüm rumläufst und es nicht ausziehen darfst“, so der evangelische Pfarrer. Erst seit seinem Coming-Out vor drei Jahren hat er das Gefühl, endlich bei sich selbst angekommen zu sein.

https://www.swrfernsehen.de/nachtcafe/a ... k-100.html

Antworten

Zurück zu „Transsexuelle Menschen: Transsexualität - Transidentität“