Informationen für Firmen mit Trans* Kollegen
Informationen für Firmen mit Trans* Kollegen

Informationen, Termine und Artikel zu Transsexualität und Transidentität
Forum-Diskussionen transsexueller Menschen; Peerberatung
Unterstützung der Forderung: Verzicht auf die Zwangsgutachten!
Antworten
Michaela_mit_a
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 156
Registriert: Fr 3. Feb 2017, 10:31
Geschlecht: MzF
Pronomen:
Membersuche/Plz: Flensburg
Hat sich bedankt: 103 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 195 Mal
Gender:

Informationen für Firmen mit Trans* Kollegen

Post 1 im Thema

Beitrag von Michaela_mit_a »

Da ich gerade mein "Outing-Gespräch" in der Firma mit einem Teil der Geschäftsleitung hatte, ist die Frage aufgekommen, was nun auf der Seite der Firma zu tun ist.
Diese Frage möchte ich gern einmal hier weitergeben und nach Ideen, Dokumenten, Links oder Hinweisen fragen, die meinem Arbeitgeber weiterhelfen können.

Besprochen haben wir:
Eine besondere Sensibilität gegenüber möglichen Veränderungen im Verhalten anderer mir gegenüber.
In welchen Bereichen oder Gruppen wir potentielle Schwierigkeiten sehen (bisher keine).
Die WC-Frage: Frauen und Transfrauen auf die Damentoilette, Männer und Transmänner auf die Herrentoilette, alternativ und für alle anderen gibt es schon jetzt ein einzelnes geschlechtsneutrales WC.

Offen ist noch:
Wann wird wer informiert (da sind wir gerade im Dialog)?
Wer muss vielleicht auch wann informiert werden (Betriebsrat ?,Personalabteilung ?) ?
...

Freue mich auf eure Ideen.
LG, Michaela
Folgende Benutzer bedankten sich bei AutorIn Michaela_mit_a für den Beitrag:
Anabelle (Do 5. Mär 2020, 22:32)
Bewertung: 1.61%

Nora_7
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 713
Registriert: Do 16. Feb 2012, 12:23
Pronomen:
Membersuche/Plz: 67*
Hat sich bedankt: 105 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 418 Mal

Re: Informationen für Firmen mit Trans* Kollegen

Post 2 im Thema

Beitrag von Nora_7 »

Neben den üblichen "Verdächtigen" (=bekannte Organisationen wie z.B. DGTI) würde ich mal hier nachfragen: https://sk-welcomehome-stiftung.com/

LG Nora_7
Folgende Benutzer bedankten sich bei AutorIn Nora_7 für den Beitrag:
M&M (Do 27. Feb 2020, 11:56)
Bewertung: 1.61%
Schönheit ist weiblich, und ich bin auch gerne schön.
Ich kann alles tragen, wenn ich ein Mädchen bin

Svetlana L
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1219
Registriert: Sa 7. Mai 2016, 06:47
Geschlecht: weiblich
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Berlin
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 321 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 1091 Mal
Gender:

Re: Informationen für Firmen mit Trans* Kollegen

Post 3 im Thema

Beitrag von Svetlana L »

Grundsätzlich empfehle ich dir die "Trans* in Arbeit"-Seite der LADS Berlin: "Trans* in Arbeit"

Dort gibt es auch eine umfangreiche Materialsammlung mit zahlreichen Flyern für Kolleg_innen, Personalmanagement usw.

Wie das genaue Vorgehen sein soll, ist sicherlich auch von den jeweiligen betrieblichen Strukturen usw. abhängig. Wie ich es gemacht habe: Coming out auf Arbeit

Gespräche mit Personalrat und Frauenvertretung halte ich persönlich für sehr wichtig. Für den Personalrat gilt nämlich gem. § 72 Personalvertretungsgesetz Berlin : "...10. die Akzeptanz gegenüber Menschen unterschiedlicher sexueller Identität zu fördern und darauf hinzuwirken, dass Benachteiligungen von weiblichen und männlichen Homosexuellen, Bisexuellen und Transsexuellen abgebaut werden...". Ebenso sollte man sich auch - wenn möglich - die Unterstützung von Geschäfts-/Betriebsleitung und Vorgesetzten sichern. Ich weiß aber auch, dass das manchmal leichter gesagt als getan ist.

Auf jeden Fall viel Glück für dich! (hs) )))(:
Folgende Benutzer bedankten sich bei AutorIn Svetlana L für den Beitrag:
Marie8106 (Do 27. Feb 2020, 20:21) • Michaela_mit_a (Fr 28. Feb 2020, 14:18)
Bewertung: 3.23%
Liebe Grüße aus Berlin
Svetlana

Vicky_Rose
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 2335
Registriert: Do 20. Nov 2014, 15:59
Geschlecht: m und f
Pronomen:
Membersuche/Plz: Raum Karlsruhe
Hat sich bedankt: 349 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 1842 Mal

Re: Informationen für Firmen mit Trans* Kollegen

Post 4 im Thema

Beitrag von Vicky_Rose »

Nicht zu vergessen ist die Gleichstellungsbeauftragte.
Viele Grüße
Vicky

Respekt ist nicht teilbar.

Michaela_mit_a
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 156
Registriert: Fr 3. Feb 2017, 10:31
Geschlecht: MzF
Pronomen:
Membersuche/Plz: Flensburg
Hat sich bedankt: 103 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 195 Mal
Gender:

Re: Informationen für Firmen mit Trans* Kollegen

Post 5 im Thema

Beitrag von Michaela_mit_a »

Gerade komme ich von einem Gespräch mit unserer Geschäftsführerin und unserer Personalchefin zurück.
Wir haben besprochen, wie die weitere Kommunikation ablaufen soll und haben nun besprochen, dass ich vor meiner OP die Teamleiter_innen aus meinem Team zusammenhole plus der Mitarbeiter_innen, die ich wichtig finde.
Dabei werde ich darauf achten, dass es nicht zu irgendwelchen überzogenen Erwartungen wegen des kommenden "visuellen Outings" kommt.
Damit wären wieder ein paar Eingeweihte vorbereitet und haben noch etwas Zeit mit mir direkt Frauen zu klären, bevor es dann für alle offensichtlich wird.
Meine "Pink Army" wächst (entschuldigt die Klischee-Schublade) ;-)

Im Kreise der Geschäftsleitung wird danach das Thema Allen Abteilungsleitern näher gebracht und für das Thema sensibilisiert.

Die Unterlagen aus Berlin (Trans-in-Arbeit) fand ich persönlich sehr gut und habe die weitergeleitet.
Die sind als sehr hilfreich empfunden worden, also nochmals vielen Dank dafür.

Und wieder kam auch das Buch ("Anne wird Tom ...") gut an, dass ich versuche jedem in die Hand zu drücken, der nicht bei drei auf den Bäumen ist.
LG, Micha
Folgende Benutzer bedankten sich bei AutorIn Michaela_mit_a für den Beitrag:
Lisa-Weber (Fr 28. Feb 2020, 15:05)
Bewertung: 1.61%

cori68
Beiträge: 2
Registriert: Sa 22. Feb 2020, 13:13
Geschlecht: weiblich
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Hamburg
Membersuche/Plz:
Hat sich bedankt: 0
Danksagung oder Lob erhalten: 0
Gender:

Re: Informationen für Firmen mit Trans* Kollegen

Post 6 im Thema

Beitrag von cori68 »

Hallo.
Ich habe in meinem Konzern vorbereitend neben Trans in Arbeit, welches oben erwähnt ist, auch die SAP Richlinien gelesen und diese ebenfalls als Basis genommen.
https://www.google.com/url?q=https://ww ... W3mLd0G668

Viele Grüße
Cori

Nina_68
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 198
Registriert: So 22. Nov 2015, 08:22
Pronomen: Sie
Membersuche/Plz: Recklinghausen
Hat sich bedankt: 92 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 114 Mal
Gender:

Re: Informationen für Firmen mit Trans* Kollegen

Post 7 im Thema

Beitrag von Nina_68 »

Hi,

ich hab’s erfolgreich vor 7 Monaten gemacht... ist alles gut gegangen.
Danach wurde ich zu einer LGBT+ Netzwerk ReinRuhr Besprechung eingeladen, super Arbeit machen die.
Lies mal https://www.proutatwork.de/
Oder z.B. Bayer: https://karriere.bayer.de/de/whybayer/d ... work/blend

Das macht Mut

LG Nina

Michaela_mit_a
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 156
Registriert: Fr 3. Feb 2017, 10:31
Geschlecht: MzF
Pronomen:
Membersuche/Plz: Flensburg
Hat sich bedankt: 103 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 195 Mal
Gender:

Re: Informationen für Firmen mit Trans* Kollegen

Post 8 im Thema

Beitrag von Michaela_mit_a »

Regenbogenportal vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend:

Trans*-Kompetenz im Personalmanagement:
https://www.regenbogenportal.de/trans-k ... anagement/

Trans* in Arbeit und Ausbildung:
https://www.regenbogenportal.de/trans-i ... usbildung/

Antidiskriminierungsstelle des Bundes:
https://www.antidiskriminierungsstelle. ... _node.html

Benachteiligung von Trans*Personen, insbesondere im Arbeitsleben:
https://www.antidiskriminierungsstelle. ... nn=6573276

Anabelle
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 270
Registriert: Do 25. Apr 2019, 22:16
Geschlecht: TransFrau
Pronomen: Sie
Wohnort (Name): Oberbayern
Membersuche/Plz: z.Zt. 85xxx
Hat sich bedankt: 490 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 562 Mal
Gender:

Re: Informationen für Firmen mit Trans* Kollegen

Post 9 im Thema

Beitrag von Anabelle »

Michaela_mit_a hat geschrieben:
Do 27. Feb 2020, 11:37
Da ich gerade mein "Outing-Gespräch" in der Firma mit einem Teil der Geschäftsleitung hatte, ist die Frage aufgekommen, was nun auf der Seite der Firma zu tun ist.
Danke Michaela für Deinen Thread und die vielen Infos die daraus hervorgingen !
Bei mir steht das Thema ab nächster Woche an. (888)
Meinem direkten Chef hab ich es schon gesagt, doch der weiß überhaupt nicht, wen man da am besten ansprechen sollte.
Wir haben eine große Personalabteilung, doch niemand weiß, wer für so ein sensibles Thema zuständig ist. Traurig.
Immerhin ist die Firma als Transfreundlich bekannt ... zumindest in USA ... hier in Deutschland bin ich vermutlich die erste Transfrau (moin)

Morgen werde ich mal zum Betriebsrat gehen und fragen. Die haben meistens einen guten Überblick.
GLG, Anabelle :woman:
Folgende Benutzer bedankten sich bei AutorIn Anabelle für den Beitrag:
Michaela_mit_a (Fr 6. Mär 2020, 12:37)
Bewertung: 1.61%
Aus dem Herzsutra: Gate, gate, paragate, parasamgate, bodhi, svaha !
(Gegangen, gegangen, hinübergegangen, vollends hinübergegangen, sein wahres Wesen verwirklicht !

Svetlana L
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1219
Registriert: Sa 7. Mai 2016, 06:47
Geschlecht: weiblich
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Berlin
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 321 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 1091 Mal
Gender:

Re: Informationen für Firmen mit Trans* Kollegen

Post 10 im Thema

Beitrag von Svetlana L »

Anabelle hat geschrieben:
Do 5. Mär 2020, 22:41
Bei mir steht das Thema ab nächster Woche an. (888)
Na, dann hast du ja jetzt jede Menge Material zur Hand ;-)

Auch für dich viel Glück und toi, toi, toi
Folgende Benutzer bedankten sich bei AutorIn Svetlana L für den Beitrag:
Anabelle (Fr 6. Mär 2020, 21:12)
Bewertung: 1.61%
Liebe Grüße aus Berlin
Svetlana

Antworten

Zurück zu „Transsexuelle Menschen: Transsexualität - Transidentität“