Maries Anfang
Maries Anfang - # 3

Informationen, Termine und Artikel zu Transsexualität und Transidentität
Forum-Diskussionen transsexueller Menschen; Peerberatung
Unterstützung der Forderung: Verzicht auf die Zwangsgutachten!
Antworten
Marie8106
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 154
Registriert: Fr 11. Okt 2019, 10:31
Pronomen: Sie
Membersuche/Plz: z.Zt. 53
Hat sich bedankt: 65 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 95 Mal
Gender:

Re: Maries Anfang

Post 31 im Thema

Beitrag von Marie8106 »

Hallo
Ich hatte diese Woche einen Termin beim Hausarzt, eigentlich zur nächsten Spritze, die die Artzthelferin auch schon aufgezogen hatte.☹ Dann kam der Artzt und meinte die brauchst du jetzt nicht mehr 😁 er hatte die Ergebnisse vom Endokrinologen und sagte das er sich für mich gefreut hat, als er den Bericht gelesen hatte.
20200222_083506-747x1328a.jpg
Der hohe Testosteronwert kommt daher, das der Bluttest 4 Tage nach der letzten Spritze gemacht wurde. Aber über den Wert vom Östradiol bin ich schon überrascht.

Gestern war wieder Treffen in der Shg in Köln wo uns das
Zürcher-Ressourcenmodell für mehr Gelassenheit und Motivation vorgestellt wurde. Leider nur eine kurze Vorstellung, da es normalerweise ein ganzes Wochenende Zeit braucht dafür, aber interessant war es.
Außerdem hat ein liebes Mädel aus der Gruppe für mich und eine andere einen Beratungstermin bei einem Perückenstudio in Köln gemacht wo wir in 2 Wochen gemeinsam hin gehen.

Und in der SHG in Koblenz übernehme ich in 2 Wochen zum ersten mal die Moderation, es fand sich für diesen Termin keiner der kann, also probiere ich es mal wird schon klappen. Es ist kein spezielles Thema vorgegeben wird dann ne lockere Vorstellungsrunde mit anschließender Gesprächsrunde.

Ich hätte es vor ein paar Monaten nicht gedacht das ich
sowas mal machen werde, aber seid dem ich, ich sein kann geht vieles einfacher und ich bin schon viel gelassener geworden. 😃
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Folgende Benutzer bedankten sich bei AutorIn Marie8106 für den Beitrag:
JuLa67 (Mo 2. Mär 2020, 09:00) • Mara (Mo 2. Mär 2020, 23:03)
Bewertung: 3.23%
Liebe Grüße Marie

Mara
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 244
Registriert: Mo 5. Aug 2019, 00:11
Geschlecht: gefühlt Frau
Pronomen: Sie
Membersuche/Plz: RLP
Hat sich bedankt: 333 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 355 Mal

Re: Maries Anfang

Post 32 im Thema

Beitrag von Mara »

Hallo Marie,

Ich wollte schon im Januar zur SGH nach Koblenz kommen, im Februar hatte es auch nicht geklappt. Am Mittwoch werde ich endlich mal da sein. Toll, dass du die Moderation übernimmst. Freue mich!

LG Mara

Marie8106
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 154
Registriert: Fr 11. Okt 2019, 10:31
Pronomen: Sie
Membersuche/Plz: z.Zt. 53
Hat sich bedankt: 65 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 95 Mal
Gender:

Re: Maries Anfang

Post 33 im Thema

Beitrag von Marie8106 »

Mara hat geschrieben:
Mo 2. Mär 2020, 23:10
Hallo Marie,

Ich wollte schon im Januar zur SGH nach Koblenz kommen, im Februar hatte es auch nicht geklappt. Am Mittwoch werde ich endlich mal da sein. Toll, dass du die Moderation übernimmst. Freue mich!

LG Mara
Hallo Mara,
Das ist schön das es diesmal bei dir klappt, freue mich dich mal kennen zu lernen und sage dann, bis morgen :D
Liebe Grüße Marie

Marie8106
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 154
Registriert: Fr 11. Okt 2019, 10:31
Pronomen: Sie
Membersuche/Plz: z.Zt. 53
Hat sich bedankt: 65 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 95 Mal
Gender:

Re: Maries Anfang

Post 34 im Thema

Beitrag von Marie8106 »

Hallo
So am Mittwoch Abend war es soweit, das erste mal als Moderatorin bei der SHG in Koblenz. Es waren ein paar neue dabei unter anderem auch Mara was mich gefreut hat sie mal zu treffen. (smili)
Ich denke der Abend war so weit ok für mein erstes mal.

Freitags dann der Termin im Perückenstudio den ein Mädel aus der SHG aus Köln für mich gemacht hat. Die 2 Damen dort haben mich gut beraten, hatten aber leider die Perücken die mir gefielen nicht in meiner gewünschten Farbe da. Sie werden bestellt und ich kann sie dann in 1 bis 2 Wochen abholen kommen. Ausgesucht hab ich mir 2 Kunsthaarperücken, welche ich hole entscheide ich dann später Kosten so zwischen 300 und 400€. Eine Echthaarperücke habe ich auch anprobiert sie fühlt sich schon sehr gut an (he) aber ohne Rezept leider nicht erschwinglich 1400€ 😭
Nach der Beratung hatten wir noch was Zeit und sind dann noch auf einen Kaffee zu ihr nach Hause gefahren und danach dann zum Treffen in die SHG.
Folgende Benutzer bedankten sich bei AutorIn Marie8106 für den Beitrag:
JuLa67 (So 8. Mär 2020, 20:15) • Mara (So 8. Mär 2020, 23:03) • Veronika (Di 10. Mär 2020, 19:20)
Bewertung: 4.84%
Liebe Grüße Marie

Marie8106
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 154
Registriert: Fr 11. Okt 2019, 10:31
Pronomen: Sie
Membersuche/Plz: z.Zt. 53
Hat sich bedankt: 65 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 95 Mal
Gender:

Re: Maries Anfang

Post 35 im Thema

Beitrag von Marie8106 »

Hallo
So 6 Wochen sind es jetzt schon her, als ich meine letzte Testosteron Spritze bekommen habe und seit 2 Tagen bekomme ich jetzt die ersten Hitzewallungen. ☹
Allerdings läßt die Körperbehaarung und der Bartwuchs auch schon etwas nach, es wächst etwas langsamer 😁
Mal schauen was sonst noch so passiert.
Folgende Benutzer bedankten sich bei AutorIn Marie8106 für den Beitrag:
JuLa67 (Di 10. Mär 2020, 20:33) • Mara (Di 10. Mär 2020, 22:39)
Bewertung: 3.23%
Liebe Grüße Marie

Marie8106
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 154
Registriert: Fr 11. Okt 2019, 10:31
Pronomen: Sie
Membersuche/Plz: z.Zt. 53
Hat sich bedankt: 65 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 95 Mal
Gender:

Re: Maries Anfang

Post 36 im Thema

Beitrag von Marie8106 »

Hallo
So ich war heute bei meinem Therapeuten und habe die Indikation für die HET bekommen (gitli) 😁

Nächste Woche hab ich schon den Termin beim Endo.
So jetzt die Frage was brauche ich jetzt noch für den Endo damit ich die HET beginnen kann? Hormonstatus und Cromosonentest habe ich schon, habe was von einem Gesundheitstest gelesen, was wird da in der Regel gefordert und kann den mein Hausarzt machen?

Lieben Dank im voraus
Folgende Benutzer bedankten sich bei AutorIn Marie8106 für den Beitrag:
Mara (Mi 29. Apr 2020, 00:32) • JuLa67 (So 10. Mai 2020, 20:39)
Bewertung: 3.23%
Liebe Grüße Marie

Jaddy
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1540
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 21:38
Geschlecht: Enby
Pronomen: <Name> / en
Wohnort (Name): Bremen
Membersuche/Plz: 28000
Hat sich bedankt: 302 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 1821 Mal
Gender:

Re: Maries Anfang

Post 37 im Thema

Beitrag von Jaddy »

Glückwunsch :) Einige Endos scheinen so Tests zu machen, aber eigentlich brauchen die nur Blutbild, Hormonstatus und Chromosomentest. Und das machen sie auch im eigenen Labor. Vermutlich werden Fragen zu Vorerkrankungen und bekannten Beschwerden kommen. Bei Verdacht wg zum Beispiel Gallensteinen, Leberproblemen oder so könnten noch Untersuchungen kommen. Bei allem anderen wäre ich etwas überrascht. Lass das einfach mal auf dich zukommen.
Folgende Benutzer bedankten sich bei AutorIn Jaddy für den Beitrag:
Marie8106 (Mo 27. Apr 2020, 22:42)
Bewertung: 1.61%

Marie8106
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 154
Registriert: Fr 11. Okt 2019, 10:31
Pronomen: Sie
Membersuche/Plz: z.Zt. 53
Hat sich bedankt: 65 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 95 Mal
Gender:

Re: Maries Anfang

Post 38 im Thema

Beitrag von Marie8106 »

Hallo
So eine schöne und erfolgreiche Woche neigt sich dem Ende.
Am Dienstag hatte ich meinen Termin beim Endo, völlig unkompliziert hab ihm meine Indikation gegeben er fragte kurz ob das alles richtig ist und ob ich mit der HET starten will was ich natürlich bejahte, dann fragte er mich ob ich schon wüsste mit welcher Methode ich die Hormone zu mir nehmen möchte. Worauf ich mich für Gynokadin entschieden habe, er sagte dann das ich mit je 1 Hub morgens und abends anfangen soll. Ich sollte bei der Sprechstundenhilfe einen Termin in 6 bis 8 Wochen machen zur ersten Kontrolle, von ihr bekomme ich auch das Rezept und dann noch mal ins Labor zum Blut abnehmen.
Also bei ihr den Termin gemacht und dann das Rezept erhalten, da fragte sie mich wie ich denn heißen würde als Frau, ich sagte dann Marie, worauf sie sagte "ein schöner Name" sie heißt Anne-Marie und sie trägt den Namen in die Akte ein (he) fürs nächste mal und wünschte mir einen schönen Tag Frau ..... (fwe3)

Auf dem Weg nach Hause bin ich dann noch in die Apotheke rein und hab mir die Hormone abgeholt, wurde
dort gefragt ob ich sie das erstemal nehme, was ich bejahte und wurde noch kurz beraten.
Zuhause dann das erstemal ganz aufgeregt den ersten Hub...... (cow)
Naja viel spüre ich noch nicht aber ich denke das braucht noch Zeit bis sich erste Erfolge zeigen. Jedenfalls ist es ein gutes schönes Gefühl das erste Ziel ist erreicht. Auf jedenfall fühle ich mich ruhiger und bin irgendwie gelassener.

Gestern war ich dann bei einem meiner Kumpels und seiner Frau und habe ihnen alles erzählt. Sie waren überrascht, sagten aber auch das sie es von mir sehr mutig finden diesen Schritt zu gehen und sicherten mir ihre Unterstützung zu. Morgen und am Montag stehen weitere Gespräche bei Freunden an. Auch dort habe ich ein gutes Gefühl das sie es ganz gut aufnehmen werden.

Und heute dann noch ein Treffen mit einer Freundin aus der Kölner SHG, sind spazieren gegangen, etwas Bewegung muß sein und tut auch gut, vorallem die Gespräche von Angesicht zu Angesicht tun gut wenn man sonst nur telefonisch die Möglichkeit hat sich zu unterhalten in diesen Zeiten.

So kann es gerne weitergehen 🤣

Liebe Grüße Marie
Folgende Benutzer bedankten sich bei AutorIn Marie8106 für den Beitrag:
Lisa-Weber (Sa 9. Mai 2020, 23:33) • Jaddy (Sa 9. Mai 2020, 23:37) • Mirjam (So 10. Mai 2020, 01:35) • ChristinaF (So 10. Mai 2020, 09:36) • JuLa67 (So 10. Mai 2020, 20:39)
Bewertung: 8.06%
Liebe Grüße Marie

Lisa-Weber
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1995
Registriert: Fr 7. Jun 2019, 17:03
Geschlecht: weiblich
Pronomen: Sie
Wohnort (Name): München
Membersuche/Plz: 81477
Hat sich bedankt: 2036 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 1466 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Maries Anfang

Post 39 im Thema

Beitrag von Lisa-Weber »

Sorry Doppelt
Zuletzt geändert von Lisa-Weber am Sa 9. Mai 2020, 23:40, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe geben und offen sein für neues..

Lisa-Weber
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1995
Registriert: Fr 7. Jun 2019, 17:03
Geschlecht: weiblich
Pronomen: Sie
Wohnort (Name): München
Membersuche/Plz: 81477
Hat sich bedankt: 2036 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 1466 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Maries Anfang

Post 40 im Thema

Beitrag von Lisa-Weber »

Liebe Marie,
Herzlich willkommen im Club
Ich freu mich gerade sehr mit dir. :)p
Bin ja gespannt wann deine "Rosa-Phase" beginnt (Bei Emmi-Marie geklaut und für gut befunden) (gitli)
Ganz Liebe Grüße
Lisa Marie (na) ))):s
Folgende Benutzer bedankten sich bei AutorIn Lisa-Weber für den Beitrag:
Marie8106 (Sa 9. Mai 2020, 23:59)
Bewertung: 1.61%
Liebe geben und offen sein für neues..

Mara
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 244
Registriert: Mo 5. Aug 2019, 00:11
Geschlecht: gefühlt Frau
Pronomen: Sie
Membersuche/Plz: RLP
Hat sich bedankt: 333 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 355 Mal

Re: Maries Anfang

Post 41 im Thema

Beitrag von Mara »

Hallo Marie,

Das hört sich sehr schön an und ich freue mich für dich.

Alles Gute weiterhin...

LG Mara ))):s
Folgende Benutzer bedankten sich bei AutorIn Mara für den Beitrag:
Marie8106 (So 10. Mai 2020, 19:05)
Bewertung: 1.61%

Patricia_cgn
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 74
Registriert: So 13. Okt 2019, 21:55
Geschlecht: Frau
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Köln
Membersuche/Plz: z.Zt. 50
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 54 Mal
Gender:

Re: Maries Anfang

Post 42 im Thema

Beitrag von Patricia_cgn »

Hach ist die Welt klein! :lol:
Habe gerade deinen Thread hier im Forum entdeckt. Wir kennen uns ja schon von der TXKoeln.

Wollte eigentlich ur kurz Hallo sagen :)

LG
Patricia

Marie8106
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 154
Registriert: Fr 11. Okt 2019, 10:31
Pronomen: Sie
Membersuche/Plz: z.Zt. 53
Hat sich bedankt: 65 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 95 Mal
Gender:

Re: Maries Anfang

Post 43 im Thema

Beitrag von Marie8106 »

Hallo Patricia
Das ist aber schön das du meinen Thread gefunden hast 😃
Dann sag ich mal bis Freitag zur nächsten Telekonferenz
Liebe Grüße Marie

Marie8106
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 154
Registriert: Fr 11. Okt 2019, 10:31
Pronomen: Sie
Membersuche/Plz: z.Zt. 53
Hat sich bedankt: 65 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 95 Mal
Gender:

Re: Maries Anfang

Post 44 im Thema

Beitrag von Marie8106 »

Hallo
Bei mir gibt's mal wieder was neues.
Habe jetzt den größten Teil der Freunde durch, in Sachen Outing, und nicht einer hat etwas dagegen. Im Gegenteil jeder sagt mir Unterstützung zu. (cow)
Bei den Eltern von meinem Patenkind hatte ich etwas Bedenken, aber völlig unbegründet. Sie haben ihre ältere Tochter ( 9 Jahre alt ) in dieser Richtung schon aufgeklärt, das es eben Männer gibt die auf Männer stehen oder Männer die sich als Frauen fühlen usw.
Was ich schon sehr gut fand. Allerdings fand die kleine es nicht soo schön, sie meinte nicht noch ne Tante da von hab ich schon sooo viele, sie hätte lieber ihren Onkel wieder. 😂
Den Kindern meines Bruders hab ich mich am Vatertag vorgestellt ( auch beides meine Patenkinder ) der kleine knapp 1 Jahr alt war sichtlich verwirrt er erkannte zwar meine Stimme konnte aber den Rest nicht wirklich zu orden, die kleine 3 Jahre fand mich hübsch. 😃

Da das alles so gut lief habe ich mich letzte Woche auch noch einer Kollegin auf der Arbeit anvertraut, was auch sehr gut gelaufen ist. 😁 Sie sagte mir auch ihre Unterstützung zu und hört sich bei uns im Betrieb um, an wen ich mich am besten wenden kann zwecks Outing.
Wir sind ein städtisches Unternehmen aber eine Gleichstellungsbeauftragte oder ähnliches gibt es nicht 🤔 naja irgendwen wird es schon geben.

So das war es mal wieder

Liebe Grüße Marie
Folgende Benutzer bedankten sich bei AutorIn Marie8106 für den Beitrag:
JuLa67 (Mo 25. Mai 2020, 19:27)
Bewertung: 1.61%
Liebe Grüße Marie

JuLa67
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 394
Registriert: So 1. Dez 2019, 13:29
Geschlecht: Transfrau
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Reichshof
Membersuche/Plz: z.Zt. 51580
Hat sich bedankt: 2077 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 323 Mal
Gender:

Re: Maries Anfang

Post 45 im Thema

Beitrag von JuLa67 »

Hallo Marie,
es freut mich sehr, dass es es bei dir so positiv läuft mit den Outings. (cow)
Nutze den Schwung! (pl)

Liebe Grüße
Larissa
Folgende Benutzer bedankten sich bei AutorIn JuLa67 für den Beitrag:
Marie8106 (Mo 25. Mai 2020, 20:33)
Bewertung: 1.61%
Nach den Wolken kommt die Sonne - Alain de Lille
Glück ist, nicht mehr zu wollen als man kann, und nicht zu müssen, was man nicht will - Judy Parker
Wenn du schnell gehen willst, gehe alleine. Wenn du weit gehen willst, gehe mit anderen. -aus Afrika

Antworten

Zurück zu „Transsexuelle Menschen: Transsexualität - Transidentität“