oiigermany: Stellungnahme zum Gesetzentwurf BMJV & BMI
oiigermany: Stellungnahme zum Gesetzentwurf BMJV & BMI

Informationen, Termine und Artikel zu Transsexualität und Transidentität
Forum-Diskussionen transsexueller Menschen; Peerberatung
Unterstützung der Forderung: Verzicht auf die Zwangsgutachten!
Antworten
Anne-Mette
Administratorin
Beiträge: 14218
Registriert: Sa 24. Nov 2007, 18:19
Geschlecht: InterS-W
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Ringsberg
Membersuche/Plz: 24977
Hat sich bedankt: 800 Mal
Danksagung erhalten: 5788 Mal
Gender:

oiigermany: Stellungnahme zum Gesetzentwurf BMJV & BMI

Post 1 im Thema

Beitrag von Anne-Mette » So 12. Mai 2019, 17:57

Guten Abend,

Stellungnahme und Kommentar sind hier zu finden: https://oiigermany.org/stellungnahme-zu ... n0kYfBctgc

Gruß
Anne-Mette

Marielle
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1639
Registriert: Do 11. Aug 2011, 10:52
Geschlecht: Mensch
Pronomen: ikke
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 132 Mal
Danksagung erhalten: 704 Mal

Re: oiigermany: Stellungnahme zum Gesetzentwurf BMJV & BMI

Post 2 im Thema

Beitrag von Marielle » So 12. Mai 2019, 23:57

'Namd zusammen,

danke für die Veröffentlichung des Links, Anne-Mette.

Die Stellungnahme von OII zeigt, dass die Allianz aus Trans- und Interpersonen, Bins und NonBins hält; trotz aller Versuche in der Gesetzgebung eine künstliche Spaltung zu erzeugen. Das gibt Hoffnung für die anstehenden Aufgaben.

Und es bietet die Möglichkeit mal was Gutes über das Bundesministerium für Inneres, Bau und Gartenzwerge zu sagen. Dieses vielgescholtene Ministerium hat es, unter der Leitung eines bekannten Spalters, fertiggebracht, die Voraussetzungen zu schaffen, unter denen diese Allianz entstanden ist.

Möge sie lange halten,

Marielle
As we go marching, marching, we bring the greater days
For the rising of the women, means the rising of the race
No more the drudge and idler ten that toil where one reposes
But the sharing of life's glories, Bread and Roses, Bread and Roses.

Antworten

Zurück zu „Transsexuelle Menschen: Transsexualität - Transidentität“