ARTE: Transit Havanna - Transgender als Erbe der Revolution
ARTE: Transit Havanna - Transgender als Erbe der Revolution

Informationen, Termine und Artikel zu Transsexualität und Transidentität
Forum-Diskussionen transsexueller Menschen; Peerberatung
Unterstützung der Forderung: Verzicht auf die Zwangsgutachten!
Antworten
Anne-Mette
Administratorin
Beiträge: 12879
Registriert: Sa 24. Nov 2007, 18:19
Geschlecht: InterS
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Ringsberg
Membersuche/Plz: 24977
Hat sich bedankt: 587 Mal
Danksagung erhalten: 4235 Mal
Gender:

ARTE: Transit Havanna - Transgender als Erbe der Revolution

Post 1 im Thema

Beitrag von Anne-Mette » Di 6. Mär 2018, 13:04

Moin,

Mariela Castro, die Nichte des Revolutionsführers Fidel Castro, organisiert auf Kuba kostenlose geschlechtsangleichende Operationen, die von Ärzten aus Belgien und den Niederlanden durchgeführt werden. Die Dokumentation taucht ein in die kubanische Gesellschaft und zeigt, wie der Inselstaat in der Karibik mehr als 50 Jahre nach der Revolution tickt.

Ausflug nach Kuba: https://www.arte.tv/de/videos/053939-00 ... t-havanna/

Gruß
Anne-Mette

BiancaC
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 76
Registriert: Mo 8. Jan 2018, 08:37
Geschlecht: Transfrau
Pronomen:
Wohnort (Name): Allendorf
Membersuche/Plz: 35469
Hat sich bedankt: 72 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal
Gender:

Re: ARTE: Transit Havanna - Transgender als Erbe der Revolution

Post 2 im Thema

Beitrag von BiancaC » Mo 12. Mär 2018, 16:29

Hallo ,
die Doku läuft heute abend um 23.40 Uhr auf Arte

VG Bianca
wer rächtschreibfeler findet darf sie behalten !

Antworten

Zurück zu „Transsexuelle Menschen: Transsexualität - Transidentität“