Selbsthilfegruppe ausgezeichnet: Die Beraterin für Transsexuelle
Selbsthilfegruppe ausgezeichnet: Die Beraterin für Transsexuelle

Informationen, Termine und Artikel zu Transsexualität und Transidentität
Forum-Diskussionen transsexueller Menschen; Peerberatung
Unterstützung der Forderung: Verzicht auf die Zwangsgutachten!
Antworten
Anne-Mette
Administratorin
Beiträge: 12879
Registriert: Sa 24. Nov 2007, 18:19
Geschlecht: InterS
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Ringsberg
Membersuche/Plz: 24977
Hat sich bedankt: 587 Mal
Danksagung erhalten: 4235 Mal
Gender:

Selbsthilfegruppe ausgezeichnet: Die Beraterin für Transsexuelle

Post 1 im Thema

Beitrag von Anne-Mette » Mo 26. Feb 2018, 20:15

Moin,

Der Beirat des Bündnisses für Demokratie und Toleranz hat die Arbeit von Trans-Ne-tOHZ als vorbildlich eingestuft. Die Selbsthilfegruppe kümmert sich um zwölf Transsexuelle auf dem Land.

https://www.weser-kurier.de/region/die- ... 04218.html

Nachtrag

Nun ja...
Dass sie eine Hormontherapie oder eine geschlechtsangleichende Operation vornehmen lässt, sei aber wegen Friwis Alters ausgeschlossen, sagt Ilka Christin Weiß.
66 Jahre - geht aus dem Text hervor. Es kommt wohl auf den Einzelfall an, ob Hormontherapie und geschlechtsangleichende OP (noch) möglich sind.

Gruß
Anne-Mette

Jaddy
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 408
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 21:38
Geschlecht: Enby
Pronomen: <Name>/d'/hen
Wohnort (Name): Bremen
Membersuche/Plz: 28000
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 343 Mal
Gender:

Re: Selbsthilfegruppe ausgezeichnet: Die Beraterin für Transsexuelle

Post 2 im Thema

Beitrag von Jaddy » Mo 26. Feb 2018, 20:28

Oh, mein Landkreis hier. Bin ja mal positiv überrascht :)

Benny
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 60
Registriert: Do 11. Jul 2013, 17:42
Geschlecht: weiblich
Pronomen: sie
Membersuche/Plz: Naehe Oldenburg/Old.
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal
Gender:

Re: Selbsthilfegruppe ausgezeichnet: Die Beraterin für Transsexuelle

Post 3 im Thema

Beitrag von Benny » Mo 26. Feb 2018, 22:03

Moin,
die Aussage von Ilka Kristin Weiß bezüglich des Alters (66) kann ich nicht nachvollziehen. Ich finde solch eine Aussage ohne nähere Begründung falsch, diskriminierend. Sind Menschen ab 66 schon abgeschrieben?

Benny, 73, empört!
Quercus Germanicus!

Anne-Mette
Administratorin
Beiträge: 12879
Registriert: Sa 24. Nov 2007, 18:19
Geschlecht: InterS
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Ringsberg
Membersuche/Plz: 24977
Hat sich bedankt: 587 Mal
Danksagung erhalten: 4235 Mal
Gender:

Re: Selbsthilfegruppe ausgezeichnet: Die Beraterin für Transsexuelle

Post 4 im Thema

Beitrag von Anne-Mette » Mo 26. Feb 2018, 22:19

Moin,

nun weiß man bei diesem Artikel nicht, wie er zustande gekommen ist und wieviel Interpretation von der Redaktion eingeflossen ist.
Mag sein, dass es im beschriebenen Fall Gründe gibt; aber allgemein gültig ist die Aussage nicht.

Gruß
Anne-Mette

Antworten

Zurück zu „Transsexuelle Menschen: Transsexualität - Transidentität“