Transgender: Im Körper so und im Kopf ganz anders
Transgender: Im Körper so und im Kopf ganz anders

Informationen, Termine und Artikel zu Transsexualität und Transidentität
Forum-Diskussionen transsexueller Menschen; Peerberatung
Unterstützung der Forderung: Verzicht auf die Zwangsgutachten!
Antworten
Anne-Mette
Administratorin
Beiträge: 13054
Registriert: Sa 24. Nov 2007, 18:19
Geschlecht: InterS
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Ringsberg
Membersuche/Plz: 24977
Hat sich bedankt: 620 Mal
Danksagung erhalten: 4401 Mal
Gender:

Transgender: Im Körper so und im Kopf ganz anders

Post 1 im Thema

Beitrag von Anne-Mette » Sa 23. Sep 2017, 20:31

Moin,

es geht um "Transidentität bei Kindern".

Etwas Lese- und Diskussionsstoff: http://www.mittelbayerische.de/wissen-n ... 65235.html

Gruß
Anne-Mette

MichiWell
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 2367
Registriert: Mo 19. Dez 2016, 09:45
Geschlecht: Teilzeitfrau
Pronomen: sie
Membersuche/Plz: Leipzig - Chemnitz - Gera
Hat sich bedankt: 1053 Mal
Danksagung erhalten: 1547 Mal

Re: Transgender: Im Körper so und im Kopf ganz anders

Post 2 im Thema

Beitrag von MichiWell » Sa 23. Sep 2017, 20:45

Aber nahezu 100 Prozent derjenigen, die Pubertätsblocker nehmen, entscheiden sich danach auch gegen ihr biologisches Geschlecht – „das stimmt mich nachdenklich“.

Korte steht der künstlich generierten Verschnaufpause daher kritisch gegenüber. „Ich nehme in dieser Hinsicht eine Außenseiterposition ein“, gibt er zu. Als Therapeut sieht er sich in einem moralisch-ethischen Dilemma: „Einmal auf ein Gleis gesetzt, lässt sich der Zug anscheinend nicht mehr aufhalten.
Das ist meiner Meinung nach nicht zu Ende gedacht. Dem steht nämlich entgegen, dass Pubertätsblocker sicherlich nicht leichtfertig verschrieben werden. Wenn aber zuvor schon sehr gut gefiltert wird, muss die Wahrscheinlichkeit auch sehr viel gringer sein, dass sich Betroffene später wieder "zurück" entscheiden.
Raider heißt jetzt Twix. Sonst ändert sich nix.

Der moderne Mensch ist leicht zu lenken, aber nur schwer zu etwas zu bewegen.

Wer so tut, als bringe er die Menschen zum Nachdenken, den lieben sie. Wer sie wirklich zum Nachdenken bringt, den hassen sie.

Olivia
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 833
Registriert: Fr 13. Apr 2012, 11:25
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 187 Mal

Re: Transgender: Im Körper so und im Kopf ganz anders

Post 3 im Thema

Beitrag von Olivia » Mo 25. Sep 2017, 19:40

Hier der Artikel aus der "Mittelbayerischen Zeitung" vom letzten Wochenende:


http://stories.mittelbayerische.de/nrsi ... geschlecht

Antworten

Zurück zu „Transsexuelle Menschen: Transsexualität - Transidentität“