alles ist möglich

zu den Themen Crossdressing, Transgender, Transident...
Antworten
sandra77
 

Beiträge: 12
Registriert: So 7. Apr 2013, 19:07
Pronomen:
Hat sich bedankt: 121 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

alles ist möglich

Post 1 im Thema

Beitrag von sandra77 »

Hi!

Ich bin neulich beim großen A. auf den Film "alles ist möglich" gestoßen. Mich würde interessieren was ihr davon haltet?

Ich fand ihn in einigen Teilen maßlos überzogen. Aber das ende fand ich zwar nicht schön, aber alles in allem doch ein Film den man sich mal anschauen kann.
sandra77
 

Beiträge: 12
Registriert: So 7. Apr 2013, 19:07
Pronomen:
Hat sich bedankt: 121 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: alles ist möglich

Post 2 im Thema

Beitrag von sandra77 »

Ich wurde gebeten noch einen Link nach zu reichen. Ich weiß nicht ob das hier erlaubt ist.

Aber hier kommt ihr zum Englischen Trailer auf Youtube: https://www.youtube.com/watch?v=20WlagB4vFU&t=49s
und hier ist der Link zu A. : https://www.amazon.de/gp/video/detail/B ... share_cu_r
Karla
registrierte BenutzerIn
 

Beiträge: 1188
Registriert: Mo 1. Mai 2017, 14:12
Geschlecht: div
Pronomen:
Wohnort (Name): Stuttgart
Hat sich bedankt: 2358 Mal
Danksagung erhalten: 433 Mal
Kontaktdaten:

Re: alles ist möglich

Post 3 im Thema

Beitrag von Karla »

Jetzt wird es klarer!
Ich hatte beim googeln zunächst einen anderen gefunden: Thema ist ein blind geborener Junge.
https://www.youtube.com/watch?v=68kvqGPl8lM
Den Trailer Deines Vorschlags hab ich mir angeschaut: Macht Lust auf mehr!
LG Karla
Ein Leben ohne Möps(chen) ist möglich, aber sinnlos. (frei nach Loriot)
Antworten

Zurück zu „Meldungen, Literatur, Filme, Theater, Fernsehsendungen“