3Nüsse für Aschenbrödel-Hauptdarstellerin verstorben
3Nüsse für Aschenbrödel-Hauptdarstellerin verstorben

zu den Themen Crossdressing, Transgender, Transident...
Antworten
Elizabeth
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 724
Registriert: Mo 1. Mai 2017, 14:12
Geschlecht: div
Pronomen:
Wohnort (Name): Stuttgart
Membersuche/Plz: 70xxx
Hat sich bedankt: 1414 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 252 Mal
Kontaktdaten:

3Nüsse für Aschenbrödel-Hauptdarstellerin verstorben

Post 1 im Thema

Beitrag von Elizabeth »

Auch ich gebe zu, daß frau bei dem Film ins Träumen kommt:
Keine Weihnachtszeit ohne den tschechischen Märchenklassiker "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" - gerne auch mehrmals. Über Nacht machte der Film 1974 die junge Libuše Šafránková zum Star. Nun ist sie gestorben.

https://www.n-tv.de/leute/Aschenbroedel ... 07570.html

LG Elly
scheue_Sarah
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 351
Registriert: Mi 30. Dez 2020, 17:00
Geschlecht: zu selten w
Pronomen: ich eben...
Wohnort (Name): Kreis Unna
Membersuche/Plz: NRW
Hat sich bedankt: 936 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 249 Mal

Re: 3Nüsse für Aschenbrödel-Hauptdarstellerin verstorben

Post 2 im Thema

Beitrag von scheue_Sarah »

Ja, traurig...

Für Fans: jedes Jahr gibt es auf Schloss Moritzburg bei Dresden eine Ausstellung...
Da steht der verlorene Schuh noch auf der Treppe (he)
"Don't dream it, be it!"
aus der Rocky Horror Picture Show

"Es braucht einen echten Mann, um sich mit seiner weiblichen Seite wohlzufühlen..."
Backstreet Boy AJ McLean aus Solidarität zu Harry Styles' Foto im Kleid auf der Vogue
Magdalena
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1696
Registriert: Di 4. Feb 2014, 10:17
Geschlecht: mehr Frau als Mann
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 1420 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 1436 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: 3Nüsse für Aschenbrödel-Hauptdarstellerin verstorben

Post 3 im Thema

Beitrag von Magdalena »

Hallo

ja es ist traurig. doch es bleibt uns dieser wunderbare Film. Schloss Moritzburg liegt bei mir um die Ecke. Und am Vortag der Eröffnung der Sonderausstellung zu dem Film waren einige Schauspieler anwesend. Rolf Hoppe, der den König spielte, wohnte in Dresden. Und es konnte passieren, dass man ihm in den Straßen von Dresden begegnete. So begegnete ich ihm auch am Tag vor der Eröffnung der Sonderausstellung im Park von Schloss Moritzburg bei einem Spaziergang. Auch der Prinz kam nicht auf einem Pferd sondern mit einigen Pferdestärken mehr an mir vorbeigefahren. Libuše Šafránková aber trat kaum noch in der Öffentlichkeit auf.

Viele liebe Grüße von Magdalena
Lebe jeden Tag.
Antworten

Zurück zu „Meldungen, Literatur, Filme, Theater, Fernsehsendungen“