ARTE Dienstag, 14.12. 22:45
ARTE Dienstag, 14.12. 22:45

zu den Themen Crossdressing, Transgender, Transident...
Antworten
Anne-Mette
Administratorin
Beiträge: 15489
Registriert: Sa 24. Nov 2007, 18:19
Geschlecht: W
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Ringsberg
Membersuche/Plz: 24977
Galerie: gallery/album/1
Hat sich bedankt: 1000 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 7265 Mal
Gender:

ARTE Dienstag, 14.12. 22:45

Post 1 im Thema

Beitrag von Anne-Mette »

Moin, wer's früher versäumt hat oder sich einfach noch einmal anschauen möchte -

Venus & Apoll

"Venus & Apoll" droht die Schließung. Zu wenig hat sich Ingrid um die geschäftlichen Belange des Schönheitssalons gekümmert.

Undurchsichtige Geschehnisse erwarten die Kosmetikerinnen des Schönheitssalons "Venus & Apoll" in der neuen achtteiligen Serie von Toni Marshall. Eine Kunstgalerie eröffnet, direkt gegenüber dem Schönheitssalon "Venus & Apoll". Und nach und nach gerät das Leben von Suzy, Geneviève, Margot und Ingrid aus den Fugen. Ein Überfall, ein Anschlag auf den Salon, ein Mord. Gibt es einen Zusammenhang? Und hat Angie, die junge Galeristin, damit zu tun? Die Spuren führen in die Vergangenheit Ingrids, der Geschäftsführerin von "Venus & Apoll". In dieser Folge: "Venus & Apoll" droht die Schließung. Zu wenig und sorglos hat sich Ingrid um die geschäftlichen Belange des Schönheitssalons gekümmert. Denn seit der Ankunft Angies ist nichts mehr, wie es war. Hyppolite hat Ingrid verlassen, Suzy entdeckt die Heilkraft ihrer Hände und Geneviève ihre außergewöhnliche Begabung für Zahlen und ihren überdurchschnittlichen IQ. Margot lässt sich vom Charme Angies verzaubern, doch diese scheint nur von ihrer Vergangenheit besessen zu sein, vor allem aber von einer einzigen Frage: Wer hat ihren Vater ermordet?

http://www.arte.tv/de/programm/242,date=14/12/2010.html

Antworten

Zurück zu „Meldungen, Literatur, Filme, Theater, Fernsehsendungen“