Oppenheim,,
Oppenheim,,

zu den Themen Crossdressing, Transgender, Transident...
Antworten
Simone 65
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 2180
Registriert: Mi 9. Mär 2016, 09:05
Geschlecht: Ich bin ein Mensch
Pronomen: Frau
Wohnort (Name): Reichenbach an der Fils
Membersuche/Plz: 73262 Reichenbach an der Fils
Hat sich bedankt: 1977 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 2282 Mal
Gender:

Oppenheim,,

Post 1 im Thema

Beitrag von Simone 65 »

In mehreren Medien gab es ein Bericht. In Oppenheim wurde eine Transfrau mit einem Hasszettel ganz schlimm angegangen.
Gestern hatte ich das Original schon auf FB gelesen, wurde aber von FB gelöscht. Angeblich wegen Aufruf zum Hass. 🤔
Liebe Grüße Simone
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ich weiss ,ich bin ein Mensch und nur Das zählt.
Ich bin nur ein kleines Licht , aber ich leuchte .
Alle Menschen sollen mich sehen .

Jasmine
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 3279
Registriert: Di 16. Jul 2013, 08:25
Geschlecht: TS
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Bayern Lkr. Cham
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 3166 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 2459 Mal
Gender:

Re: Oppenheim,,

Post 2 im Thema

Beitrag von Jasmine »

Im Internet habe ich dies gefunden:
https://www.wormser-zeitung.de/lokales/ ... f_20658510
Das ist absolutes NOGO. Hoffentlich greift die Polizei durch und findet die Täter.
Aber es ist an der Zeit das die Politik die Rechte transsexueller Personen stärkt.
Liebe Grüße Jasmine
Folgende Benutzer bedankten sich bei AutorIn Jasmine für den Beitrag:
Prinzessin Sara (So 10. Nov 2019, 02:30)
Bewertung: 1.61%
Ich bin wie ich bin --- Ich lebe meinen Traum

Sabrina.P
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 794
Registriert: Mo 15. Dez 2014, 15:09
Geschlecht: weiblich
Pronomen: Sie
Wohnort (Name): bei München
Membersuche/Plz: München
Hat sich bedankt: 757 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 303 Mal
Gender:

Re: Oppenheim,,

Post 3 im Thema

Beitrag von Sabrina.P »

Es macht mich sehr traurig und bestürzt sowas zu lesen.
Folgende Benutzer bedankten sich bei AutorIn Sabrina.P für den Beitrag:
Prinzessin Sara (So 10. Nov 2019, 02:30)
Bewertung: 1.61%
Liebe Grüsse
Sabrina

Nicole Doll
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1920
Registriert: Mo 20. Mär 2017, 17:38
Geschlecht: Enby
Pronomen:
Membersuche/Plz: Simmern / Hunsrück
Hat sich bedankt: 1071 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 1168 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Oppenheim,,

Post 4 im Thema

Beitrag von Nicole Doll »

Jasmine hat geschrieben:
Sa 9. Nov 2019, 15:29
Hoffentlich greift die Polizei durch und findet die Täter.
Wenn keiner etwas beobachtet hat, gibt es da wohl keine Chance. - traurig.
Jeder glaube an was er will. - Also sprach Zarathustra.

Simone_CD
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 179
Registriert: Di 14. Jan 2014, 19:07
Geschlecht: Crossdresser
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Kreis Bad Kreuznach
Membersuche/Plz: 55
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 35 Mal
Gender:

Re: Oppenheim,,

Post 5 im Thema

Beitrag von Simone_CD »

Wenn jemand pervers ist dann der Verfasser des Hasszettels.

Nicole Doll
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1920
Registriert: Mo 20. Mär 2017, 17:38
Geschlecht: Enby
Pronomen:
Membersuche/Plz: Simmern / Hunsrück
Hat sich bedankt: 1071 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 1168 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Oppenheim,,

Post 6 im Thema

Beitrag von Nicole Doll »

Simone 65 hat geschrieben:
Sa 9. Nov 2019, 15:17
Gestern hatte ich das Original schon auf FB gelesen, wurde aber von FB gelöscht. Angeblich wegen Aufruf zum Hass.
Hier ist der Original-Bericht bei SWR-Aktuell:
https://www.swr.de/swraktuell/rheinland ... f-102.html

Was ist da jetzt bei FB abgegangen, dass der Beitrag gelöscht wurde? Gemäß dem Artikel gab es ja große Solidarität durch die sozialen Medien. Da stößt es mir jetzt sehr unangenehm auf.

LG Nicole
Folgende Benutzer bedankten sich bei AutorIn Nicole Doll für den Beitrag:
Prinzessin Sara (So 10. Nov 2019, 02:31)
Bewertung: 1.61%
Jeder glaube an was er will. - Also sprach Zarathustra.

Lisa-Weber
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1887
Registriert: Fr 7. Jun 2019, 17:03
Geschlecht: weiblich
Pronomen: Sie
Wohnort (Name): München
Membersuche/Plz: 81477
Hat sich bedankt: 1844 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 1371 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Oppenheim,,

Post 7 im Thema

Beitrag von Lisa-Weber »

Ein absolutes No-Go
Leider denke ich werden die den Täter nicht stellen.
Mir tut das Mädel richtig leid.
Lisa
Folgende Benutzer bedankten sich bei AutorIn Lisa-Weber für den Beitrag:
Prinzessin Sara (So 10. Nov 2019, 02:31)
Bewertung: 1.61%
Liebe geben und offen sein für neues..

Nicole_muc
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 76
Registriert: Do 15. Feb 2018, 20:10
Pronomen: was auch immer
Wohnort (Name): München
Membersuche/Plz: München
Hat sich bedankt: 92 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 75 Mal
Kontaktdaten:

Re: Oppenheim,,

Post 8 im Thema

Beitrag von Nicole_muc »

Wow, das haut mich aus den Latschen!

Dachte wir leben im 21. Jahrhundert und wir leben in einer Welt der Toleranz und Akzeptanz.

Ich finde es schlimm, dass einige wenige unsere Gesellschaft durch solche Aktionen zu spalten versuchen und alles, was sie nicht kennen ablehnen und vorverurteilen.
Wenn dies dann in Gewalt gegen Minderheiten endet, wirds richtig schlimm.

Passt auf euch auf

LG
Nicole
Keep your Heels, Head and Standards HIGH

Petra_67
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 91
Registriert: Do 2. Jan 2014, 18:32
Geschlecht: Teilzeitfrau
Pronomen:
Membersuche/Plz: 21629
Hat sich bedankt: 195 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 259 Mal

Re: Oppenheim,,

Post 9 im Thema

Beitrag von Petra_67 »

https://www.stadt-oppenheim.de/2019/11/ ... rmeisters/

Hoffentlich bleibt es nicht nur bei guten Worten.
Jetzt sollte die Polizei und die Politik richtig Durchgreifen.

Liebe Grüße
Petra
Folgende Benutzer bedankten sich bei AutorIn Petra_67 für den Beitrag:
Jasmine (So 10. Nov 2019, 06:38)
Bewertung: 1.61%

Franka
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 744
Registriert: Fr 25. Mai 2012, 22:18
Geschlecht: Transgender
Pronomen:
Wohnort (Name): Salzgitter
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 124 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 195 Mal

Re: Oppenheim,,

Post 10 im Thema

Beitrag von Franka »

Ich frage mich immer wieder wo dieser Hass herkommt. Egal ob gegen Trans, Homo, Juden, Ausländer oder oder oder...
Geht es uns so schlecht in unserem Land? Ich selbst habe vor 25 Jahren ein Haus gekauft, weil ich eine 5 köpfige Familie unterbringen musste.
Seit dem muss ich immer noch jeden Cent 2 mal umdrehen, auch wenn ich inzwischen allein hier lebe, weil die Kinder und die Frau aus dem Haus sind.
Aber bin ich deswegen unglücklich? Nein ein paar Würstchen auf dem Grill, ein kaltes Bier und ein paar Stunden im eigenen Pool entschädigen mich dafür, dass ich mal wieder nicht nach Japan fliegen kann. Natürlich läuft nicht alles rund in unserem Land, ich lese viel Schwachsinn in der Presse, da werden nur noch DPA Meldungen ungeprüft weiterverbreitet. Die Politik ist mit Sicherheit auch mitschuld, weil die AFD den Rechten das Gefühl gibt jetzt auch öffentlich ihre kruden Gedanken zu äußern und die anderen an ihre eigenen Posten denken und Politik für die Industrie machen, aber nicht mehr für das Volk. Aber das alles ist kein Grund immer auf die kleinen drauf zu hauen. Wenn man was ändern möchte, muss man selbst aktiv werden.
Ich hoffe wirklich das solche Mordaufrufe ernst genommen und verfolgt werden, das hat in einer freiheitlichen Demokratie wirklich niemand verdient.
Folgende Benutzer bedankten sich bei AutorIn Franka für den Beitrag:
MichiWell (Sa 9. Nov 2019, 23:14) • Prinzessin Sara (So 10. Nov 2019, 02:31) • Frieda (So 10. Nov 2019, 08:19)
Bewertung: 4.84%
Wir bekommen mit unserer Geburt das Leben geschenkt, doch viele von uns haben noch nicht einmal das Geschenkpapier abgemacht.

SylviaM
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 60
Registriert: Sa 10. Sep 2016, 19:43
Geschlecht: M
Pronomen:
Wohnort (Name): Soest
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 68 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 48 Mal

Re: Oppenheim,,

Post 11 im Thema

Beitrag von SylviaM »

Gepuscht durch die Wahlerfolge der AFD traut sich der rechte Mob mehr und mehr aus den dunklen Löchern und Ritzen. Es ist erschreckend
Dennoch sind fast 90 % nicht so. Wir müssen glaube ich alle gegen dieses Gedankengut aufstehen, ob es gegen uns geht, oder gegen jede andere Gruppe ist dabei völlig egal und alle zeigen , dass wir gegen dieses Gedankengut sind
Folgende Benutzer bedankten sich bei AutorIn SylviaM für den Beitrag:
Franka (Sa 9. Nov 2019, 18:24) • MichiWell (Sa 9. Nov 2019, 23:15) • Prinzessin Sara (So 10. Nov 2019, 02:32) • Frieda (So 10. Nov 2019, 08:19)
Bewertung: 6.45%

Mara
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 244
Registriert: Mo 5. Aug 2019, 00:11
Geschlecht: gefühlt Frau
Pronomen: Sie
Membersuche/Plz: RLP
Hat sich bedankt: 331 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 355 Mal

Re: Oppenheim,,

Post 12 im Thema

Beitrag von Mara »

Hallo,

ich hatte vor einiger Zeit in beruflichem Kontext das Thema: wie die Unterschiede bezüglich des Körperkontaktes Männer zwischen Männern und Frauen zwischen Frauen sind(z.B. Begrüßung, Umarmungen, Begrüßungskuß etc.) dabei war ich überrascht, wie viele unter den anwesenden Homosexualität nicht gut finden. Von Transidentität habe ich dann gar nicht erst angefangen. Ich war regelrecht erschrocken und enttäuscht.

Ich habe regelrecht Angst, das AFD und Co immer mehr Oberwasser gewinnen. Die Politik tut auch zu wenig, was gesetzliche Regelungen angeht. Man sieht es an Gerichtsurteilen, wenn eine Frau Künast mit einem Urteil leben muss, das persönliche Beleidigungen in übelster Form "genehmigt". Wo führt das unsere Gesellschaft hin, wo ist der Anstand geblieben?

LG MAra
Folgende Benutzer bedankten sich bei AutorIn Mara für den Beitrag:
Whoopy Highfly (Sa 9. Nov 2019, 21:23)
Bewertung: 1.61%

ExuserIn-2019-12-22
Hat sich bedankt: 0
Danksagung oder Lob erhalten: 0

Re: Oppenheim,,

Post 13 im Thema

Beitrag von ExuserIn-2019-12-22 »

Ich fühle mich zur Zeit nicht wohl in diesem Land!

Whoopy Highfly
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1339
Registriert: Mi 20. Jun 2018, 20:19
Geschlecht: PTL
Pronomen: ich
Wohnort (Name): Deutschland
Membersuche/Plz: Erde
Hat sich bedankt: 1949 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 740 Mal

Re: Oppenheim,,

Post 14 im Thema

Beitrag von Whoopy Highfly »

Hallo Mara,
Deine Einschätzung kann ich nur bestätigen.
Woher soll Generation 1990/2000 die Werte Respekt und Anerkennung kennen, wenn die Eltern das nicht vorleben oder vorgelebt haben.
Leider müssen wir uns selbst an die eigene Nase fassen.
Bei allem Stress und Anspannung im Beruf und privaten Bereich sollten wir versuchen, Respekt gegenüber dritten zu begegnen.
Ich kann nur hoffen, das die Täter gefasst und eine gerechte Strafe bekommen. Das ist die strafrechtliche Seite. Das zeviele Auseinandersetzung kommt ja danach.

GLG
Folgende Benutzer bedankten sich bei AutorIn Whoopy Highfly für den Beitrag:
Mara (Sa 9. Nov 2019, 23:25)
Bewertung: 1.61%
Wer in die Fußstapfen anderer tritt, hinterlässt keine Spuren.
Mein Motto: Ich werde glücklich.

Brauchst Du Hilfe oder einfach jemanden zum quatschen? Schick mir ´ne PN!

ExuserIn-2019-12-22
Hat sich bedankt: 0
Danksagung oder Lob erhalten: 0

Re: Oppenheim,,

Post 15 im Thema

Beitrag von ExuserIn-2019-12-22 »

Whoopy Highfly hat geschrieben:
Sa 9. Nov 2019, 21:33
Leider müssen wir uns selbst an die eigene Nase fassen.
Bei allem Stress und Anspannung im Beruf und privaten Bereich sollten wir versuchen, Respekt gegenüber dritten zu begegnen.
Respekt hat man oder hat man nicht. Versuchen geht da nicht. Das ist keine Tätigkeit die man in einem voll gepackten Alltag unterkriegen muss.
Folgende Benutzer bedankten sich bei AutorIn ExuserIn-2019-12-22 für den Beitrag:
Whoopy Highfly (Sa 9. Nov 2019, 23:12) • Christiane (So 10. Nov 2019, 06:02)
Bewertung: 3.23%

Antworten

Zurück zu „Meldungen, Literatur, Filme, Theater, Fernsehsendungen“