Rossmann wird Rossfrau
Rossmann wird Rossfrau

zu den Themen Crossdressing, Transgender, Transident...
Antworten
BiancaC
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 76
Registriert: Mo 8. Jan 2018, 08:37
Geschlecht: Transfrau
Pronomen:
Wohnort (Name): Allendorf
Membersuche/Plz: 35469
Hat sich bedankt: 72 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal
Gender:

Rossmann wird Rossfrau

Post 1 im Thema

Beitrag von BiancaC » So 4. Mär 2018, 00:26

Hallo zusammen ja ist den schon der 1. April ?

Zitat Meldung Merkur.de
Rossmann leistet seinen Beitrag zur Gleichberechtigung und ändert seinen Namen in Rossfrau. Zumindest den Namen der größten Filiale des Unternehmens.

https://www.merkur.de/wirtschaft/namens ... 62501.html

VG Bianca
wer rächtschreibfeler findet darf sie behalten !

Saari
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 1616
Registriert: Fr 24. Feb 2012, 15:34
Geschlecht: bisher männlich
Pronomen:
Membersuche/Plz: Nordbayern
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 124 Mal
Gender:

Re: Rossmann wird Rossfrau

Post 2 im Thema

Beitrag von Saari » So 4. Mär 2018, 08:35

Ich meine hierzu, die Firma sollte doch gleich ihren ganzen Namen in "Pferdefrau" ändern.
Das alles ist doch gewachsener Unsinn!

Tatjana_59
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 2148
Registriert: So 1. Jan 2012, 20:07
Geschlecht: Frau
Pronomen: Sie
Membersuche/Plz: 86343
Hat sich bedankt: 1832 Mal
Danksagung erhalten: 1068 Mal
Gender:

Re: Rossmann wird Rossfrau

Post 3 im Thema

Beitrag von Tatjana_59 » So 4. Mär 2018, 08:43

Saari hat geschrieben:
So 4. Mär 2018, 08:35
Ich meine hierzu, die Firma sollte doch gleich ihren ganzen Namen in "Pferdefrau" ändern.
Das alles ist doch gewachsener Unsinn!
Also ich finde diese Aktion einfach nur toll von Rossmann/Frau.
Das einzige was ich wirklich beschossen finde ist am Anfang des Berichtes " Der Genderwahn"

LG Tatjana

BiancaC
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 76
Registriert: Mo 8. Jan 2018, 08:37
Geschlecht: Transfrau
Pronomen:
Wohnort (Name): Allendorf
Membersuche/Plz: 35469
Hat sich bedankt: 72 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal
Gender:

Re: Rossmann wird Rossfrau

Post 4 im Thema

Beitrag von BiancaC » So 4. Mär 2018, 09:19

@Saari
Wie du gelesen hast ist die Aktion zum Weltfrauentag gedacht
Findest du den Weltfrauen schlecht ?

Und das ist doch ein geschickter Schachzug es ist WERBUNG !

Wieviele Menschen disktuieren darüber also: WERBUNG

Und das ist natürlich auch vom Merkur ein reiserischer Artikel "Geschlechstumwandlung" (ag) :((a

VG Bianca
wer rächtschreibfeler findet darf sie behalten !

Saari
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 1616
Registriert: Fr 24. Feb 2012, 15:34
Geschlecht: bisher männlich
Pronomen:
Membersuche/Plz: Nordbayern
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 124 Mal
Gender:

Re: Rossmann wird Rossfrau

Post 5 im Thema

Beitrag von Saari » So 4. Mär 2018, 09:33

Die Mähre (von ahd. meriha) war ursprünglich ein weibliches Pferd und wird heute mit Stute bezeichnet.
Das wäre doch etwas neues. Die Firma Rossmann, als neue Rossfrau, sollte sich doch gleich als Mähre bezeichnen.
Die Werbeleute, die dafür verantwortlich sind, sollten dies zur Grundlage ihrer "neuen Erkenntnisse" nehmen.

Tatjana_59
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 2148
Registriert: So 1. Jan 2012, 20:07
Geschlecht: Frau
Pronomen: Sie
Membersuche/Plz: 86343
Hat sich bedankt: 1832 Mal
Danksagung erhalten: 1068 Mal
Gender:

Re: Rossmann wird Rossfrau

Post 6 im Thema

Beitrag von Tatjana_59 » So 4. Mär 2018, 10:06

Saari hat geschrieben:
So 4. Mär 2018, 09:33
Die Mähre (von ahd. meriha) war ursprünglich ein weibliches Pferd und wird heute mit Stute bezeichnet.
Das wäre doch etwas neues. Die Firma Rossmann, als neue Rossfrau, sollte sich doch gleich als Mähre bezeichnen.
Die Werbeleute, die dafür verantwortlich sind, sollten dies zur Grundlage ihrer "neuen Erkenntnisse" nehmen.
Werbefachleute werden immer mit dem werben was verspricht am einträglichsten zu werden.
Alles andere ist egal.
Somit ist dein Vorschlag Wortklauberei.
Ich finde auch gerade in Bezug auf den Weltfrauentag alles bestens.

LG Tatjana

Semele
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 44
Registriert: Mi 17. Jan 2018, 18:30
Geschlecht: Frau
Pronomen: sie
Membersuche/Plz: z.Zt. ------
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 80 Mal
Gender:

Re: Rossmann wird Rossfrau

Post 7 im Thema

Beitrag von Semele » So 4. Mär 2018, 10:31

BiancaC hat geschrieben:
So 4. Mär 2018, 00:26
Hallo zusammen ja ist den schon der 1. April ?

Zitat Meldung Merkur.de
Rossmann leistet seinen Beitrag zur Gleichberechtigung und ändert seinen Namen in Rossfrau. Zumindest den Namen der größten Filiale des Unternehmens.

https://www.merkur.de/wirtschaft/namens ... 62501.html

VG Bianca
Nö, kein Scherz, nur eine geschickte und meiner Meinung nach humorvolle Werbekampagne anlässlich des Weltfrauentages 2018. Nach dem 8. März findet dann wohl wieder die Rückumbenennung der Riesenfiliale in Hannover statt. Ich schau mir die Werbebeilage meines Kuhdorf-Käse-Umsonstblättchens zum Sonntag an und weiß jetzt, was Frauen wirklich bewegt, was sie wirklich brauchen und womit sie sich beschäftigen :wink: , was mich zu folgenden Zeilen inspiriert:

Anti-Agen, Deorollern, bluten und rasieren,
Duschen, Automaten-Café kochen, Revitalisieren,
Koffein für Kopf und Magen,
Verantwortung für die süßen Kleinen tragen,
Wäsche weichspülen und waschen,
buntes Klopapier benutzen, Schokolade naschen,
Zähne, Zahnfleisch super pflegen,
sich reinigend im Haushalt regen.


... soweit die im Faltblatt dazu angepriesene Produktpalette. Die Beauty-Rubrik kam etwas kurz, doch im Zuge der Rossfrau-Aktion sind mehrere "frauentypische" Themen geplant: Die Genießerin, die Diva, die Prinzessin, die Powerfrau, die Beauty-Queen, die Naschkatze, die Naturschönheit.
Ich muss sagen, da hab ich schon einfallslosere und weniger durchdachte Werbeattacken gesehen.
Die Männer-Werbung strotzt dagegen vor Einfallslosigkeit, denn außer ihren stoppeligen Bewuchs zu bändigen und animalische Duftspuren zu hinterlassen, wird den Kerlen nicht viel mehr zugestanden ...

Im Zuge meiner Transition haben sich bei mir die schon früher vorhandenen - von der Umgebung oftmals kopfschüttelnd belächelten - "Instinkte" extrem verstärkt und ich lebe das Einkaufen, Saubermachen, Ordnung schaffen und das Umsorgen und Bekochen meiner Noch-Familie gnadenlos aus, obwohl ich dafür nur Schläge kassiere. Ich kann nicht anders und müsste mir Gewalt antun, wollte ich das alles unterdrücken, selbst wenn es nur ausgenutzt wird. Deshalb identifiziere ich mich tatsächlich größtenteils mit den werbetechnisch "zugewiesenen" femininen Themen und Aspekten. Dabei bin ich weder "Werbe-Opfer" noch ordne ich mich in bestimmte Rollen-Schubladen ein. Warum sollte ich mir Gewalt antun, um ureigenste Veranlagungen zu bekämpfen, nur weil sie von der Gesellschaft als Klischees verteufelt werden? Jetzt bin ich frei, lebe 24/7 als Frau und genieße es, endlich keinen Zwängen mehr zu unterliegen und keine falsche Rolle mehr zu spielen. Ich pfeif' drauf, welche meiner Eigenschaften in was für eine Schublade passen mag.

Meine zweite Pubertät schenkt mir viel Leichtigkeit, Spontaneität und Humor - ungeachtet aller Konflikte, die ich deshalb neben dem überwiegend Positiven auszufechten habe. Deshalb sehe ich auch in so einer Werbekampagne eher das Witzige, Augenzwinkernde und nicht zuletzt Nützliche, denn mein Bedarf an derlei Artikeln ist nicht klein. Sollen andere den Part übernehmen, die Profit-Gier und das Bedienen der Geschlechter-Klischees zu brandmarken. Ich für meinen Teil kann solche interpretierbaren Tendenzen zur Kenntnis nehmen und kritisch sein, ohne deshalb zu polemisieren oder mir die Stimmung verhageln zu lassen.

In diesem Sinne: schönen Sonntag noch (so)
Semele :()b

Brigitta
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 672
Registriert: Do 24. Sep 2015, 22:17
Geschlecht: gefühlt weiblich
Pronomen:
Wohnort (Name): Berlin
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 789 Mal
Danksagung erhalten: 337 Mal

Re: Rossmann wird Rossfrau

Post 8 im Thema

Beitrag von Brigitta » So 4. Mär 2018, 12:29

Hallo zusammen,

erstmal danke Bianca, ...
BiancaC hat geschrieben:
So 4. Mär 2018, 09:19
...
Und das ist doch ein geschickter Schachzug es ist WERBUNG !

Wieviele Menschen disktuieren darüber also: WERBUNG
.. auch ich denke nur darum geht es ...

... WERBUNG ...

... und der Weltfrauentag ist nur ein willkommener Anlass ...

Also sollten wir nicht zuviel in die Aktion hineininterpretieren!
)..)c
LG, Brigitta ))):s
Nicht jede Frau kann eine Gazelle sein. (Elena Uhlig)

Cybill
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 1431
Registriert: Sa 20. Jun 2009, 18:29
Geschlecht: Wird überbewertet!
Pronomen:
Wohnort (Name): Falkensee
Membersuche/Plz: Berlin
Hat sich bedankt: 215 Mal
Danksagung erhalten: 532 Mal
Gender:

Re: Rossmann wird Rossfrau

Post 9 im Thema

Beitrag von Cybill » So 4. Mär 2018, 12:48

Die Meldung erscheint mir etwas zu früh heraus gekommen zu sein.

Der 1. April ist erst in 4 Wochen!

-Cy
Scio quid nolo! - Ich weiß was ich nicht will!

Jasmine
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 1213
Registriert: Di 16. Jul 2013, 08:25
Geschlecht: ????
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Bayern
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 1514 Mal
Danksagung erhalten: 593 Mal

Re: Rossmann wird Rossfrau

Post 10 im Thema

Beitrag von Jasmine » So 4. Mär 2018, 12:59

Entweder Werbung oder Aprilscherz, ich warte es ab.
Liebe Grüße Jasmine
Ich bin wie ich bin --- Ich lebe meinen Traum

Brigitta
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 672
Registriert: Do 24. Sep 2015, 22:17
Geschlecht: gefühlt weiblich
Pronomen:
Wohnort (Name): Berlin
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 789 Mal
Danksagung erhalten: 337 Mal

Re: Rossmann wird Rossfrau

Post 11 im Thema

Beitrag von Brigitta » So 4. Mär 2018, 13:12

Hallo nochmal,
)))(:
die Aktion der Firma aus Großburgwedel bei Hannover ist kein Aprilscherz!

https://www.rossmann.de/einkaufsportal/ ... sfrau.html

Wie ich schon geschrieben habe - eine reine Werbeaktion ...
:lol:
Ich hoffe, dass mein Link jetzt nicht als Schleichwerbung aufgefasst wird.
:roll:
LG, Brigitta ))):s
Nicht jede Frau kann eine Gazelle sein. (Elena Uhlig)

Saari
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 1616
Registriert: Fr 24. Feb 2012, 15:34
Geschlecht: bisher männlich
Pronomen:
Membersuche/Plz: Nordbayern
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 124 Mal
Gender:

Re: Rossmann wird Rossfrau

Post 12 im Thema

Beitrag von Saari » So 4. Mär 2018, 13:27

Werbeleute sollten eine gute bis sehr gute Allgemeinbildung besitzen um neue Ausdrücke zu kreieren.
Der Begriff: "Rossfrau" gehört sicher nicht zum Wortschatz der Firmenphilosophie.
Armes Deutschland.

Daenerys Targaryen
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 647
Registriert: Mo 3. Nov 2014, 19:37
Pronomen:
Membersuche/Plz: 50935
Hat sich bedankt: 307 Mal
Danksagung erhalten: 690 Mal

Re: Rossmann wird Rossfrau

Post 13 im Thema

Beitrag von Daenerys Targaryen » So 4. Mär 2018, 14:46

Liebe Pferdefreundinnen!

Ich finde, das ist eine nette humorvolle Werbung für eine Drogeriekette, deren Kundschaft nun mal in der Mehrzahl weiblich sein dürfte. Dass es einen Weltfrauentag gibt, ist doch auch okay.

Nicht immer alles so ernst sehen. (na)

LG Daenerys (die heute reiten gehen wollte, aber mit Fieber im Bett liegt :( )
Me too.

Laila-Sarah
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 401
Registriert: Di 16. Jan 2018, 23:39
Pronomen: kontextuell bitte
Wohnort (Name): Berlin
Membersuche/Plz: 1xxxx
Hat sich bedankt: 222 Mal
Danksagung erhalten: 244 Mal

Re: Rossmann wird Rossfrau

Post 14 im Thema

Beitrag von Laila-Sarah » So 4. Mär 2018, 15:01

Saari hat geschrieben:
So 4. Mär 2018, 13:27
Der Begriff: "Rossfrau" gehört sicher nicht zum Wortschatz der Firmenphilosophie.
Armes Deutschland.
Hallo Saari,

tut mir leid aber ich verstehe deine ganze Logik nicht:

Warum ist Deutschland arm dran wenn ein Drogeriemarkt eine Werbung mit einem Wortspiel macht (Rossman wird wegen Weltfrauentag zu Rossfrau - "mann" wird mit "frau" ausgetauscht - ergo Wortspiel) ?
Was hat das alles mit Deutschland zu schaffen und warum ist es entgegen der Firmenphilosophie von Rossman, wenn 80% der Kunden weiblich sind ?

Lass mich dann auch mal etwas provokativ fragen: Meinst du das wirklich ernst oder willst du die Diskussion anfeuern und ein wenig trollen ?

VLG
The trick is to keep breathing

Saari
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 1616
Registriert: Fr 24. Feb 2012, 15:34
Geschlecht: bisher männlich
Pronomen:
Membersuche/Plz: Nordbayern
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 124 Mal
Gender:

Re: Rossmann wird Rossfrau

Post 15 im Thema

Beitrag von Saari » So 4. Mär 2018, 15:36

Hallo Laila-Sarah,
ich könnte mir dabei gut vorstellen, dass Du beispielsweise nun lieber zur Bäckerin oder Metzgerin gehst statt zum Metzger oder Bäcker.
Was meinst Du? ---- Übertreibung ist doch etwas Schönes.

Antworten

Zurück zu „Meldungen, Literatur, Filme, Theater, Fernsehsendungen“